Archiv

Hier findest Du alle Episoden ab Nummer 205. Die Episoden 1 bis 205 findet man nur im RSS oder iTunes Archiv.

21.03.2017
1 hour 13 minutes
Der letzte Tag der Reise, sowie der wunderbare Abreisetag mit Füßen im Pazifik. Damit ist der USA Bericht auch abgeschlossen :) Gute Nacht!
07.03.2017
1 hour 11 minutes
Auch heute werde ich nicht fertig damit, vom Yosemite Urlaub zu schwärmen. Dafür ist heute wenigstens der Bericht vom Firetail und damit die Erklärung des Epsiodenbilds mit drin. Ich wünsche Euch allen orange leuchtende Träume! :D
21.02.2017
1 hour 8 minutes
Wow, war das wieder eine schöne Reise! Zu viel, um alles in einer Episode zu erzählen. Daher heute nur Teil 1, nächstes Mal dann Teil 2, in dem ich auch das Episodenbild erkläre :)
24.01.2017
51 minutes
Wenn man etwas oft wiederholt, wird es Routine. Wenn das bewusst passiert ist es Übung, wenn es unbewusst passiert eine Angewohnheit. Kann gut sein, kann ungünstig sein :) Gute Nacht!
18.01.2017
1 hour 12 minutes
Heute mal wieder was kulinarisches, ich erzähle wie ich am Sonntag selbstgemachte Kroketten gemacht habe und abenteuerlich gleichzeitig Beef Jerky, Gänsebrust und Brot im Ofen hatte! Noch spannender: vorgestern war ich in der Elbphilharmonie, und ich sag Euch, DAS war großartig! Gute Nacht!
07.01.2017
1 hour 7 minutes
Ich muss mal wieder in den Rhythmus kommen. Nächsten Dienstag ist aber Realitätsabgleich, und noch zwei Wochen wollte ich Euch nicht warten lassen. Also hier der Blick auf den Jahreswechsel, den 33c3 (Chaos Communication Congress) und was sonst noch so lief. Meine Nase zum Beispiel. Na gute Nacht!
13.12.2016
46 minutes
Letztens kam in der Firma eine Diskussion um Ziele auf, was denn gute Ziele sein und was nicht. Dabei kam einer Kollegin die Idee, dass man ja nicht alles Ziel nennen müsste, was eigentlich nur eine Richtung ist. Fand ich super, wollte ich drüber nachdenken, kann ich ja in der Sendung machen :D
29.11.2016
48 minutes
Der erste Advent ist vorbei, Grund genug über das Ende des Jahres zu philosophieren. Manchmal ist ein Stock übrigens auch nur ein Stock.
15.11.2016
54 minutes
Ich wurde letztens in verschiedenen Bereichen nach meinen Zielen gefragt. Kann man mal drüber nachdenken. Hab ich mal gemacht, und Ihr könnt mir dabei zuhören und einschlafen ;) Dazu noch Rilke und Kant, gute Nacht!
04.11.2016
39 minutes
Zum Geburtstag meiner Tochter hatten wir uns dieses Jahr ausgedacht, die Gäste per Green Screen in eine Harry Potter Szene reinzuschneiden. Ein bisschen kannte ich mich schon mit Adobe Premiere Pro aus, aber ein Pro bin ich in der Tat nicht. Wie trotzdem alles gelang hört Ihr in dieser Episode.
18.10.2016
1 hour 21 minutes
Sechs Jahre ist es schon her, dass ich die erste Episode Einschlafen Podcast aufgenommen und veröffentlicht habe. Vieles ist gleich geblieben (oder geworden), aber einiges hat sich ja doch getan. Zeit für einen Rückblick, und viel viel Dank!
11.10.2016
1 hour 1 minute
Ich bilde mich gerade weiter, glaube ich. Zumindest war ich am Wochenende auf dem Agile by Nature Coach Camp 16 im Camp Reinsehlen, und gestern bei der Soziopod Live Veranstaltung im Polittbüro zum Thema "Soziale Ungleichheit und Bildung". Kann man ja mal drüber reden.
27.09.2016
1 hour 9 minutes
Ich lese gerade das Buch "Badass - Making users awesome" und denke dabei an den Wunsch in den Viertausendhertz-Podcasts, dass sie in iTunes empfohlen werden möchten. Okay, mach ich, live im Podcast! Gute Nacht!
20.09.2016
Endlich darf ich mal wieder aus einem zeitgenössischen Buch vorlesen: Alexandra Tobor, bekannt aus "In trockenen Büchern" und der "Wrintheit" bei Holger Klein hat ein neues Buch geschrieben: Minigolf Paradiso. Ich finde es super und darf ein Kapitel daraus vorlesen. Dazu noch meine Erfahrungen mit Pokémon Go, dem superduper Spiel von Niantic / Google und Nintendo. Alexandra wird in 25 Jahren wahrscheinlich mit amüsiert verwundertem Schmunzeln über dieses Spiel jener merkwürdigen Zeit schreiben :)
06.09.2016
55 minutes
Diese Folge ist weder für leicht zu verunsichernde Personen, noch für leicht hungrig werdende Personen geeignet, zumindest wenn sie nicht verunsichert oder hungrig werden wollen. Ich erzähle vom diesjährigen Truthahnfrittieren, und leider sind dabei einige Sachen schief gelaufen, andere dagegen waren ganz besonders gut, und insgesamt braucht sich niemand zu sorgen, das Fest war toll, alle sind satt geworden, und niemandem ist was ernsthaftes passiert.
23.08.2016
1 hour 35 minutes
Heute erzähle ich von unserer zweiten Woche in Schottland. Wir wohnten am Loch Rannoch, Bridge of Gaur, wanderten durch das Moor und bestiegen den Cairngorm. Am tollsten war die Fahrt im Jacobite Steam Train, eine unbedingte Empfehlung!
09.08.2016
1 hour 6 minutes
In dieser Episode gibt es den ersten Teil des Berichts von unserer Schottlandreise. Er umfasst die erste Woche, in der wir in Avoch gewohnt haben... aber irgendwie waren wir da anscheinend nur nachts, so viel wie wir erlebt und erreist haben ;) Die zweite Woche Urlaub erzähle ich dann in der nächsten Episode. Gute Nacht!
12.07.2016
52 minutes
Wenn man die Schubladen im Kopf immer mal wieder aufmacht, Dinge rausholt und neu betrachtet, sind sie meiner Meinung nach unabdingbar und hilfreich. Dazu ein paar tiefgreifende Analysen, bevor ich endlich wieder über Fussball rede und Kant vorlese. Wie in alten Zeiten... äh, oder eigentlich immer ;)
28.06.2016
50 minutes
Europa ist das Thema der Stunde, denn nicht nur spielen in Frankreich gerade eine Reihe von Nationalmannschaften Europas (des Kontinents) um einen Pokal, sondern das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland hat abgestimmt, aus der Europäischen Union auszutreten. Grund genug, schon wieder über Europa zu sprechen.
14.06.2016
59 minutes
Ich war auf einem Elternabend, das ist unspektakulär genug. Dazu noch ein bisschen Fussball und Patriotismus, Energiewandel und Grundeinkommen und Kant. Ideale Mischung zum Einschlafen? Gute Nacht!
31.05.2016
37 minutes
Für Medien sind schlimme Nachrichten immer gute Nachrichten, gute Nachrichten dagegen weniger sexy. Aber auch Politiker hauen lieber drauf (auf andere) als positive Visionen aufzuzeigen. Hilft niemandem außer den Populisten, daher mein Aufruf: regt Euch nicht nur auf, sondern liefert echte Alternativen, zum Beispiel das bedingungslose Grundeinkommen als positive Vision für ein Deutschland, ein Europa, in vielen vielen Jahren vielleicht sogar eine Welt ohne Armut, mit weniger Angst und Neid und damit auch mit weniger Krieg und Gewalt. Wär das nicht was?
17.05.2016
55 minutes
Ich bin nicht gerade der große DIY Held, aber dennoch mache ich einige Sachen selbst, gern und aus Überzeugung, aber manchmal eben nicht besonders gut. Gehört wohl dazu. Da mir am Wochenende gerade zwei Sachen aufgefallen sind, und ich die nächste schon vor der Nase habe, heute mal ein bisschen selbstkritische Betrachtung dazu ;)
03.05.2016
56 minutes
Vorweg: es gibt jetzt eine Einschlafen Podcast App für das iPhone und andere iOS Geräte, findet Ihr im App Store, viel Spaß damit! Und vielen Dank für die reichliche Unterstützung! Ich war letzte Woche in Portugal und habe mich dort mit vielen anderen agilen Coaches über Retrospektiven ausgetauscht, das war rundum eine ganz fantastische Woche!
19.04.2016
55 minutes
In 365,25 Tagen reist die Erde einmal um die Sonne herum. Das heißt, dass auch in Schaltjahren ab dieser Episode für jeden Tag im Jahr eine Einschlafen Podcast Episode vorliegt. Toll, oder? Außerdem werde ich dieses Jahr schon einen Tag vor meinem Geburtstag 42 Jahre alt, meine Frau ist ungeschlagen in Tafl und ich habe gehackt. Na gute Nacht!
05.04.2016
56 minutes
Auf Hörerwunsch beschäftige ich mich heute mit dem Thema Selbstvertrauen. Hab ich vorher noch nicht so oft gemacht, aber gibt ne Menge her. Erst das Selbstbewusstsein, dann das Selbstvertrauen, das ich persönlich reichlich habe und niemandem nehmen wollen würde. Aber hört selbst! Und bei diesem philosophischen Thema muss natürlich Herr Kant mit von der Partie sein :)
29.03.2016
54 minutes
Ich war über Ostern in Bad Kissingen und habe dort ein Familientreffen mit meiner Mutter und den Familien meiner Brüder erlebt. Das Hotel Sonnenhügel ist nicht wirklich eine Empfehlung, aber dennoch hatten wir sehr viel Spaß. Der Kreuzberg ist toll! Schneeballschlacht!
15.03.2016
42 minutes
Politik ist ein schwieriges Thema, erst recht zum Einschlafen. Aber die Wahlergebnisse des vergangenen Sonntags sind es, die mich im Moment am meisten bewegen. Was macht man aus sowas? Ich glaube, wir sollten erkennen, dass wir es in der Vergangenheit nicht geschafft haben, die Gesellschaft in ihrer Selbstsicherkeit derart zu stärken, dass sie mit einer Situation wie dieser gut zurecht kommt. Was können wir also tun, um uns als Gesellschaft klar zu machen, dass wir das natürlich schaffen können und sollten? Außerdem geht es um Müdigkeit. Müde bin ich, geh zur Ruh. Gute Nacht!
01.03.2016
33 minutes
Ich habe mir Barfußsocken gekauft. Klingt wie ein Widerspruch in sich, funktioniert für mich aber großartig!
16.02.2016
1 hour 3 minutes
Wir haben uns einen Zweitwagen gekauft, damit ich nicht mehr immer mit dem Fahrrad zum Bahnhof fahren muss. Daraus ergeben sich neue Möglichkeiten beim Pendeln. Heute ein erster Erfahrungsbericht :)
02.02.2016
52 minutes
"Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid" (Yoda). Lasst Euch nicht von Furcht oder Angst leiten. Angst zu erkennen ist wichtig, um sie richtig einzuordnen, aber ich glaube, man sollte sein Handeln nicht danach ausrichten. Meditation hilft mir persönlich gerade, viele Dinge besser einordnen zu können.
19.01.2016
1 hour 6 minutes
Das große Ausmisten im Hause Baier, im Wesentlichen aus Versehen gestartet. Naja, geplant war es schon, wenn auch vielleicht nicht alles so auf einen Schlag. Jetzt zumindest sind auf dem Dachboden etliche Kartons weniger (weil entsorgt), im Bücherregal ganz viel neue Luft (weil etliches neu auf den Dachboden wanderte oder ebenfalls entsorgt ist), und sogar das CD Regal ist ordentlich. Und die Anlage ordentlich laut! Gute Nacht mit Metallica spielt Motörhead :D
05.01.2016
55 minutes
Es war Weihnachten, ich hatte 13 Tage frei, war beim 32C3, hab viele Leute getroffen und dann auch Silvester gefeiert. Alles gut. Das Jahr kann nur gut werden. Gute Nacht!
22.12.2015
56 minutes
Zum Thema dieser Episode: Ich finde, dass "Karriere" ein sehr schwieriger Begriff ist, vor allem in der aktuell stark im Wandel befindlichen Welt der Unternehmenskulturen. Es gibt immer noch das romantisch verklärte Bild der Karriereleiter, die man hinaufklettern kann, wenn man sein bestes gibt. Ich glaube aber nicht, dass das dem erforderlichen Teamgeist und dem Selbstverständnis des Individuums im Unternehmen irgendwie dienlich ist. Eine Lösung habe ich leider nicht, aber immerhin die Aufforderung, sich nicht davon treiben zu lassen, es "zu was zu bringen". Guter Vorsatz, oder? Gute Nacht!
30.11.2015
39 minutes
Verantwortung ist eine so komplexe Idee, dass sich Philosophen seit Aristoteles damit beschäftigt haben. Kant auch. Und es gibt auch schon seit geraumer Zeit einen Pressekodex, der die Verantwortung von Journalisten abbildet. Aber für wen dieser Kodex gilt ist unklar. Ich glaube auf jeden Fall, dass Reichweite verpflichtet. Gute Nacht!
17.11.2015
43 minutes
Kinder verändern sich, schneller als Erwachsene, und jede Lebenssituation und jede Persönlichkeit hat Respekt verdient. Steht eigentlich auch so bei uns im Grundgesetz und sollte ein Grundrecht der Menschen sein, kommt mir aber doch immer wieder mal bemerkenswert vor. Toll auch, wie mein Gelaber, der Rilke der Woche mit der Rose und der kleine Prinz heute ineinandergreifen. Als hätte ich es so geplant. Hab ich zwar nicht, aber schön ist es dennoch :) Gute Nacht!
10.11.2015
1 hour 10 minutes
Wenn Bücher verfilmt werden, sollte man dann erst das Buch lesen und dann den Film schauen? Oder anders herum? Was ist mit Filmen, zu denen Bücher geschrieben werden? In welcher Reihenfolge konsumiert man welches Medium? Ganz einfach: wie Du willst. Außerdem natürlich: Thy amo! Gute Nacht!
27.10.2015
31 minutes
Ich habe leider einen heftigen Tinnitus gehabt. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht für Euch: ich höre deshalb nicht ganz mit dem Podcasten auf, es wird nur etwas weniger. Ab sofort gibt es nur noch eine Episode alle zwei Wochen, in den Wochen dazwischen ist der WRINT Realitätsabgleich dran. Wenn der mal ausfällt, gibt es eine Sonderepisode Einschlafen, aber mehr kann ich im Moment leider nicht machen. Zum Glück hab ich aber gerade Urlaub und entspanne in Grömitz :)
20.10.2015
1 hour 8 minutes
Heute schaue ich zurück auf das letzte Jahr und die 4 davor, und was gerade so los ist. Und was soll ich sagen? Ich bin zufrieden! Danke Euch allen! Wichtiger Hinweis: es gibt Tracton, und es ist südlich von Cork. Es ist nur leider 22 Jahre her, dass ich in Cork war, und mein Eindruck es läge direkt an der Südküste Irlands ist halt falsch. Nun :)
13.10.2015
49 minutes
Am Sonntag habe ich gebacken. In der Firma reden auch gerade alle von "baking" und "Chef", aber die meinen glaube ich was anderes. Ich habe Kekse gebacken, Apfelrosen zumindest probiert und Blätterteigtaschen improvisiert. War alles ganz lecker! Guten Appetit und gute Nacht!
06.10.2015
42 minutes
Ich habe mir endlich eine Bahtinov Maske gebastelt, wie zwei von Euch Hörern mir schon lange empfohlen haben. Und was soll ich sagen? Das Basteln war nicht so schlimm, hat eigentlich sogar Spaß gemacht, und das Ding ist wirklich hilfreich! Gute Nacht!
29.09.2015
1 hour 9 minutes
Am dritten Reisetag war endlich weniger Auto und mehr Wandern angesagt. Und ich hatte zum ersten Mal Gesellschaft. Das war sehr schön! Am Abend habe ich dann endlich die gewünschten Milchstraßenfotos machen können, auf dem sich dann auch das Schaf versteckt hat. Gute Nacht!
22.09.2015
55 minutes
Den zweiten vollständigen Tag meiner USA Reise habe ich sehr früh begonnen und mich auf den Weg ins Death Valley gemacht, um noch in der Nacht Fotos zu machen. Der Teil des Plans war nicht so erfolgreich, aber das Death Valley hatte noch ein bisschen was anderes zu bieten. Der Golden Canyon hat es mir am meisten angetan, sehr schön dort! Obacht: diese Episode enthält einige gruselige Stellen. Aber es passiert nichts schlimmes, alles geht gut aus! :D
15.09.2015
1 hour 23 minutes
Ich habe in den USA so viel erlebt, das passt gar nicht in eine einzelne Episode. Daher gibt es heute erstmal den Teil, in dem ich vor allem den Half Dome fotografiert habe. Oft. Gute Nacht!
01.09.2015
1 hour
Der Hochseilgarten am Kiekeberg ist eine tolle Empfehlung für einen Ausflug im Süden Hamburgs: bei gutem Wetter kann man sich auf aufregende und auch anstrengende Art und Weise von Baum zu Baum hangeln. Noch höher als dort ging es auf der Arbeitsbühne am Haus, und nochmal wieder höher dann im Flieger nach San Francisco. Gute Nacht!
25.08.2015
43 minutes
Das Rahmenprogramm des diesjährigen Truthahnfrittierens hatte es in sich, genau wie die Vögel selbst. Beinahe hätten sie ja Tauben in sich gehabt, aber so wurde es doch nur wieder Frittierfett und Kalorien. Lecker war es, und schön!
18.08.2015
58 minutes
Ich werde oft gefragt, wie ich das alles schaffe, was ich so schaffe: Vollzeitjob mit weiter Anreise, Band, mehrere Podcasts, FC St. Pauli Spiele besuchen und nicht zuletzt Familie. Dazu noch jede Menge weiterer Aktionen. Dabei brauche ich auch noch ungefähr 8 Stunden Schlaf pro Nacht. Das Geheimnis? Schlafen natürlich... und Herr Pareto.
14.08.2015
28 minutes
Ich hatte einen kleinen Disput auf Twitter mit St. Pauli Fans, die sich mehr Hass wünschen. Ich hab da ne Meinung dazu, keine Ahnung ob die zum Einschlafen geeignet ist. Kurz: mehr Liebe, weniger Hass!
04.08.2015
54 minutes
Heute geht es um Podcasts, ihre Zielgruppen, die Podcast-Landschaft, Storytelling und mutlaßliche Limericks in diesem Podcast, die durch eine Geschichte in der die Stadt Limerick vorkommt, ersetzt werden. Oder so. Auf jeden Fall: bis Freitag dieser Woche noch könnt Ihr Marc und den Podcastfilm unterstützen, ich würde mich freuen!
28.07.2015
53 minutes
Endlich ist das Stadion fertig, und ich habe es mit Ach und Krach und nasser Unterhose geschafft, rechtzeitig zur großartigen Choreographie im Millerntorstadion zu sein. Am Sonntag habe ich dann ein Fass aufgemacht. Wirklich! Allerdings auch wieder zu. Gute Nacht!
21.07.2015
Ich wurde letztens gefragt, wie ich es nach meinen vielen Jobwechseln schaffe, ein gutes Verhältnis zu meinen Ex-Kollegen aufrecht zu erhalten. Das ist etwas, das mir sehr wichtig ist. Gute Nacht!
14.07.2015
54 minutes
Monja heiratet bald! Grund genug, mal über die Ehe zu sprechen, denn sie ist mir sehr wichtig!
07.07.2015
41 minutes
Zum Thema Schlafen bei Hitze komme ich erst ganz am Ende der Episode, und ich sage auch nichts schlaues dazu außer "get over it", aber ich bin ja auch kein Arzt. Auch ansonsten gilt: nicht meckern, drauf einstellen und genießen :) Kommt ja so schnell nicht wieder, die Hitze. Gute Nacht!
30.06.2015
39 minutes
Das Schaf freut sich über die Gleichstellung aller Ehen in den USA und feiert mit. Slacktivismus dagegen ist kein Feiern, sondern ein sich selbst Feiern unter der Fahne einer Aktion, die ein Ziel hat, ohne das Ziel direkt zu unterstützen. Macht nichts, auch Aufmerksamkeit kann helfen, wenn es in der Masse andere zur Aktion bringt. Glaube ich. Aber was solls. Gute Nacht!
23.06.2015
37 minutes
Was für ein Typ! George RR Martin, der Autor der Buchreihe "Das Lied von Eis und Feuer", das von HBO zur Fernsehserie "Game of Thrones" verfilmt wurde (wird), war in Hamburg und hat eine Lesung veranstaltet, bei der Denis Scheck noch ein langes Interview drumherum gehalten hat. Ein sehr gelungener Abend, genau wie das Hörertreffen, das eigentlich ein Podcastertreffen war.
16.06.2015
54 minutes
Letzte Woche fiel der Einschlafen Podcast aus, weil ich zum dritten Mal innerhalb von 7 Tagen in der o2 World war. Von allen drei Gelegenheiten (Foo Fighters, Drei Fragezeichen, Young Voices) erzähle ich, dann gibt es noch Kant und Ihr seid eingeschlafen :)
02.06.2015
44 minutes
Der FC St. Pauli hat es vorgemacht, der HSV macht es nach: beide Clubs halten mit Ach und Krach die Klasse. Während ersterer durch einen fulminanten Endspurt in der Liga sogar eine Niederlage am letzten Spieltag hinnehmen konnte und sich auf Platz 15 rettete, schafft der HSV erneut die Relegation, erneut denkbar knapp und buchstäblich auf den letzten Drücker. Was soll man dazu sagen? Glückwunsch, und bitte bitte bitte in der nächsten Saison etwas weniger Aufregung, danke! :D
19.05.2015
40 minutes
Nein, es geht heute nicht um Alexander den Großen und seine Schlacht bei Issos, auch nicht um die Schnapszahl, sondern um das Thema, das ich letztes Mal vergessen hatte, nämlich das Fahrradfahren zur Arbeit oder als Sport überhaupt, und die merkwürdige Erschöpfungssituation hinterher. Ganz anders als beim Laufen!
12.05.2015
31 minutes
Das Buch "Drive" von Daniel Pink ist überaus lesenswert, und das schreibe ich obwohl ich es noch gar nicht durchgelesen habe. Es geht um intrinsische Motivation und Faktoren, die diese begünstigen: Mastery, Purpose und Autonomy. Außerdem gibt es die Brüder Grimm. Gute Nacht!
05.05.2015
34 minutes
Den Bogen zur Aufmerksamkeitsökonomie schlage ich eher schlecht als recht, und dann mache ich da auch nicht viel. Aber ich erzähle so ein bisschen was zum Kakenstorfer Maibaum, ganz unten gibt es noch ein paar exklusive Bilder! Gute Nacht!
28.04.2015
42 minutes
Nach einem kurzen Ausflug in meine agile Arbeitswelt inkl. blinder Flecken in Retrospektiven erzähle ich von meiner Fahrradtour zur Arbeit. Immerhin knapp 34km hin, 34km zurück, ordentlich kaputt am Ende :)
21.04.2015
40 minutes
Wollt Ihr wissen, wer am Ende des letzten Buches von "Das Lied von Eis und Feuer" stirbt? Nein? Dann könnt Ihr trotzdem diesen Podcast hören, denn ich verrate es Euch nicht, ebensowenig wie das, was in der letzten Episode von "How I met your mother" passiert. Obwohl ich darüber gern gesprochen hätte, denn... wow. Naja. Auf jeden Fall Rilke und Grimm, plus ein bisschen Meta.
14.04.2015
49 minutes
Ich bin gerade sehr zufrieden. Warum weiß ich auch nicht so ganz genau, aber langweilig ist es nicht.
07.04.2015
50 minutes
Ich danke Euch für Euer Feedback in Form von Lob, Dank, Postkarten, Geschenken, Spenden in groß und klein, und auch in Form von Episodenbildern und anderen Beiträgen! Feedback kann noch mehr als glücklich machen, nämlich spiegeln, auch dazu noch ein bisschen.
24.03.2015
1 hour 1 minute
Es wird Zeit, endlich mal wieder über Fussball zu reden, auch wenn es noch so sehr schmerzt. Wie das Auge von Janice, der armen, wegen der Sonnenfinsternis. Ich hab endlich mal wieder den Mond fotografiert, und so.
17.03.2015
42 minutes
Wie immer geht es eigentlich nur um Bier, aber man tut so, als feiere man einen "heiligen", der Irland mit der katholischen Kirche versorgt hat. Nun denn, ich mag ja Irland. Außerdem erzähle ich was zu David Foster Wallace, Wasser, dem neuen Auto und überhaupt.
10.03.2015
47 minutes
Eine Odyssee ist eine lange Irrfahrt. Bis nach Lüneburg habe ich es geschafft, in Hittfeld hat es mich auch von der Autobahn geworfen. Immerhin scheinen die Reisen nach SF und Maidenhead zu glücken. Dazu Rilke und Elfen, gute Nacht!
03.03.2015
47 minutes
Letzte Woche gab es keine neue Episode, weil ich in San Francisco war. Davon erzähle ich heute, obwohl ich leider nicht so viel von der Stadt erleben konnte wie ich gewollt hätte. Dafür gab es eine spannende Konferenz, auch gut. Und dank einer Facebook-Umfrage gibt es heute nicht Kant sondern die Brüder Grimm mit ihren Elfenmärchen. Gute Nacht!
17.02.2015
59 minutes
Jetzt könnt Ihr mich also auch noch unterstützen, wenn Ihr gerade ein Audible Probe-Abo abschließen wollt. Gut? Ich finde schon! Vor vorgefertigten Werbe-Einblendungen seid Ihr weiterhin sicher. Außerdem geht es um Alben für die Ewigkeit, für die man sicher mehr als 5 braucht, und Immanuel Kant.
10.02.2015
46 minutes
Drei... zwei... eins... so lautet die Sendungsnummer, und irgendwie hat sie mich dazu verleitet, etwas zu diesem großen Online Auktionshaus zu sagen, das diesen kurzen Count Down für seine Werbung benutzt. Meins! Mäh! Dabei ist eBay schon lange nicht mehr so präsent in meinem Leben wie es mal war.
03.02.2015
43 minutes
Jetzt hab ich es doch selbst ausprobiert: Zeitraffer machen einfach Spaß! Und der Blick aus meinem neuen Büro bei Adobe ist einfach echt fantastisch, oder? Dazu noch die Geschichte vom verlorenen Bass, etwas Grimm und Rilke, schon schlaft Ihr. Gute Nacht!
27.01.2015
46 minutes
Ich habe mein Friseur-Problem gelöst. Was einst einfach war, kostet nun einfach mehr Zeit. Naja, man nimmt sich was man nicht hat, oder wie war das?
20.01.2015
47 minutes
Hat sie nicht jeder? Diese Nebenprojekte ohne Priorität, die Zeit rauben, Kraft schenken, nie fertig werden? Ich konnte am Samstag das erste Mal den Merkur sehen, und Lovejoy habe ich sogar fotografiert!
13.01.2015
48 minutes
Ich bin nicht Charlie, weil ich dazu zu feige bin, und auch weil ich die Karikaturen selbst nicht gut finde. Auch wenn ich durchaus gut finde, dass es die Karikaturen gibt, und auch wenn es ein furchtbares Verbrechen ist, was den Menschen von Charlie Hebdo passiert ist, muss ich diese Karikaturen nicht mögen. Was also schreibe ich auf mein Schild? Liebe, aber wer versteht mich da schon...
06.01.2015
1 hour 5 minutes
Das Ende des letzten Jahres hatte es in sich. Nicht nur Weihnachten mit einem seeeeehr leckeren Essen, sondern auch der 31. Chaos Communication Congress (31c3) des Chaos Computer Club im Hamburger CCH hat mir sehr gut gefallen. Wow!
23.12.2014
51 minutes
Es ist wahrlich kein Thema zum Einschlafen und entspannen. Viele Menschen sind gerade nicht entspannt, und es lässt auch mich nicht in Ruhe. Was ist das nur, mit diesen Pegida Demonstrationen? Es macht mich sehr traurig, und ich hoffe nur, dass bald alle wieder zur Vernunft finden, ihre Angst verlieren und Liebe gegenüber möglichst allen Menschen walten lassen.
16.12.2014
41 minutes
Die 314. Episode nutze ich, um Pi mal hundert zu nehmen... nein, um mich ein bisschen mit Mathematik und Textaufgaben zu befassen. Danach gibt es wie immer Rilke und dann die Elfenmärchen, in denen die Brüder Grimm erstaunlicherweise nach Schottland reisen, um irische Märchen zu erzählen. Na, dann, gute Nacht!
09.12.2014
49 minutes
Ich arbeite jetzt mit einem prähistorischen Rechner in akzeptabler Geschwindigkeit -- dank solid state disk! Die SSD einzubauen war ja eigentlich schon fummelig genug bei dem alten Ding, aber warum ich die Prozedur gleich drei mal durchführen musste, erfahrt Ihr in der Episode. Wenn Ihr nicht vorher einschlaft. Gute Nacht!
02.12.2014
1 hour 8 minutes
Sind wir nicht alle manchmal schadenfroh? Ja, vielleicht, aber ist es deshalb okay oder sogar gut? Ich glaube nicht, bei mir zumindest hinterlässt Schadenfreude sowohl meinerseits als auch bei anderen immer einen schalen Beigeschmack. Aber man soll nicht nur darüber nachgrübeln, ich erzähle auch vom Wetter, dem neuen Job und überhaupt. Gute Nacht!
25.11.2014
1 hour 8 minutes
Ein kurzer Bericht vom 4. Podlove Podcasting Workshop in Berlin, auf dem ich ganz viele Shownoter, Entwickler, Podcaster und andere kennengelernt habe. Es war ein tolles Wochenende und eine riesige Freude, dabei zu sein.
18.11.2014
36 minutes
Konfus wie immer berichte ich erst vom 20-jährigen Abi-Jubiläum, auf dem mehr Normalität sichtbar wurde als ich erwartet hatte, und dann von meinem ersten "Auftritt" als "Lehrkraft" im Informatikunterricht. Die Fünftklässler haben sich besser benommen als meine Studenten damals an der Uni!
11.11.2014
1 hour 5 minutes
Letzte Woche ist der Einschlafen Podcast ausgefallen, weil ich unterwegs war. Heute berichte ich von der schönen Reise nach Otterfing / München und Zürich, auf der wir viel von den Städten gesehen, Museen besucht und vor allem auch zwei Schlösser besichtigt haben. Das war ein sehr schöner Urlaub!
27.10.2014
1 hour 1 minute
Was eigentlich ein Vergleich der Nikon D5100 (meiner bisherigen Kamera) und der D7100 (meiner neuen Kamera) werden sollte ist ein Ausflug in: was ist Digitalfotografie, was ist eine Spiegelreflexkamera, was sind Wechselobjektive, was sind Brennweiten, Sensoren und Bildausschnitte geworden. Nichtsdestotrotz könnt Ihr mir trotzdem schreiben, wenn Ihr Euch für die D5100 (nur Body) interessiert, und bei Bedarf helfe ich Euch ein passendes Objektiv zu finden. Gute Nacht!
22.10.2014
56 minutes
Der Einschlafen Podcast ist 4 Jahre alt, Mareile 11 und ich selbst 40. Grund genug, einen schönen Städtetrip nach Berlin zu machen und es uns ein bisschen gut gehen zu lassen. Einen kleinen Rückblick auf den Podcast und einen etwas längeren auf mein Leben gönne ich mir auch noch, dann kommt Herr Kant. Gute Nacht!
14.10.2014
35 minutes
In einer etwas kürzeren Episode als sonst (früher waren die ja alle mal so kurz, erinnert Ihr Euch?) erzähle ich Euch vom Wochenende. Boller, Höllenhunde, FC St. Pauli, ich liebe Euch! Und Entenrennen war auch schön. Und: das erste Sherlock Holmes Buch ist vorbei. Was nun? Noch eins?
07.10.2014
54 minutes
Diese Woche gibt es endlich mal wieder einen total langweiligen Bericht vom Wochenende. Inklusive eines verwirrten Rants über die Redewendung "kleinster gemeinsamer Nenner", der ja eigentlich total irrelevant ist, vielleicht aber auch nur ein Seitenhieb auf Leute, die kein Interesse oder keine Fähigkeit zum größten gemeinsamen Nenner haben. Nun ja. Gute Nacht!
30.09.2014
1 hour 3 minutes
Nach einem kurzen Blick auf den National Podcasting Day sowie einem ebenfalls kurzen Nachklapp zum Thema Finanzierung / Werbung erzähle ich Euch was über unser Haus und die just vollbrachte Renovierung. Na dann, gute Nacht!
23.09.2014
50 minutes
Ich hatte ja über Werbung im Podcast nachgedacht, hier nun meine bisherigen Ergebnisse. Fazit: weiterhin erstmal werbefrei das Ganze, aber vielleicht fällt mir ja mal was auf die Füße. Stattdessen berichte ich aber erstmal darüber, was ich derzeit so bekomme, und wie :) Finanzamt, Ihr könnt ruhig zuhören, aber auf eigene Gefahr ;)
16.09.2014
48 minutes
Die Sommerferien sind vorbei, der Herbst steht vor der Tür und die Kinder müssen wieder, oder endlich in die Schule. Die Einschulung an sich ist ja schon so ein Event. Ach, ich fand's schön!
09.09.2014
58 minutes
Nach Filmen, die ich nicht kenne kommen Bücher, die ich nicht brauche, zumindest nicht im Regal. In dieser Episode gehe ich mal durch ein paar unserer Bücher und überlege, ob wir diese noch brauchen, oder ob sie nicht einfach auch weg können. Am Ende werde ich aber wahrscheinlich feststellen, dass ich mich von viel weniger Büchern trennen kann als ich dachte...
02.09.2014
52 minutes
Ich kenne den Film "300" nicht, wie übrigens auch viele andere Klassiker oder Blockbuster, von denen ich glaube, dass ich sie kennen sollte. Hier eine kleine Zusammenfassung darüber, wenn das nicht langweilig ist weiß ich auch nicht ;) 300 Episoden Einschlafen Podcast, ein Grund zu feiern? Vielleicht. Später. Ich geh jetzt erstmal schlafen, gute Nacht!
26.08.2014
52 minutes
Ja, die Ice Bucket Challenge ist ein sehr merkwürdiges Internet-Phänomen, das sicher sehr viel Kritik verdient hat, aber eben auch sehr viel bewegt hat. Ich spende gern, nicht nur heute, nicht nur für die ALS Forschung. Vielleicht sollte jeder immer mal wieder in sich gehen und überlegen, wovon er mehr als genug hat, um davon abzugeben. Ein jeder wie er kann.
19.08.2014
1 hour 4 minutes
Nach Regen folgt Sonnenschein, aber folgt Mainstream auf Nische? In dieser Episode versuche ich mich mal am langweiligsten Thema überhaupt, dem Wetter. Klappt aber nicht so richtig, daher verlaufe ich mich mal in der aktuellen Meta-Diskussion der Podcast-Szene: was wollen wir sein, Nische oder Mainstream? Meiner Ansicht nach eine falsche Frage, aber was solls's ;)
12.08.2014
51 minutes
Da hab ich doch in der letzten Episode tatsächlich mein Lieblingsrestaurant vergessen. Das Ti Breizh ist wirklich, wirklich fantastisch! Geht da hin. Und geht durch den alten Elbtunnel. Und nach Wilhelmsburg rein. Gute Nacht!
29.07.2014
1 hour 12 minutes
Man hat ja doch immer einen sehr persönlichen Blick auf die Stadt, in der man lebt. Ich arbeite vor allem in Hamburg, und was ich am Meisten von der Stadt habe, ist leckeres Mittagessen. Wichtiger sind mir allerdings die vielen Parks und das viele Wasser. Dies und ein paar weitere Tipps, dazu die übliche Dosis Kant, ich hoffe Ihr könnt gut schlafen. Gute Nacht!
22.07.2014
1 hour 3 minutes
Sport ist gesund, zumindest können die meisten unter uns ein bisschen mehr davon vertragen. Ich persönlich habe mit technischem Spielzeug immer mal wieder fehlende Motivation dazu gefunden. Mit Runkeeper und Runtastic habe ich jetzt zwei verschiedene Produkte am Start, um meine Läufe zu erfassen und zu vergleichen. Wie und was und warum, dazu mehr in der Episode. Außerdem gibt es noch einen kleinen Sky (Fernsehen) Rant, einen merkwürdigen Rilke und natürlich Herrn Kant. Gute Nacht!
15.07.2014
57 minutes
In dieser Episode habe ich kein spezielles Thema, und doch: es gibt einen Nachtrag nach dem nächsten. Entschleunigung, mein Umgang mit Feedback, Alkohol, Erwartungsdruck... das Thema Nachtrag drängt sich auf. Aber es gibt auch noch Pizza und Muffins. Guten Appe... äh, gute Nacht!
08.07.2014
Entschleunigung ist ein Trend, den immer mehr Leute verfolgen. Absurd? Je eiliger man es mit der Entschleunigung hat, desto mehr entfernt man sich von ihr. Besser, man geht es ruhig und geplant an. Heute habe ich eine neue Uhr am Start, die dabei helfen soll (Slow Jo), ein paar andere Gedanken dazu, und den Herrn Kant, der ja maximalentschleunigt lange Sätze aufzubieten hat!
01.07.2014
46 minutes
Am vergangenen Samstag wurde das traditionelle Kakenstorfer Truthahnfrittieren gefeiert. Dieses Jahr mit doppelt Extra-Gefahr, erst durch den Starkregen, dann durch das Salzwasser im Truthahn. Aber was soll ich sagen, es war grandios, ich war so entspannt wie noch nie (beim Truthahnfrittieren), und insgesamt war es einfach ein richtig tolles Fest! Darauf einen Sherlock Holmes, gute Nacht!
25.06.2014
43 minutes
Das christliche Konzept der Sünde ist mir eigentlich recht fremd, aber die 7 schlechten Charaktereinschaften, die zur Sünde führen, finde ich sehr spannend. Was also in EP 168 begonnen hat, wird jetzt weitergeführt: Hochmut. Und noch ein bisschen Elliot Rodger, weil warum nicht.
17.06.2014
1 hour 9 minutes
Schlaaaaand! Deutschland ist Weltmeister, gefühlt, seit dem 1:0! Naja, fast, ein paar Spiele sind ja noch. Zumindest nimmt die WM doch reichlich Raum ein - Grund genug, sie zum Einschlafen zu nutzen. Dazu noch ein kurzer Bericht über unseren Auftritt beim 48h Wilhelmsburg Festival, den längsten Rilke bisher, und ein wenig Kant zur Entspannung. Gute Nacht!
10.06.2014
46 minutes
Es ist heiß draußen, und am liebsten würde man den ganzen Tag im Swimming-Pool liegen. Aber entweder man hat keinen solchen, oder man muss zur Arbeit. Zieht man dort aber eine kurze Hose an? Hier eine Entscheidungshilfe. Dazu ein paar Gedanken zum Thema #yesallwomen, den Rilke der Woche und ein wenig Sherlock Holmes, gute Nacht!
04.06.2014
57 minutes
Dies ist eine Sonderepisode, in der ich Euch zu einem Hörertreffen am 19.07.2014 ab 10 Uhr nach 21255 Wistedt, Am Sportplatz 29 einlade, aus dem Anlass dass meine Mutter an dem Tag einen privaten Flohmarkt zur Haushaltsauflösung unseres Hauses dort veranstaltet. Ihr habt also sowohl die Möglichkeit mich und andere Einschlafen Podcast Hörer mal nicht nur in Schrift und Stimme kennenzulernen, sondern außerdem noch mein Elternhaus zu besuchen und meine Mutter dabei zu unterstützen, den Auszug besser zu wuppen, indem Ihr ihr ein bisschen was auf dem Flohmarkt abkauft. Entsprechend habe ich auch "Flohmarkt" zum Thema der Episode gemacht, sowohl den großen Tostedter Flohmarkt erwähnt auf dem wir früher immer Waffeln gebacken haben, als auch den "Flohmarkt" in EverQuest und World of Warcraft erwähnt, den ich gestern vergessen hatte. Und Factions, die hatte ich auch vergessen. Gute Nacht!
03.06.2014
1 hour 5 minutes
Heute geht es um Online-Spiele, genauer um MMORPGs, also Massivly Multiplayer Online Role Playing Games. Ich habe eine ganze Zeit lang sehr intensiv EverQuest gespielt und danach noch eine Weile World of Warcraft, und ich glaube ich kann eine ganze Menge dazu berichten.
27.05.2014
34 minutes
In dieser Episode geht es nur am Rande um Erdbeeren, eigentlich um Gesundheit und den Geburtstag meiner Tochter. Bei beidem sind Erdbeeren natürlich wichtig. Ach, und es geht um Alkohol, den ich in Zukunft nicht mehr trinken will. Gute Nacht!
20.05.2014
1 hour 1 minute
Mal wieder eins von diesen Fluffy-Themen, die ganze Abende füllen können: was ist eine Freundschaft? Was macht sie aus? Und was ist eigentlich eine Fan-Freundschaft? Nun denn, macht es Euch bequem für Tobys Gelaber. Das Vorlesen verläuft heute in etwas anderer Tonlage, das Thema hat mich ziemlich überrascht. Danke Euch allen für so einiges!
14.05.2014
41 minutes
Ich muss mich ein bisschen entschuldigen, ich hatte meinen Rechner nicht leise gestellt und es macht zweimal Ping (neue Mail), woraufhin ich aufstehe und den Computer beruhige. Im Gegensatz zu Euch darf der ja nicht schlafen und muss streamen. Dann geht es um den Maibaum in Kakenstorf, Tradition im Allgemeinen und Sherlock Holmes. Gute Nacht!
06.05.2014
1 hour 11 minutes
Trotz re:publica gibt es heute einen Podcast mit Shownotes, Leute Ihr seid großartig, vielen Dank! Dabei ging es natürlich wieder nur um langweiligen Kram, eine Fahrt nach Köln und unsere Erlebnisse dort.
29.04.2014
46 minutes
Das Thema Privatsphäre ist komplex und kompliziert. Weil meine Dank Passanten auf unserem Grundstück regelmäßig verletzt wird, spreche ich heute mal ein paar der Facetten an. Und gerade heute wurde in den USA ein Hamburger Schüler erschossen. Das ist nicht unbedingt zum Einschlafen geeignet, ich habe es trotzdem erzählt. Wer es nicht hören möchte, kann das Kapitel gern überspringen.
22.04.2014
56 minutes
Achtung, diese Episode beinhaltet eine Beichte. Aber nichts spektakuläres natürlich, nur dass ich Chips gegessen habe, und einen Pommes, bzw. eine Fritte. Alles weitere in den Shownotes. Na dann, gute Nacht!
15.04.2014
1 hour 1 minute
Heute mal ohne Plan (und damit meine ich nicht den Songtext), sondern einfach so erzählt was so die letzte Zeit war, komme ich auf Fussball und Astrofotografie (was sonst), sowie auf eine Amselfamilie im Schuppen. Na dann, gute Nacht!
08.04.2014
42 minutes
Songtexte schreiben ist schwierig, deutlich schwieriger übrigens als langweiligen Kram zu erzählen bei dem Ihr einschlafen könnt. Daher wünsche ich mir von Euch, den Hörern: schreibt Songtexte für Horst Blank! Wir haben immer zu wenige Texte, und es wäre großartig, wenn sich jemand findet, der tollere Texte schreibt als wir selbst. Danke!
01.04.2014
Heute geht es um Threes, das Spiel auf dem 2048 basiert. Die Entwickler des Spiels Threes haben einen großartigen Schritt gewagt und den gesamten E-Mail Verkehr aus der Erstellung des Spiels, die 14 Monate gedauert hat, veröffentlicht. Abgucken von Ideen geht heute einfach viel zu schnell. Merkwürdig, wie man sich dabei fühlt und was man daraus macht.
24.03.2014
54 minutes
Glück ist schon so ein Ding. Also nicht das Spielglück mit den Würfeln, sondern das GLück, das man empfindet. Ein schönes Thema finde ich, sehr ergiebig ohne dass man zu einem Schluss kommt. Genau das richtige für den Einschlafen Podcast :)
18.03.2014
49 minutes
Science Fiction Double Feature Vorlese-Show. Heute mit Holger Hiobs Kurzgeschichte "Im Hamsterrad" (zumindest bis zu der Stelle, an der es spannend wird), dem Rilke der Woche und etwas Sherlock.
11.03.2014
46 minutes
Planlos wie immer, aber eigentlich nicht chaotisch gibt es in dieser Episode App-Infos, Kellerersatzraum, ein bisschen Chaos und Generationsprobleme. Und Sherlock Holmes. Gute Nacht!
04.03.2014
48 minutes
Zwei Entscheidungen am Wochenende, die mich ganz unterschiedlich berührt haben. Wir haben uns für Vinyl-Fußboden im Abstellraum entschieden, und es war eine riesige Erleichterung und Freude für mich. Dann hat gestern Fin Bartels mit seinem Tor das Spiel gegen Union Berlin entschieden, aber hier war das Tor zuvor von Sebastian Schachten die viel größere Freude für mich, und die Entscheidung am Ende eigentlich zweitrangig. Warum bekommt Fin eigentlich so viel Medienaufmerksamkeit, und Schachter so wenig? Naja, dafür ist er in der Kicker 11 des Tages. Verdient!
25.02.2014
1 hour 16 minutes
Nachdem ich letzte Woche etwas allgemein darüber gesprochen habe, vor welchen Fragen man steht, wenn man einen Podcast gestaltet, gehe ich heute darauf ein, wie genau eine einzelne Episode im Podcast entsteht: Vorbereitung, Aufnahme, Nachbearbeitung, Hochladen, Veröffentlichen, Bewerben. Leider weiß ich da viel zu erzählen, daher fällt das Vorlesen etwas kürzer aus. Dafür ist der Rilke der Woche dieses Mal sehr lang! Gute Nacht!
17.02.2014
57 minutes
Nach kurzen Worten zum Stand beim Kellerersatzraum, dem FC St. Pauli (der so mal gar nicht um den Aufstieg spielt) und dem HSV (der wohl absteigt), erzähle ich ein bisschen was zum Thema Podcasting: Worauf kommt es an? Dazu noch der Rilke der Woche sowie Sherlock Holmes, der endlich erzählt, was sein Beruf ist.
11.02.2014
41 minutes
In der vorletzten Episode habe ich über die lila Wolken der Julia Engelmann gelächelt, in der letzten dann zu mehr davon geraten... so zieht sich mein eigener Disput mit mir selbst zum Thema Carpe Diem wie ein roter Faden durch mein Leben und diesen Podcast. Außerdem: endlich wieder Handwerk und Immanuel Kant. Gute Nacht!
04.02.2014
1 hour 5 minutes
Ich war nicht immer Casual Gamer, vor allem zu Zeiten von Everquest nicht. Aber jetzt, gerade zum Quizduell, bin ich richtiger Hardcode Casual Gamer! Naja. Ich les Euch lieber mal Sherlock Holmes vor. Gute Nacht!
29.01.2014
41 minutes
Seit Julia Engelmann mit One Day / Reckoning einen unerwartet riesigen Erfolg hatte, wird immer mehr über "YOLO" bzw. Carpe Diem (Nutze den Tag, man lebt nur einmal) gesprochen. Dies kann man als Entschuldigung oder Rechtfertigung für leichtsinniges Verhalten dahernehmen (man lebt ja nur einmal, also los), oder genau als Warnung davor (denn hinterher ist man tot). Außerdem gibt es den Rilke der Woche über Einhörner und Sherlock Holmes. Geek Week im Einschlafen Podcast!
21.01.2014
29 minutes
Wegen leichten Stimmproblemen heute etwas kürzer, dafür mit dem Anfang von Sherlock Holmes. Liest sich aber gut an!
14.01.2014
1 hour 6 minutes
Heute geht es etwas technischer zur Sache, ich erzähle was zum Raspberry Pi System. Aber auch die Technik-Affinen unter Euch sollten einschlafen können, denn über die Basics geht es nicht hinaus. Gute Nacht!
08.01.2014
1 hour 18 minutes
Zu dieser Episode gibt es ein Video, das ich im erwähnten Urlaub auf Rügen aufgenommen habe. Hat zwar nix bis kaum was mit den erwähnten Themen zu tun, aber hey.
24.12.2013
42 minutes
23.12.2013
1 hour 10 minutes
Am Freitag hat der FC St. Pauli gegen Karlsruhe verloren, aber es gab zum Trost eine Weihnachtsfeier. Am Samstag war dann Krieg um die Rote Flora, während ich im Kino den Hobbit geguckt habe. Und nu kommt Weihnachten, und Herr Rilke. Gute Nacht!
17.12.2013
45 minutes
Bitte helft mir beim Channel Trailer und schickt mir Fotos von Euch in stressigen Situationen.
10.12.2013
1 hour 1 minute
Erst mit Xaversturmartigem Rückenwind nach München, mit kaputter Brille aus dem Biffy Clyro Konzert raus, aufs Brauneck und nach Zürich... interessiert Euch vielleicht nicht, aber soll ja auch langweilig sein. Ich hatte ein tolles Wochenende und kann den Schlaf jetzt gebrauchen. Gute Nacht!
07.12.2013
15 minutes
Heute gibt es eine Extra-Episode, die eigentlich gar kein Einschlafen Podcast ist, sondern für Pascals LeCast Adventskalender aufgenommen ist. Aber Euch, meinen Hörern möchte ich sie natürlich auch zukommen lassen. Immerhin gibt es ein Märchen, wenn auch ein sehr trauriges: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern von Hans Christian Andersen. Ich wünsche Euch allen eine entspannte Weihnachtszeit!
03.12.2013
Nach der üblichen Dosis FC St. Pauli geht es erst um den tollen Weihnachtsmarkt auf Gut Basthorst, wo auch demnächst das erste Lager von Mackmyra außerhalb Schwedens gebaut und das Pubkameraden Fass eingelagert werden wird. Hier weiter unten sind die Bilder und das Video zu sehen :) Dann kommt mein Versuch, die virtuelle Währung Bitcoin zu erklären, zumindest das bisschen, das ich bisher verstanden habe. Ich hoffe es hilft, und wenn es nur beim Einschlafen ist!
26.11.2013
1 hour 1 minute
Podseed ist ein Projekt, das dabei helfen soll, dass Ihr, die Hörer, immer alles schnell runterladen könnt. Davon erzähle ich Euch, und außerdem von meinem Teleskop, mit dem ich übrigens das Episodenbild fotografiert habe. Allerdings ohne das Schaf, naja. Apropos Episodenbild: findet sich vielleicht jemand, der mir regelmäßig was kleines malen mag? So im Stil von Emi vielleicht? :)
19.11.2013
51 minutes
Heute geht es um Magen-Darm-Infekte, Drive Now Support-Streß, mein neues Teleskop und so dies und das. Am Ende werde ich ein bisschen albern, bitte seht es mir nach.
12.11.2013
51 minutes
Heute bin ich mal so müde und abgelenkt, dass ich beim Abschweifen auf ein Thema komme, das eigentlich nicht zum Einschlafen geeignet ist, nämlich das Beschimpfen anderer Leute im Stadion. Ein kleiner Aufreger gestern. Naja, aber da sich die meisten Hörer eh nicht für Fußball interessieren, schlaft Ihr vielleicht trotzdem ein ;) Zur Not gibt es noch Sterne und Kant. Gute Nacht!
05.11.2013
40 minutes
Es gibt wieder ein Podwichteln! :) Aber diesmal nicht hier, sondern bei der PodUnion. Ich bin schon angemeldet. Ansonsten geht es heute um Beschleunigung im Auto, mit wenig Sprit, und beim Desy. Gute Nacht!
29.10.2013
39 minutes
Ich war am Wochenende in Grömitz, und es war wunderbar! Einfach mal raus, dann noch Glück mit dem Wetter... was wir ja am Montag dann nicht mehr hatten. Also, ich persönlich schon, bin fast problemlos mit dem Zug nach Hause gekommen, aber insgesamt war der Sturm ja doch eher von der schlimmeren Sorte.
22.10.2013
37 minutes
Erst komische Nerdwitze (8 bit), dann Technik-Gequatsche, ein bisschen was zum Planschen und dann geht auch noch ganz viel schief: Geklapper vom Kopfhörer, Mail-Signale vom Rechner... oh man, Toby, das geht besser!
15.10.2013
46 minutes
Heute wage ich mal einen Rückblick auf das letzte Jahr mit dem Einschlafen Podcast, das ja das dritte war. Ich bin entspannter geworden, was für zum Thema passt, hab sogar vergessen meinen millionsten Podcast Download zu erwähnen. Hab ich heute entdeckt, ist aber schon ein paar Wochen her. Kontinuität ist der neue Drive. Und Rilke wird vielleicht das erste, worauf ich mich mal vorbereiten würde, aber nur vielleicht. Gute Nacht!
08.10.2013
36 minutes
Heute geht es um gezielten Medienkonsum mittels Watchever und Playstation, sowie darum, welche Filme man mit Kindern gucken kann. Und fast gar nicht um den FC St. Pauli.
02.10.2013
54 minutes
Heute geht es ganz viel um Astrofotografie, warum ich das überhaupt mache (bin mir selbst nicht sicher), was ich noch alles lernen kann, will und muss, naja. Und dann berichte ich noch von meiner verwirrten Woche, in der ziemlich viel spontan umgeplant werden musste.
29.09.2013
33 minutes
Dies ist eine Sonderepisode, erwartet bitte keine großen Worte. Oder, am besten gar keine. Hier hört man nur die spätabendliche Kakenstorfer Nachtkulisse :)
24.09.2013
1 hour 1 minute
In dieser Episode schweife ich hin nach Potsdam, und her ins Millerntor. Ab zum DFB, und letztendlich wird es mir sogar noch wichtig, weil ich dem Bundespräsidenten Gauck eine wichtige Botschaft sende. Noch ist das Land zu retten, Herr Gauck!
17.09.2013
42 minutes
So unspektakulär kann man ein Jubiläum also auch machen: in der 250. Episode des Einschlafen Podcast geht es um die bevorstehende Bundestagswahl, Fussball und Organisatorisches.
09.09.2013
35 minutes
In der heutigen Episode rede ich ein bisschen über Themen, die sich die Hörer so gewünscht haben: der Schuppen, Demut, Irland und Weihnachtsgebäck. Danach gibt es den Rilke der Woche und Frau Jenny Treibel. Und Lovis lag daneben und hat schön geschlafen :)
01.09.2013
24 minutes
Ich bin immer noch nicht fertig mit dem Schuppen, aber er macht mich fertig. Völlig fertig ist man jedoch nie, weder körperlich (irgendwas geht immer noch), noch im übertragenen Sinne. Zumindest nicht, wenn man Haus und Garten hat.
27.08.2013
35 minutes
Heute zum Thema "nachtragend", dem Franziskaner in Hamburg, Probleme mit Gegenteilen und Übersetzungen, meiner ersten Begegnung mit der neuen Gegengerade und Wolf vom AFM Radio, dem grandiosen Freistoßtor von Sebastian Maier, einem langen Rilke der Woche (Alkestis) und einer kurzen Frau Treibel.
19.08.2013
41 minutes
Der Schuppen ist fertig! Naja, es fehlt noch die Tür, der Fußboden und das ganze Innenleben, aber es gibt ein Dach und vier Wände, eine davon sogar mit riesigem Fenster. Und dann hat sich auch noch mein Wunsch nach guter Sicht auf die ISS erfüllt. Alles ist also gut :)
12.08.2013
44 minutes
Stern Schuppen ist natürlich Quatsch, es geht um Sternschnuppen und unseren neuen Schuppen, den wir im Garten bauen wollen. Es ist nämlich der 12. August, was nichts mit dem Schuppen zu tun hat, wohl aber mit Sternschnuppen, nämlich den Perseiden. Heute Nacht kann es bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde geben... ich wüsste ja, was ich mir wünsche (einen fertigen Schuppen), aber sehen werde ich keine, denn der Himmel ist voller Wolken und es regnet. Die Wolken haben mir auch die Sicht auf den angekündigten Iridium Flare genommen sowie auf die ISS, die nach der Sendung über unsere Köpfe geflitzt ist. Rilke der Woche: Advent. Na, das passt ja. Schlaft gut.
05.08.2013
51 minutes
Das langweiligste Thema der Welt, das Wetter, hilft Euch heute beim Einschlafen. Und mir beim Abschweifen. Ich komme darüber zur Höflichkeit und vielen anderen Themen, natürlich zum Fußball und dem sofortigen Ausscheiden des FC St. Pauli sowie dem Europameistertitel der deutschen Frauen.
29.07.2013
42 minutes
Heute geht es um das alljährliche Truthahnfrittieren, die diesjährigen Neuerungen daran (ich sag nur: Truthahnsessellift) und ja, so allgemein halt, ne? Das tolle Video von Sven binde ich im Blog weiter unten ein! Dann noch Tom Tits, aber auch nur kurz, weil das im nächsten Klogschieters erklärt wird, und dann kommt auch schon der Rilke der Woche sowie Frau Jenny Treibel.
22.07.2013
50 minutes
Heute der versprochene Bericht über unseren Besuch in Skansen, anbei auch ein paar Bilder. Es war wirklich ein grandioser Tag dort, es fehlte eigentlich nur der König, der auf einer Parkbank sitzt und mit einem armen Mann spricht. Naja, dafür hatten wir Eichhörnchen. Dazu noch etwas aus meiner Jugend (Front 242) und die übliche Dosis St. Pauli, jetzt aber ab ins Bett! Ach ja, die Rilke-Rubrik mache ich erstmal weiter, jede Woche ein Rilke.
19.07.2013
59 minutes
Ich bin zurück aus Schweden, und deshalb gibt es heute eine Sonderepisode am Donnerstag, als Trost für die letzten beiden Montage in Wach :) Es gibt viel zu erzählen, aber einige Erlebnisse erfordern eigene Episoden, also heute "nur" ein Überblick. Außerdem erzähle ich vom FC St. Pauli natürlich, der heute einen neuen Hauptsponsor bekanntgegeben hat. Relentless, der Energy Drink. Naja, man hat schon schlimmeres gesehen ;) Nochwas neues: es gibt ab jetzt in jeder Episode einen "Rilke der Woche", und ich bitte Euch um Feedback dazu sowie zu Fontanes Frau Treibel. Danke!
30.06.2013
56 minutes
Da ich mit Niels Holgersen erstmal durch bin, und Kant allein zu langweilig ist, hab ich heute mal ne Reihe von Büchern in die Runde geworfen, und der Live Chat durfte auswählen. Einigen konnte sich der Chat nicht, aber ich hab dann einfach ein Rilke Gedicht (Abisag), ein bisschen Kafka (Der Process) und dann Göthe (Wahlverwandschaften) vorgelesen. Vorher ging es ein bisschen um Urlaub und Bitcoin. Gute Nacht!
24.06.2013
55 minutes
Zwei Themen dominieren das Gelaber des Tages: meine nicht geglückte Kandidatur, also, ich kandidiere eben gar nicht, weil ich es nicht geschafft habe, mal eben 200 Unterstützer zu finden, sowie der FC St. Pauli bzw. im Wesentlichen der Kader für die neue Saison 2013/2014. Ich freue mich auf die Saison, und Ihr hoffentlich auf Kant, auch wenn der heute sehr kurz ausgefallen ist.
17.06.2013
1 hour 6 minutes
Ich habe Level 8 in Ingress erreicht. Yay. Eigentlich könnte das Spiel jetzt losgehen, aber für mich hört es wahrscheinlich eher auf. Alles, was mir dazu einfällt, in diesem Podcast, plus: eine Kaufempfehlung für alle Ingress Spieler (Finn), eine Alternative (Landlord), und der unvergleichliche Immanuel Kant, der damals schon Bezug auf Ingress genommen hat. Echt jetzt! Schlaft lieber ;)
10.06.2013
54 minutes
Tut mir leid, ich hab die Pause für das Intro vergessen! Dafür heute mit Berichten vom Fury in the Slaughterhouse Konzert am 8.6.2013 in Hannover, sowie vom Horst Blank Konzert (ähnlich phänomenal ;)) am Tag zuvor.
03.06.2013
41 minutes
Ich erzähle von meinen alten Band-Tagen mit Remedy, als ich noch eine peinliche Brille aufhatte. Aber eigentlich ist es mir nicht peinlich. Naja. Langweilig halt, wie immer :)
29.05.2013
40 minutes
Ich war krank, daher kommt dieser Podcast etwas verspätet. Und wenn man krank rumliegt, passiert auch nichts, wovon man berichten könnte. Naja, ich soll ja eh nur langweiliges erzählen, daher gibt es vor der obligatorischen Niels Holgersen Lesung um Krankheit, meinen Versuch der Kandidatur, um bedingungsloses Grundeinkommen und letztendlich natürlich noch um Fußball, Champions League und Relegation und sowas.
20.05.2013
43 minutes
Ich muss 200 Unterstützer für meine Kandidatur für den Bundestag gewinnen, und das ist so einfach nicht. Habe heute das erste mal ein paar Klingeln gedrückt, erstmal in der Nachbarschaft, und das war schon sehr interessant. Ach, irgendwie muss das gehen. Pfingsten war auch schön, mit Spieleabend, Tierpark Schwarze Berge und ganz viel Kochen.
13.05.2013
1 hour 9 minutes
Das war gestern mal wieder ein absoluter Höhepunkt im Stadion: Verabschiedung von Bruns und Ebbers, beide schießen ein Tor beim 5:1 gegen den Aufsteiger Braunschweig und sichern uns so die Klasse, dann fliegen die Teddies (siehe SloMo Video im Beitrag weiter unten). Kitsch pur, aber soooooo schön! Hach! Tja, und außerdem hab ich mich entschieden, für den Bundestag zu kandidieren. Nutzt ja nix. Dann les ich Euch im Bundestag vor :)
06.05.2013
59 minutes
Der 34. DEKT (Deutsche Evangelische Kirchentag) ist vorüber, und ich war zumindest teilweise dabei. Zeit, mal über meine Erfahrungen mit Kirchentagen seit 1981 zu erzählen, wie es sich so für mich verändert hat, wie sehr mir die Bewohner der Stadt leid tun, wo er stattfindet, und dass ich glaube, dass die Kirchentage meinen Glauben ganz massiv beeinflusst haben. Und Niels Holgersen natürlich.
29.04.2013
36 minutes
In wagemutigen Sprüngen versuche ich irgendwie, das Thema Heuschnupfen über verworrene Ursachenforschung hin zu agiler Produktentwicklung / Softwareentwicklung zu bringen. Schaffe ich das? Ich glaube nicht, aber irgendwie rede ich dann doch wieder über alles. Und lese Niels Holgersen vor. Gute Nacht!
22.04.2013
40 minutes
Ein Wochenende wie ein Zwei-Wochen-Urlaub! Am Samstag ging es zum Sven-"Culinaricast"-Mencke nach Rothenuffeln, am Sonntag dann zur Porta Westfalica und nach Hannover zur Grüffelo Ausstellung. Der Georgengarten ist an sich schon schön angelegt, es gibt Geocaches und ein bisschen Ingress. Entspannung pur, und wenn das mal nicht beim Einschlafen hilft!
18.04.2013
41 minutes
Heute ein Sondersendetermin weil die Bandprobe ausgefallen ist. Etwas unvorbereitet verbreite ich verallgemeinerndes Halbwissen von Unterschieden zwischen Frauen und Männern, Norddeutschen und Rheinländern sowie guten und schlechten Bannern bei Fußballspielen.
16.04.2013
28 minutes
Ich hab in der letzten Episode einen Vergleich mit einem Vergleich verglichen, und das hat komischerweise für Verwirrung gesorgt. Dem versuche ich heute entgegenzuwirken. Mit Niels Holgersen! Gute Nacht!
08.04.2013
37 minutes
Heute fast ein bisschen vorbereitet: über meine Danksagungen komme ich zu Flattr, komme ich zur Steuererklärung. Hab ich dieses Jahr zum ersten Mal ohne Nervkram gemacht. Eigentlich wollte ich noch mein neues Mischpult erwähnen, das ich vom Flattrgeld gekauft habe, hab ich dann aber vergessen... so ist das mit dem Vorbereiten.
03.04.2013
43 minutes
Das Thema hätte mehr hergegeben. Aber hey, Ihr sollt ja nur einschlafen, und ich kannte das Buch wirklich nicht. Trotzdem, ich werde nie vergessen wie Philipp Tschauner das Tor zum 2:2 gegen Paderborn geköpft hat, ein unvergleichlicher Moment!
26.03.2013
1 hour 5 minutes
Zwei Themen vom Wochenende, die mir viel Freude bereitet haben: zwei Besuche im Museum für Kunst und Gewerbe wegen der Pixar Ausstellung bzw. der Lesung von Kisten Boie, sowie einem Abend mit Programmieren.
18.03.2013
45 minutes
In dieser Episode erzähle ich erst kurz, warum ich den Tatort mit Til Schweiger nicht ganz so schlimm fand wie viele der offiziellen Tatort-Fans, auch wenn er natürlich sehr albern war. Aber ich mag ja albern. Danach geht es um Ingress, ein neues Spiel von Google, das zur Zeit in der geschlossenen Beta-Phase ist. Und wer dann noch wach ist, mag vielleicht Kant hören.
11.03.2013
42 minutes
Wie immer: mit einem Thema anfangen (heute: Schnee), ordentlich abschweifen, und irgendwann kommt Niels Holgersen. Was will man machen, wenn man die eigentliche Idee vergisst ;)
04.03.2013
45 minutes
Etwas schwerfällig am Anfang, aber gegen Ende dann doch erfolgreich abgeschwiffen, geht es zuerst um Schnapszahlen, Schnaps und Zahlen, dann um Interessantes versus Oberflächliches und um Mathematik. Fußball darf nicht fehlen, aber nur kurz. Dann lese ich die ersten 222 Nachkommastellen von Pi vor, aber hinterher auch noch ein bisschen Niels Holgersen, wär ja sonst komisch. Komisch ist es zwischendurch auch immer mal, man kann auch innerhalb von Pi abschweifen. Wer hätte das gedacht.
25.02.2013
56 minutes
Aus einer vollen Woche gibt es viel zu erzählen: ein Biffy Clyro Konzert, das uns nachhaltig geflasht hat, zwei Fußballspiele (die auch nicht von schlechten Eltern waren) und eine Bandprobe. Und heute dann auch noch Lektorentreffen. Tja.
17.02.2013
44 minutes
Dank einer lieben Kollegin hab ich heute zum ersten Mal Wild Luwak Kaffee getrunken, der von Katzen gefressen und halb verdaut worden ist. Lecker! Aber nicht bahnbrechend. Aber lecker! Naja. Dann geht es noch darum, dass ich plane einen neuen Bass zu kaufen: Fender Precision, oder Sandberg? Oder MusicMan? Naja, dann noch ein bisschen Fussball, und dann Niels Holgersen.
11.02.2013
43 minutes
ein netter Bogen, gespannt von einem Gottestdienst am Sonntag, dem Papstrücktritt und dem heutigen Rosenmontag. Am Ende gibt es dann wieder Niels Holgersen.
04.02.2013
49 minutes
Ein Thema, das mich etwas nachdenklich gemacht hat, zuerst: die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter in chinesischen Fabriken, die für Apple produzieren. Aber dann geht es ganz entspannt mit dem Mond weiter, und am Ende hilft Onkel Kant.
28.01.2013
43 minutes
Wenn man auf Facebook nach Themenwünschen fragt, bekommt man auch welche. Hübsches Abschweifen zu unterschiedlichsten Themen. Und Niels Holgersen, wie immer.
23.01.2013
56 minutes
Unterschiedlicher kann es kaum laufen: erst wird ganz entspannt der Kamin befeuert, und dabei in möglichst langweiliger, epischer breite erklärt, warum und wie und was. Danach geht es dann in ein bewegenderes Thema, nämlich die Wahl in Niedersachsen, beziehungsweise um das Wahlsystem, welches mich vor große Rätsel stellt. Und nervt. Naja, und dann Kant, den kennt Ihr ja schon.
21.01.2013
46 minutes
Bunter Mix aus Themen, zum Beispiel Audiodateiformate, Lieblingsfilme, BigPoint statt XING und so. Und natürlich Niels Holgersen in seiner Frakturschrift.
14.01.2013
46 minutes
Gelesen wurde Niels Holgersen
12.01.2013
27 minutes
Auch mir passiert das mal, dass ich nicht einschlafen kann.
07.01.2013
43 minutes
03.01.2013
55 minutes
Etwas länger geworden und viele Gedanken über Gottesdienste. Lasst Euch aber von meinem Glauben nix erzählen!
19.12.2012
43 minutes
10.12.2012
54 minutes
06.12.2012
40 minutes
02.12.2012
33 minutes
Oh je, wie peinlich! Weil ich etwas in Eile war (hatte das Mikrofon mit bei Muddern, Bericht in dieser Episode), hab ich es beim Wiederaufbau FALSCH HERUM hingestellt und reingesabbelt, und das klingt bei einer Niere natürlich Mist. Tut mir leid.
26.11.2012
32 minutes
Eigentlich wollte ich Euch von meinem neuen Standing Desk in der Firma erzählen, hab ich aber vergessen. Kommt Mittwoch im Realitätsabgleich, oder nächsten Montag in EP 207. Dafür geht es heute darum, wie man mit Krankheiten im Alter umgeht. Naja. Kein gutes Thema zum Einschlafen, aber Kant hilft immer! Gute Nacht!
20.11.2012
45 minutes
Ab heute ist der Einschlafen Podcast Feed etwas leer, es geht erst mit dieser Episode los. Die alten Episoden sind auf http://einschlafen-podcast.de (auch als Feed) verfügbar. Danke für Euer Verständnis! In dieser Episode geht es um die neue Technik, noch ein Hoffest und Niels Holgersen.
14.11.2012
32 minutes
Frisch aus dem Stadion mit leicht angegröhlter Stimme, aber nicht minder entspannt, erzähle ich von Sternen, St. Pauli, dem 75. Geburtstag meiner Mutter, und Niels Holgersen. Danke an @Quimoniz für die ShowNotes! Übrigens: wenn Ihr den Einschlafen Podcast im Schlaf hört, sind da subliminale Botschaften drin. Ich hab die Audio-Datei mit aufwändigen, hochdigitalen Mechanismen derart verändert, dass jeder, der sie anhört, sich hinterher finanziell beim Nichtlustig Film beteiligt. Höhö.
05.11.2012
37 minutes
Endlich ist es soweit, die Podcastwichtel bekommen ihre zu bewichtelnden Podcasts zugewichtelt, das heißt auf deutsch, dass jetzt alle Teilnehmer eine Mail von mir bekommen mit dem Podcast, für den sie eine Episode aufnehmen dürfen/sollen. Bin ich gespannt, was da alles bei rauskommt! Außerdem geht es noch ein bißchen um Schwimmen in der Therme in Harburg und in Lüneburg, um Fußball, und natürlich um Niels Holgersen. ShowNotes gibt es auch wieder, danke an evita und @Raiyzes! Danke an McCouman für das Bild!
29.10.2012
39 minutes
Old school Einschlafen mit ohne Konzept und einfach erzählen. Über Bowling, UI, Miniaturwunderland. Und Niels Holgersen. Und ShowNotes, danke an @Quimoniz! Super UI
23.10.2012
35 minutes
Heute endlich mal wieder eine “ganz normale” Episode. Mit ein bisschen was zum extrem langweiligen Thema “Schriftarten”, etwas Podwichtel Werbung und dann Niels Holgersen. Alles weitere wieder in den ShowNotes, vielen Dank an @MaestroBodo und @Quimoniz! Fraktur Schrift in Niels Holgersen
18.10.2012
44 minutes
Mit Pleiten, Pech und Pannen gibt es heute gleich zwei Jubiläums-Ausgaben: bei der Aufnahme hatte ich den Pegel für den Stream etwas hoch, was dazu führt, dass es jetzt Outtakes gibt. Naja, wird dann wohl Episode 200b ;) Ansonsten gibt es heute zwei Themen und einen super schönen Text von Johnny Haeusler, an den ich an dieser Stelle gern eine Extra-Flattr-Bombe schicken möchte (bitte alle Flattrn! Los!), und alles weitere wie immer in den ShowNotes (Danke an @MaestroBodo, @Quimoniz). Zum Podwichteln: alle Podcaster, die gerne mitmachen wollen, schreiben bitte genau hier einen Kommentar mit Namen, Mailadresse und Adresse des Podcasts. Die Daten für das Podwichteln: bis 4.11.2012 Anmeldung zum Podwichteln (genau hier als Kommentar) am 5.11.2012 Auslosung der Wichtel bis 1.12.2012 Abgabe der Wichteleien bei mir (Link per Mail) bis 5.12.2012 Verteilung der Wichteleien an die Bewichtelten am 6.12.2012 Veröffentlichung aller Wichteleien Wer sich fragt, was wohl Podwichteln ist, muss wohl die Episode hören ;) Ab 20:36 erkläre ich das. Angemeldete Podcaster: Toby, Einschlafen Podcast Kai, Hobbykoch Podcast Esel Müller und Teddy Krzysteczko, Esel und Teddy Show Lars, Geschichtendose Die Landfunker Vorgedacht Stefan, Spoiler Alert Flo & Tina, IlmPod Alexander und Alexa, Hoaxilla Thorsten, Gesprochene Geräusche Christian, Hörsuppe Robert, Sneakpod Sven, Culinaricast Renke, schnacken.net Felix, Audiopiazza Faldrian, Incerio Alexandra, Spieleabend Philip, MetaGamer Buhmuckl und Viermalbe, Hitmist Germany Raidenger Kauderwelschavantgarde (war leider im Spam Ordner verschluckt, ist aber bereits integriert :)) Einschlafen Podwichteln (@meinprofilname)
17.10.2012
34 minutes
Die letzte Flattr-Bombe habe ich mir für die ShowNotes aufgehoben. Ich finde es so unglaublich cool, dass es Leute gibt, die bei Live Streams von Podcasts zuhören um Mitzuschreiben, und diese Mitschrift dann der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, dass sie auf jeden Fall eine Flattr-Bombe verdient haben! Ihr ahnt es, alles weitere natürlich in den ShowNotes :) Vielen, lieben Dank an Melman (@MaestroBodo) und @Quimoniz! ShowNotes Logo
16.10.2012
27 minutes
Die vorletzte Flattr-Bombe geht an Stefan und den Spoiler Alert, weil er mir mit der Episode über das Lied von Eis und Feuer zufällig einen großen Gefallen getan hat. Und weil der Spoiler Alert sowieso gut ist. Los, Flattrn! Bitte! :) Alles weitere wie immer in den ShowNotes, vielen Dank an Melman(@MaestroBodo) und @Quimoniz!
15.10.2012
30 minutes
Die heutige Flattr-Bombe geht an Joscha Sauer für seine Comics auf www.nichtlustig.de. Leider gibt es dort noch keinen Flattr-Button, aber Joscha hat sich mit seinem Twitter Account bei Flattr angemeldet, und dort kann er nach Herzenslust geflattrt werden. Macht mit! Zweites Thema des Abends ist Rauchen, bevor ich dann wieder den Schutzengel mit Segelohren vorlese. Alles weitere wie immer in den Shownotes, danke an Melman (@MaestroBodo), Leonard (@woLeonard), @Quimoniz, Yannick (@Imitationen). Gute Nacht!
14.10.2012
31 minutes
Die heutige Flattr-Bombe geht an den Hobbykoch für seine grandiose Episode über Apfelkuchen, gemeinsam mit seiner Tochter. Podcasting mit Kindern ist ja sowieso cool, oder? Alles weitere wieder in den ShowNotes, danke an Melman (@MaestroBodo), Leonard (@woLeonard), @Quimoniz, Yannick (@Imitationen)!
13.10.2012
23 minutes
Die heutige Flattr-Bombe geht an die TAZ und ihren im Sommer erschienenen Artikel, dass Flattr ja nicht funktioniert. Ich finde, es funktioniert großartig! Und Ihr beweist es mir und der TAZ, indem Ihr bei der Flattr-Bombe auf diesen Artikel mitmacht. Danke! Weiter geht es um Moin, Magen-Darm und natürlich den Schutzengel mit Segelohren, Kapitel 16. Danke an Melman (@MaestroBodo), Leonard (@woLeonard), Yannick (@Imitationen) für die Shownotes! Wohin mit der TAZ?
12.10.2012
29 minutes
Die heutige Flattr-Bombe geht an den Kastenfisch. Seid so lieb und flattrt ihn alle ganz doll, denn sein Podcast ist super und ich freu mich, wenn meine Geburtstagsaktion gelingt! Dann ging es noch um alte Freundschaften, und natürlich gab es wieder ein Kapitel aus dem Schutzengel mit Segelohren. Alles weitere wie immer in den ShowNotes, großes Danke an Melman!
11.10.2012
36 minutes
Die Flattr Bombe geht heute auf einen Song, und zwar “Is your love strong enough” von How to Destroy Angels, aus dem Soundtrack zu Girl with the dragon tatoo. Bitte flattrt mal alle mit, vielleicht baut Trent Reznor dann ja Flattr Buttons in seine Seiten ein :) Alternativ könnt Ihr natürlich einigermaßen viele Tracks von Trents Projekten direkt bei Nullco, seinem Label, runterladen. Über das Flattrn freue aber vor allem ich mich, ist ja mein Geburtstagsgeschenk! Natürlich geht es auch in der Episode viel um Trent Reznor und seine Musik. Mehr lest Ihr in den ShowNotes, vielen Dank an Melman! Drama
10.10.2012
32 minutes
Heute geht die Flattr-Bombe an Die Esel und Teddy Show, bitte alle mal kräftig mitflattrn! Danke! Denkt dran, das Trinkgeld geht an die geflattrten (heute Esel und Teddy), aber die Freude geht an mich! Leider gibt es heute auch was Trauriges in der Episode, denn an dem Tag, als ich sie aufnahm, ist Dirk Bach gestorben. Alles weitere wie immer in den ShowNotes, vielen Dank an hanz (@kaeffchen_heinz) , Simon Waldherr, Melman (@MaestroBodo), @Quimoniz Licht und Schatten
09.10.2012
32 minutes
Die zweite Flattr-Bombe geht an Stefan Groenveld, bitte flattrt alle seine Bilder von mir! Danke! Stefan macht außer Blogger-Fotos noch ganz grandiose Sportfotos, sowie noch tollere Hochzeitsfotos. Sehr zu empfehlen, falls Du bald heiratest. Alles weitere wieder in den ShowNotes, vielen Dank an hanz (@kaeffchen_heinz), @Quimoniz, Melman(@MaestroBodo) In der Bibliothek
08.10.2012
32 minutes
Heute platzt die erste Flattr-Bombe: bitte flattrt alle den Culinaricast, und zwar das Rezept für süßes Minz-Pesto! Ich freu mich schon drauf, es auszuprobieren! Alles weitere in den ShowNotes, vielen Dank an @Quimoniz! Schutzengel
04.10.2012
41 minutes
Heute ein bisschen Meta: was ist gut beim Podcasting, und warum ist YouTube ein guter, weiterer Kanal, und wie Auphonic einem dabei hilft. Alles weitere wie immer in den ShowNotes, vielen Dank an @Quimoniz! Der Podcast…
01.10.2012
35 minutes
Thema heute: der Herbstmarkt in Hollenstedt. Aufgenommen am Samstag, aber gestern am Sonntag waren wir nochmal da, das Wetter war besser und die Pommes auch :) Alles weitere wie immer in den Shownotes, vielen Dank an @Quimoniz für das Mitschreiben! mir unbekannte Menschen im Autoscooter
30.09.2012
40 minutes
Heute geht es um Bittorrent, den Mechanismus zum zuverlässigen und schnellen Verteilen größerer Dateien im Internet. Ich finde, dass Bittorrent besonders gut für Podcasts geeignet ist, weshalb ich mich so sehr über Bitlove freue (siehe Links rechts). Alles weitere wieder in den Shownotes, vielen Dank an Melman (@MaestroBodo), Leonard (@woLeonard), @Quimoniz! It’s time, for a Bittorrent Revolution. Love it!
29.09.2012
36 minutes
Thema heute: Dresscodes auf Feiern und in Firmen. Hatte heute nämlich extra ein weißes Hemd an, weiß aber nicht ob es was gebracht hat ;) Alles weitere wieder in den Shownotes, vielen Dank an Melman (@MaestroBodo), Bene, Leonard (@woLeonard)! In der Band haben wir keinen Dresscode, sehen aber trotzdem gut aus ;) Übrigens! Seit neuestem gibt es den Einschlafen Podcast auch auf YouTube. Wenn Ihr also gerne YouTube zum Hören verwendet, dann findet Ihr den Einschlafen Podcast Kanal rechts bei den anderen Feeds, oder direkt hier.
28.09.2012
31 minutes
Ich sag ein bisschen was zu Flattr und zu meinem Wunsch, dass Ihr mir in Episode 190 bis 199 helft, ein paar Leute mit Flattr-Bomben zu versehen.  Alles weitere in den Shownotes, vielen Dank für diese an Melman (@MaestroBodo), Leonard (@woLeonard) und Bene!
24.09.2012
30 minutes
Ich erzähle von meinem neuen Mikrofon, dem Sennheiser MK4, das ich aus dem großen Mikrofontest ausgewählt habe. Sennheiser MK4 Und vom neuen Podcast mit meiner Tochter: www.klogschieters.de mit der ersten Episode vom Samstag. Wer hast Lust, ein Logo zu gestalten? Und zu guter Letzt von YouTube und dem ersten öffentlichen Google+ Hangout zu dieser Episode. Toll! Naja, noch toller ist der Kant, der alte Hecht. Und die Shownotes, danke an Melman und Quimoniz!
17.09.2012
36 minutes
Es ist soweit, das erste Buch ist fertig vorgelesen. Naja, zumindest der erste Band, und ich muss ja zugestehen, dass während meiner OP-bedingten Auszeiten letztes Jahr auch mal fremde Sprecher ranmussten. Aber immerhin ist der kleine Niels Holgersen, in den neueren Übersetzungen als Nils Holgersson bekannt, jetzt komplett im Einschlafen Podcast zu hören. Alle Niels-Episoden findet Ihr in der entsprechenden Kategorie. Außerdem ging es heute um die Domwache auf St. Pauli und das soeben torlos beendete Spiel in Köln. Zu guter letzt nochmal die “Werbung” für meine beiden eBay Auktionen: das mobile Aufnahmegerät Tascam DR-07 Mk2 sowie das Großmembran Mikrofon AKG Perception 120 USB. Denkt dran: je mehr reinkommt, desto besser wird der Einschlafen Sound :) Tascam Galerie: alt und neu nebeneinander. Vielen Dank an Melman für die Shownotes!
10.09.2012
36 minutes
EDIT: Mein MP3 Auslieferungsserver scheint gerade mal wieder Schluckauf zu haben. Solange das nicht geht, könnt Euch Miro installieren (http://www.getmiro.com)/ und dann meinen BitTorrent Feed (siehe rechts) abonnieren. Sorry, der Support ist aber schon informiert! Heute geht es um meinen Besuch auf dem Elbers Hof, von dem wir alle zwei Wochen eine leckere Bio-Kiste bekommen. Hier ein paar Fotos vom Hof-Fest, alles weitere erfahrt Ihr in den Shownotes (mit Dank an Quimoniz!): Bio-Zisch Mate Vorgelesen wird wieder der tolle Schutzengel mit Segelohren von Gudrun Mebs, heute Kapitel 4. Gute Nacht!
03.09.2012
40 minutes
Nach der geistreichen Aufnahme der Pubkameraden Episode 16 gibt es heute zum Einschlafen meine seeligen Erinnerungen an Everquest, das ich von 1999 bis 2002 gespielt habe, und das mich letzten Endes zu meiner Doktorarbeit geführt hat. EverQuest Screenshot Dazu noch den Schutzengel mit Segelohren von Gudrun Mebs, den es ja auch in den letzten beiden Episoden gab. Scheint Euch ganz gut zu gefallen, oder? Schreibt mir bitte dazu! Vielen Dank den fleißigen Shownotes-Schreibern für die Mitschrift!
29.08.2012
21 minutes
Wenn man aktuellere Bücher im Podcast vorlesen darf wie ich derzeit mit dem Schutzengel mit Segelohren (Affiliate Link), dann freut sich auch die Tochter, wenn sie es am Abend vorgelesen bekommt. Da liegt doch nichts näher, als nebenbei eine Sonderepisode zu produzieren, denn wenn sich Tochter UND Zuhörer freuen, hab ich ja doppelt gewonnen. Hier das Foto von der Holgi-look-alike Robbe: Die Robbe Juli, rechts im Bild.
27.08.2012
34 minutes
Tja, war nichts mit Truthahnfrittieren am Wochenende: die Wettervorhersage war so schlecht, dass wir das Fest absagen mussten. Was wir stattdessen unternommen haben, wie es eigentlich laufen sollte und so weiter, hört Ihr in den ersten knapp 25 Minuten dieser Episode. Wenn Euch das nicht interessiert und Ihr stattdessen gleich zu Gudrun Mebs’ “Schutzengel mit Segelohren” (Affiliate-Link) springen wollt, so sei Euch das auch ans Herz gelegt: endlich mal wieder zeitgenössische Schreibkunst, danke für die Genehmigung Frau Mebs! keine artgerechte Tierhaltung Danke auch an die Shownotes Schreiber Melman, Quimoniz, frakturfreak, Simon Waldherr, @woLeonard und @Y_n_i_k, da kann man auch nochmal alles nachlesen! Was ich im Podcast ganz vergessen hatte zu erwähnen: unser aller Captain Kirk William Shatner macht sich für sicheres Truthahnfrittieren stark. Starke Sache!
20.08.2012
42 minutes
Ja, ich lese Niels Holgersen vor. Nicht etwa Nils Holgersson, wie der kleine Knirps in den neueren Übersetzungen heißt. Die sind nämlich… eben, zu neu. Nur die erste Übersetzung ist schon gemeinfrei, und da heißt er Niels Holgersen. Ansonsten gibt es einen Rundumschlag zum Thema Sport (Laufen), vor allem der Alltagssport wie Treppe Steigen (statt Fahrstuhl), Stadtrad Fahren statt Öffis. Hier schaut, sowas sehe ich jetzt auf dem Weg zur Bandprobe: Es gibt sogar wieder ShowNotes, vielen Dank an Melman und Sodaflo!
13.08.2012
34 minutes
Urlaub ist vorbei, und davon handelt auch die erste halbe Stunde des Podcasts. Naja, natürlich hauptsächlich davon, was ich so im Urlaub erlebt habe, aber auch ein bisschen davon, was hinterher so ist. Rasenmähen ;) erste Impression aus Schweden
30.07.2012
36 minutes
Heute aus dem Double Feature mit dem Pubkameraden Pdocast sogar mit ShowNotes: Nils Holgerson, Kapitel 24, Der Eisbruch
24.07.2012
34 minutes
Die @ShowNotes von @Quimoniz, vielen Dank! Hier noch ein Foto vom Strand in Laboe: Strand in Laboe
16.07.2012
33 minutes
Es ist doch eine Krux: da gibt mir meine Frau das Budget für eine neue (weitere) Kamera frei, und ich kann mich trotz intensiver Vorbeschäftigung nicht entscheiden: Systemkamera (Sony
09.07.2012
29 minutes
Tja, nochmal, das heißt am Samstag habe ich schon mal probiert, die 173 aufzunehmen. Heute also nochmal. Was war schiefgelaufen? Audacity war irgendwie komisch eingestellt, so dass es nur 5 Sekunden aufgenommen hat und d...
02.07.2012
34 minutes
Der Dienst am Kunden, also der Kundendienst oder Support, ist für eigentlich jeden, der was verkauft, in vielerlei Hinsicht wichtig. Bevor ich erkläre, wie es für mich als Produktmanager wichtig ist, aus den Anfragen, die beim Support für das von uns entwickelte Produkt aufschlagen, die richtigen Priorisierungen und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung zu lernen, erzähle ich was über meine jüngsten Erfahrungen mit Kundendienst im Baumarkt, beim Autohaus und bei Thomann. Alles gut. Gute Nacht.
25.06.2012
28 minutes
Heute das erste Mal mit Live mitgeschnittenen Kapitelmarken: Diese Kapitelmarken sind auch in das MP3 eingebacken, und zusätzlich gibt es jetzt auch noch einen Feed mit AAC Dateien (m4a), die ebenfalls Kapitelmarken enthalten. Leider hab ich keine Ahnung, warum iTunes mir diese nicht anzeigt, aber wer weiß, vielleicht kann jemand was damit anfangen :)
18.06.2012
32 minutes
Verschiedene Ideen zum Thema Regen, anfangs unterlegt von Regengeräuschen von acclivity. Zuerst erzähle ich von den schönen Geräuschen, die der Regen macht, auf (Zelt-)Dächern zum Beispiel. Wenn man sich anschließen umziehen, oder vielleicht sogar duschen kann, ist nass werden auch nicht so schlimm. Regen sorgt auch dafür, dass das Korn gedeihen und der Wald grün sein kann: Kornfeld. Lieber kein Bett drin, bin Allergiker. Zum Einschlafen gibt es dann Immanuel Kant. Gute Nacht!
11.06.2012
30 minutes
Ach, ich hab es so schwer. Auftritte mit meiner Rock-Band Horst Blank sind jedes Mal wieder sehr kräftezehrend. Aber lustig, und wir machen den ganzen Aufriss ja nur, weil es so beglückend ist, vor begeistertem Publikum zu spielen. Nützt ja nix. Toby auf der Bühne Zum Einschlafen gibt es dann Niels Holgersen in seinem Garten. Gute Nacht!
04.06.2012
54 minutes
Ich habe heute zum ersten Mal den Begriff “Work-Life-Blend” gehört, dabei gibt es ihn schon seit mindestens 2008, zumindest nach dem Blog Post, den ich dazu gefunden habe.
03.06.2012
1 hour 2 minutes
Gestern Abend gab es spontan eine zusätzliche Episode Einschlafen Podcast, weil meine Frau im Kino war und ich Lust hatte, den Kinderhüteabend mit Podcasten zu verbringen. Eigentlich wollte ich auch noch eine Episode Pubkameraden (nicht etwa Pappkameraden!) Podcast aufnehmen, aber da hat mir die Technik einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich hatte wieder das große Glück, Show Notes mirgeschrieben zu bekommen, wieder von Quimoniz, vielen herzlichen Dank dafür! Sendungsende: 22:37:30
30.05.2012
31 minutes
Heute sogar mit ShowNotes, großen Dank an Quimoniz! Sendungsende: 02:09:15
21.05.2012
31 minutes
Da ich ab Mittwoch einen neuen, wöchentlichen Podcast mit Holgi mache, werde ich den Einschlafen Podcast nur noch einmal die Woche produzieren. Aber verzweifelt nicht! Ich habe im gleichen Zuge die Zielsumme des Pubkameraden Projektes um die Hälfte auf 1 Million Euro gesenkt! Wenn das zusammenkommt, gibt es jeden Tag Einschlafen Podcast,  so lange wie es nur irgendwie geht! Wahrscheinlich dann erstmal ohne Kneipe, aber die kommt dann eben später dazu. Auf jeden Fall jeden Tag Einschlafen Podcast, versprochen! Desweiteren danke ich ganz herzlich dem edlen Spender oder der edlen Spenderin für die Bleistifte, die heute in der Post waren: Einschlafen Podcast Bleistift Finde ich super! Und schon am Samstag gab es das erste Geschenk von meiner Amazon Wunschliste, eine BluRay mit der Unendlichen Geschichte, großen Dank an Eric! Zum Einschlafen gibt es Niels Holgersson, und nachdem ich heute das erste Mal über Xenim gesendet habe, brauche ich auch was zur Beruhigung. Eragon muss herhalten :)
16.05.2012
37 minutes
Raupenmähdrescher Themen: Hörkissen: ich hab ein Kissen mit eingebautem Lautsprecher vom lieben Hörer Florian geschenkt bekommen, vielen Dank! Total cool, bin heute Mittag schon zum Mittagsschläfchen (power napping geeignet) darauf eingepennt. Running Lean: Iterate from Plan A to a Plan That Works (Lean (O’Reilly)) (Amazon Partner Link): ein sehr gutes Buch über Produktmanagement / Firmengründung Auphonic: online service zur automatischen Bearbeitung von Audiodateien z.B. für Podcasts, nutze ich seit kurzem und bin begeistert! Raupenmähdrescher von Claas, total geil, erhältlich bei Firma Eggers in Suhlendorf getrocknete Gummibärchen, zum Beispiel aus dem Kiosk oder dem Dorfladen, unbedingt in Brotpapiertüten aufbewahren! Außerdem: flinc, Meine kleine Farm
14.05.2012
35 minutes
Grün ist ein Farbreiz, und auch eine Farbe. Einigen wir uns darauf? Irgendwie hab ich heute mal wieder ein paar zu viele Themen angeschnitten und kein einziges davon ausreichend behandelt, aber so ist es nun mal. Und Ihr könnt hoffentlich trotzdem, oder vielleicht gerade deshalb, dabei einschlafen? Grün
09.05.2012
30 minutes
Heute geht es um Entspannung (wie immer) und Neid, eine der 7 Todsünden. Neid können wir alle ganz gut, glaube ich, aber Gönnen ist eigentlich viel schöner, oder? Hier noch ein Foto der T-Shirt Gewinnerin Maike: Maike mit dem Einschlafen Podcast Shirt
05.05.2012
36 minutes
Nachtrag zum letzten Spiel des FC St. Pauli, aber nur kurz. Dann unrecherchiertes Geschwafel zum Thema Medienmacht, so BILD Zeitung und so, bzw. fehlende bei Podcasts. Und dann der Rest des Verdus Buches, juhuu, ich habe ein Buch fertig gelesen! Gute Nacht!
02.05.2012
25 minutes
Heute dankenswerterweise sogar mit Shownotes, vielen Dank an Phil und Quimoniz!
30.04.2012
37 minutes
Beim Einschlafen in den Mai waren 31 live Hörer dabei. Aber auch in der Konserve klingt der Bericht über unsere Fahrt nach Furtwangen, inklusive der Wasserfälle in Triberg und der grandiosen Sommerrodelbahn in Gutach. Hummeln Gute Nacht.
25.04.2012
32 minutes
Ich bin Entspannungscoach, zumindest Junior Entspannungscoach! Oder? Heute gibt es wieder reichlich Tips, wie man sich mit kleinen Maßnahmen ein bisschen Entspannung “erkaufen” kann, ohne dass es teuer war. Und nach einem entspannten Tag kann man ja auch besser einschlafen, oder? Hier der Business Kasper Film von Bully: Gute Nacht!
22.04.2012
25 minutes
Vorab: am Montag Abend startet das erste Einschlafen Podcast Hörertreffen, und zwar um 20 Uhr in München im Cadu (bei der Uni). Ich bin gespannt und werde davon berichten. Einschlafhilfe im Hotel
18.04.2012
22 minutes
Eine Episode aus “der Konserve”, aufgenommen schon am Montag, weil ich heute in Northeim weile. Warum: hört Ihr in der Episode! Gute Nacht!
16.04.2012
26 minutes
Etwas planlos heute, aber nichtsdestotrotz langweilig genug. Falls das nicht reicht, hier noch das langweiligste Video, das je auf YouTube veröffentlicht worden ist: Ich hab das Video auch gedreht, mit dem YouTube Video Editor, aber da ist die Qualität echt grottig schlecht. Ach ja, und Glückwünsche nach Dresden und nach Fürth! Rock’n'Roll!
12.04.2012
23 minutes
Nachdem ich heute die letzten 1,5 Stunden einer extrem langen Episode Wrint mitgesabbelt habe, ist der Quatsch-Teil dieser Einschlafen Podcast Episode etwas kürzer ausgefallen. Nichtsdestotrotz geht es um Aberglauben und Glauben. Danach dann wieder die Drachengeschichte, Verdus rückt immer näher :) Und Wrint ist auf jeden Fall auch einschläfernd genug. Leider lacht der Holgi halt manchmal. Aber hey. Einschläfernder Podcast der Woche, mit der heutigen Episode auf jeden Fall. Gute Nacht!
09.04.2012
24 minutes
Kurzfristig live angesetzt, haben heute 6 Leute live zugehört beim Einschlafen Podcast aufnehmen. Leider nehme ich mir immer eher spontan Zeit zum Aufnehmen, und wenn so besondere Tage sind wie Ostern, läuft eh nix nach Plan.
03.04.2012
36 minutes
Gestern Abend hat Carlos Zambrano während des Spiels FC St. Pauli gegen Fortuna Düsseldorf (natürlich, nicht Köln!) den Gegenspieler Sascha Rösler angespuckt. Die genauen Umstände sowie meine Meinung zu Sascha Rösler, die ich schon in EP 138 ausführlich erklärt hatte, gibt es in dieser Episode. Kurz gefasst: ich mag nicht, wie der Herr
01.04.2012
38 minutes
Da ich ja jetzt NiceCast gekauft habe (siehe / höre EP 150), kann ich eigentlich alle Aufnahmen live streamen. Heute Abend gegen 22 Uhr ging es los mit EP 151.
28.03.2012
1 hour 32 minutes
Die dritte Live-Episode im Einschlafen Podcast, wieder mit leichten technischen Problemen, aber am Ende dann doch gelöst (mal eben 50€ für ne NiceCast Lizenz ausgegeben, aber was soll’s ;)). Hat riesig Spaß gemacht, ich hatte ganz lange Ben und ganz kurz Julian per Skype dabei, Themen gingen von Fußball über Musik bis zu, äh, Fußball. Und am Ende bin ich Eurem Wunsch gefolgt und hab Kafka vorgelesen. Aber nur kurz, bin müde ;) Gute Nacht!
26.03.2012
35 minutes
Was ist Abseits? Wie geht Aufsteigen? Was ist ein Relegationsspiel? All diese Fragen und ebenso auch metaphysisches vom Kant lullen Euch heute in den Schlaf.
21.03.2012
39 minutes
Wer sich nicht für Softwareentwicklung, Online Product Management oder ähnliches interessiert, schläft heute GANZ sicher ein.
19.03.2012
41 minutes
Zum letzten Mal heute Hörerfeedback, aus gegebenen Anlass. Dafür dann noch mal wieder Sankt Pauli, die jetzt den Klassenerhalt geschafft haben, sich darüber aber nicht wirklich freuen können, sowie Kochen mit Mangold und Stangensellerie. Ich bin übrigens kein guter Koch, ich koche nur gern. Dann nochmal “Der mächtige Verdus” von Angela Gäde. Gute Nacht!
14.03.2012
50 minutes
Vor dem schwierigen Thema Kindersoldaten geht es heute um Altruismus, Feedbackkultur… naja, natürlich wegen des Themas Selbstherrlichkeit, das ja in der
11.03.2012
30 minutes
So sieht es also aus: Selbstherrlichkeit gibt es nur im Duden, nicht aber in Wikipedia. Hat das einen tieferen Sinn? Ich möchte nicht selbstherrlich sein, stattdessen bin ich einfach dankbar für so viel Feedback von Euch, sogar Geschenke wie das neueste Paket aus Leipzig: Geschenke aus Leipzig! , und ein großzügiges Trinkgeld bei Flattr. Wieviel Demut steckt eigentlich im großen Zapfenstreich für Herrn Wulff? Ihr wisst es schon: mir egal! Dann gibt es noch Tom. Gute Nacht!
08.03.2012
55 minutes
Also, das mit der Attraktivität bezieht sich nicht auf Niels Holgersen, den hab ich nur vorgelesen.
04.03.2012
36 minutes
Heute gibt es eine ganz besondere Geschichte, denn ich habe großzügigerweise die Erlaubnis bekommen, Euch die Geschichte “Der mächtige Verdus” vorzulesen. Das ist eine Kindergeschichte von Angela Gäde, die sich zumindest ganz spannend anliest, ich freue mich schon auf den nächsten Teil. Ansonsten geht es heute um den Wildpark, um Fliesen, die ich von der Wand und vom Fußboden herunterschlagen musste, um einen Gottesdienst mit der “über-das-Wasser-geh”-Geschichte und so dies und das. Sibirischer Uhu Gute Nacht!
01.03.2012
20 minutes
Gute Besserungswünsche aus dem Krankenbett, so könnte man die heutige Episode beschreiben. Viel zu erzählen hab ich wirklich nicht, aber vielleicht ist es um so langweiliger. Die Abstimmung zum Counting Crows Cover Song Contest beginnt heute Abend um 23 Uhr. Ihr könnt ja schon mal reinschauen, und ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr uns dort unterstützt. Zu Hard Candy kann man bestimmt auch gut einschlafen, oder? Mr Jones ist vielleicht zu aufregend ;)
26.02.2012
30 minutes
Ganz viel Feedback, das ich bekommen habe und in dieser Episode weiterleite, und ein riesiges Lob in Form eines eigenen Podcasts von Roby Maier, nämlich die erste Episode im Einschnarchen Podcast. Roby liest Euch Effi Briest vor, und das finde ich super, danke! Und hier noch das Gewinner Bild vom Wettbewerb: Gumarbo mit seinem neuen Einschlafen Podcast Shirt! Gewinner
22.02.2012
36 minutes
Einige Leute machen sich darüber lustig, indem sie sagen: ich mache 7 Wochen ohne Verzicht. Meine Tochter schlug heute vor, sie könne ja 7 Wochen ohne Schule machen. Ich dagegen habe mich dazu entschieden, 7 Wochen ohne frittierte Kartoffeln zu machen. Chips und Pommes. Harte Nummer, glaube ich, aber einen Versuch ist es mir wert. Dann geht es noch um Janice, die gestern nach 90 Tagen ihre Ruderei von Portugal quer über den Atlantik nach Barbados abgeschlossen hat. Respekt, riesigen Respekt! Mehr kann man dazu eigentlich gar nicht sagen. Dann noch Neuigkeiten zu unserem neuen Auto: es ist ein Mazda 5 geworden. Naja, ist halt kein T5, hat aber auch Schiebetüren… Gute Nacht!
20.02.2012
36 minutes
Da haben wir den Gauck. Kaum drei Tage nach dem Rücktritt des bösen Wulffs haben sich CDU und SPD auf Gauck als gemeinsamen Kandidaten für das Bundespräsidentenamt verständigt. Mir tut es fast schon leid für den Gauck, dass es mir jetzt dank Wulff recht herzlich egal ist. Was man aber auch nicht machen sollte, ist jetzt schon wieder über Gauck herziehen, finde ich. Der tolle Kopfhörer, der mich jetzt öfter beim Laufen begleiten wird, ist der Koss Porta Pro Stereo-Kopfhörer (Amazon Link). Ideal zum Laufen, aber auch sonst hat das Teil einen super Sound! Okay, ist zum Podcast hören nicht das wichtigste, aber manchmal hört man ja vielleicht auch Musik ;) Musik in meinen Ohren war allerdings die Beschreibung der Ente in einer mittlerweile schon etwas älteren Folge des sträflich vernachlässigten Kastenfisch Podcasts. Toll! Ich stehe ja auch auf puren Luxus, und wenn es nur das 1,70€ update in der Bahn zur Arbeit auf die erste Klasse ist ;) Und wie ein sonnenbeschienener Weg aussieht, auf dem sich noch ein paar Hagelkörner tummeln, seht Ihr hier: Hab ich jetzt irgendeinen versprochenen Link vergessen? Ich hoffe nicht. Erstmal drüber schlafen. Gute Nacht!
14.02.2012
51 minutes
Die Liebe ist ein schwieriges Thema. Wie ich schon in Episode 55 erwähnte, bin ich immer noch schwer beeindruckt von Erich Fromms Kunst des Liebens (Amazon Partnerlink). Das ist zwar nicht der Grund für die schon heute erscheinende, zweite Episode der Woche (das ist mein Vortrag morgen Abend im Rahmen der Social Media Week, Ihr seid herzlich eingeladen). Zum Thema Liebe kann man viel sagen, was mich heute aber besonders bewegt hat war das Gegenteil, das Herr Sascha Rösler derzeit auf dem Fußballplatz anstrebt. Ist es nicht krank, Verachtung zu provozieren um besser Fußball spielen zu können? Also, ich meine wirklich irgendwie kaputt? Um Fußball geht es heute ab Minute 13:45, etwa, falls Ihr deswegen reinhört. Dann geht es aber doch noch ums Küssen, und zwar um das des Herrn Immanuel Kant. Grübchen spielen dabei auch noch eine Rolle. Super romantisch, die Kritik der reinen Vernunft, ich sag Euch das! Ach ja, hier noch der Link zu den Küchenkonzerten, die natürlich konspirativ sind und nicht etwa konstruktiv, wie ich sie fälschlicherweise im Podcast nannte. Sorry! Bin im Philosophiemodus gewesen sein getan! Trotzdem lecker geil :) Gute Nacht!
12.02.2012
38 minutes
Wie versprochen gibt es heute als erstes einen Einspieler aus dem Jahre 2007, nämlich das Pendant zum aktuellen Video bezüglich des Klatschens auf 2 und 4: Desweiteren geht es um Sankt Pauli, Maultaschen und so dies und das. Zum Beispiel Autogrammkarten, schaut mal: Und das ganze nackt aus der Badewanne. Naja, zum Glück ein Audio Podcast, kein Video. Gute Nacht!
08.02.2012
45 minutes
Heute geht es um Gutgläubigkeit (der ich leider sehr verfallen bin, manchmal), ACTA und ein paar andere alberne Dinge wie DRM. Beim Thema Gutgläubigkeit komme ich übrigens nochmal auf Homöopathie und Tonsipret, das zum Glück verdünntes Chili enthält. Gute Nacht!
05.02.2012
29 minutes
Heute gibt es weniger zum Thema essen, versprochen! Dafür erzähle ich vom schönen Wetter und dem Spaziergang, den wir heute gemacht haben: Eis auf dem Bach andere Richtung Außerdem geht es um das Schreiben von Songtexten, mit dem ich mich derzeit etwas schwer tue, sowie um Bandfotos und Licht. Gute Nacht!
01.02.2012
34 minutes
Heute geht es um Essen, nicht um Nahrungsergänzungsmittel. Am 27.1. ist offenbar Nationalfeiertag für Schokoladenkuchen in den USA (wie ich bei fuck you very much lernte), ich dagegen hab gerade heute welchen genießen dürfen, eine Kollegin brachte sehr leckeren mit. Das beste Café für Schokoladenkuchen in Hamburg ist meiner bescheidenen Ansicht nach übrigens das Café Koppel mit dem Traum der fliegenden Krokodile. Dann geht es natürlich noch über Curry (Buchtipp: 50 Great Curries of India von Camelia Panjabi (Amazon Partnerlink) zu Bratkartoffeln und Grünkohl (link zu meinem Facebook Profil), was mich letztlich auf SPD-Boßeln und Fleisch ist mein Gemüse bringt. Gibt es auch als Hörbuch  (Amazon Partnerlink) zum Einschlafen ;) Gute Nacht!
31.01.2012
37 minutes
Ein paar klärende Worte zu Nahrungsergänzungsmitteln, meiner Einstellung zur Homöopathie, und noch irgendwas, ich hab es ehrlich gesagt schon wieder vergessen, was ich Euch gerade aufgenommen habe. Auf jeden Fall ist ein ganzes Kapitel Tom Sawyer mit dabei. Gute Nacht!
25.01.2012
44 minutes
Endlich wieder fit genug für eine Episode, vielen Dank nochmal für die vielen Genesungswünsche! Heute geht es um Nahrungsergänzungsmittel (mein Doc hat mir Orthomol Immun Pro empfohlen, ich werde berichten ob es was taugt), meine Suche nach einem passenden Auto (falls Ihr Tips habt, bitte an toby @ einschlafen-podcast.de), Bildungslücken Kim Schmitz und Schwedt/Oder (ich hab bestimmt noch mehr Bildungslücken, aber diese beiden spielten heute eine Rolle), letztere bei einem tieferen Blick in meine Google Analytics Daten. Ah, apropos Google, vorgestern hat Google Feedburner mir das erste Mal über 1000 Abonnenten ausgerechnet, WOW! Danke! :) Ach ja, um PIPA und SOPA ging es auch noch, ich hab mal nen Blick auf Ursula von der Leyen und ihr “tolles” Stop-Schild geworfen. Meine Sofa-Vorleseecke Naja. Gute Nacht.
16.01.2012
49 minutes
Die heutigen Themen habt Ihr mir empfohlen, und zwar auf Facebook. Vielen Dank! Danach gibt es Niels Holgersen, weil Ihr so abgestimmt habt! Gute Nacht.
11.01.2012
33 minutes
Einige verschiedene, garantiert total langweilige Themen, unter anderem Dank für Geschenke, Gedanken zu Flattr, Social Media Marketing (naja) und natürlich Sankt Pauli. Und dann noch Niels Holgersen, ein Teil, bei dem eine gewisse Stockente namens Jarro ständig einschläft. Gute Nacht!
09.01.2012
1 hour
Eine etwas längere Episode zum Einschlafen, mit folgenden Themen: über 500 “Gefällt mir”s bei Facebook, danke! Idee: Einschlafen Podcast als Kontaktbörse? (ab ca. 11:15, wenn Ihr Euch nur dafür interessiert) Ausschreitungen beim Schweinske-Cup, und die vielen Reaktionen darauf. Dazu das Gesetzeszitat: § 229 Selbsthilfe Wer zum Zwecke der Selbsthilfe eine Sache wegnimmt, zerstört oder beschädigt oder wer zum Zwecke der Selbsthilfe einen Verpflichteten, welcher der Flucht verdächtig ist, festnimmt oder den Widerstand des Verpflichteten gegen eine Handlung, die dieser zu dulden verpflichtet ist, beseitigt, handelt nicht widerrechtlich, wenn obrigkeitliche Hilfe nicht rechtzeitig zu erlangen ist und ohne sofortiges Eingreifen die Gefahr besteht, dass die Verwirklichung des Anspruchs vereitelt oder wesentlich erschwert werde.(Anmerkung: fragt sich noch, was “Widerstand beseitigen” bedeutet…) Die Hamburger Hochbahn kauft keinen RECS Ökostrom mehr von Vattenfall. Ich finds eigentlich ganz gut, die sollten lieber richtigen Ökostrom kaufen. Warum nimmt Chiwetel Ejiofor echte Bücher mit auf die Arche bei 2012? Hallo, kennen die keine E-Books? Zur Beruhigung nach so vielen stressigen Themen lese ich Tom Sawyer vor. Es gibt die legendäre Szene, in der Tom seine “Freunde” dazu bewegt, für ihn den Zaun zu streichen. Gute Nacht!
04.01.2012
25 minutes
Er ist also nicht zurückgetreten, der Herr Wulff. Ihm fehlt einfach die Viralität. Das Interview dazu hat mich allerdings so sehr gelangweilt, dass ich es fast als einschläfernd bezeichnen würde, aber das wäre ja quasi ein Ritterschlag. Naja, egal. Was überhaupt nicht egal ist, aber ebenso langweilig, ist das Wetter. Meine Meldung gestern dazu erfreute sich hoher Beliebtheit auf Twitter und Facebook, was mich sehr amüsiert. Danke! Noch schöner wären allerdings ebenso viele Likes zu den Einschlafen Podcast Episoden — wegen der Viralität natürlich, vielen Dank dafür schon mal im Voraus! Gute Nacht, Herr Kant!
02.01.2012
29 minutes
Kein langweiliger Jahresrückblick, sondern einfach nur langweilig wie immer. Mein Blick auf Pyro, meine Erwartungen an einen Bundespräsidenten, und Niels Holgersen. Gute Nacht!
29.12.2011
21 minutes
Heute mit einem kleinen Rant zu VideoLoad (ich konnte ein Video zwar kaufen und runterladen, aber nicht brennen, weil “die Lizenzrechte aufgebraucht sind”, dabei hatte ich mit der Datei noch gar nichts gemacht. Dann noch ein Schwank mit dem Schrank bei IKEA, und dann Kant. Wenn das nichts ist. Ha. Gute Nacht!
26.12.2011
38 minutes
Drei kurze Geschichten zum Einschlafen an Weihnachten. Vorweg erzähl ich Euch noch von unserem Weihnachtsfest und davon, dass Ihr Euch keine Sorgen um meine Gesundheit machen müsst. Ich hatte zwar kein besonders gutes Jahr, aber es ist ja jetzt vorbei… Die erste Geschichte ist von momorulez bzw. der Chance im Metalust Blog. Großartiger Artikel, hat mir viel Spaß gemacht, und ich hoffe er gefällt Euch auch. Der zweite Text ist mein Blogwichteltext, also jener, wo ich der Wichtel und jemand anders die Bewichtelte war. Sie hatte mich noch nicht entdeckt, dabei habe ich so eine offensichtliche Spur in den Text gelegt ;) Die dritte Geschichte  ist mal wieder eine Koko Geschichte — diesmal natürlich eine Weihnachtsgeschichte von Koko. PS: Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas findet Ihr in Episode 22.
19.12.2011
39 minutes
Was ist an Kochen schon langweilig? Ich erzähle Euch heute, dass ich zum Heiligen Abend immer ein indisches Curry zubereite, und zwar aus einem tollen Buch von Camellia Panjabi (hier die englische Ausgabe, die ich auch habe) (dies sind beides Affiliate Links. Das heißt, wenn Ihr hierüber bei Amazon einkauft, bekomme ich Provision. Ich empfehle Euch aber auch einen Gang ins Fachgeschäft, oder zu Mahtabi, da gibt es auch Bücher). Hier das versprochene Video von meiner Band Horst Blank. Bitte bedenkt, dass wir normalerweise keine Cowboy-Hüte tragen, das lag nur an der Mottoparty: Außerdem geht es heute noch um meine Blogbewichtelung, den heutigen Tatort mit Cenk Batu alias Mehmet Kurtulus (so heißt er).
15.12.2011
57 minutes
Heute wieder ein langer Podcast, mit einem bunten Strauß verschiedenster Themen. Am wichtigsten ist mir das Thema Emotionen, die ich in den Erzählteil bringe und die Euch möglicherweise vom Einschlafen abhalten. Das möchte ich nicht, aber ich kann es auch nicht ganz vermeiden. Dann geht es noch um Janice und ihre Reise im Ruderboot über den Atlantik samt Iridium Telefon, um SwiftKey X für Android sowie die Feier von 10 Milliarden Downloads im Android Market, und um das diesjährige Blogwichteln.
13.12.2011
30 minutes
Auf der XING Weihnachtsfeier die Bühne gerockt, heute den ebendort angefressene Bauchspeck weggelaufen, und nun vor Video-Schnitt Probleme gestellt lese ich Euch endlich mal wieder Niels Holgersen vor. Gute Nacht!
11.12.2011
11 minutes
Hurra, eine Sonderepisode: Mareile und Norma lesen aus Tom Sawyer vor. Leider macht Lovis ein bisschen Quatsch im Hintergrund, das macht das Zuhören und Einschlafen schwierig. Aber es ist ja auch eine Sonderepisode, insofern müsst Ihr da jetzt durch. Gute Nacht!
08.12.2011
38 minutes
Heute kommt mal wieder ein neues Buch, obwohl ich noch letztens gerade gesagt habe, dass ich jetzt erstmal mit Kant und Niels Holgersson fertig werden will. Aber wofür sind gute Vorsätze schon da, wenn nicht um gebrochen zu werden, und so lese ich heute mal Tom Sawyer von Mark Twain vor. Läuft ja auch gerade als Film im Kino, mit der süßen Heike Makatsch als Tante Polly, die eigentlich bei weitem nicht alt genug für die Rolle ist. Außerdem geht es um Mittagstisch am Gänsemarkt. Na dann, gute Nacht!
06.12.2011
52 minutes
Vom hundertsten ins tausendste, von Castor über Schmidt zu Polizei und Rostock, weiter zum DFB und Naki-Rufen. Und wieder zurück bis zum Castor. Und zur Sicherheit von deutschen AKW. Außerdem noch ein paar Tips für Hamburg. Bootchen fahren mit den HVV Fähren, mal den alten Elbtunnel ansehen. Und Tee kaufen im Hauptbahnhof, erstaunlich gut. Und Kant. Und gute Nacht!
01.12.2011
14 minutes
Heute nur was ganz kurzes, dafür mit genauer Beschreibung der Hälfte dessen, was im Adventskalender meiner Frau ist. Und Niels Holgersen. Gute Nacht!
29.11.2011
27 minutes
Bald ist es soweit, und ich kann meinen Movember Bart abrasieren. Wer noch nicht hat, aber gern möchte, kann auf meinem Profil für die Organisation spenden, die sich gegen Männerkrankheiten einsetzt. Ich finde es eine gute Charity Aktion, auch wenn ich nie wieder teilnehmen werde, denn so ein Schnautzbart ist einfach nichts für mich. Außerdem geht es um die optische Täuschung, dass der Mond am Horizont größer wirkt als im Zenit. Bei Wikipedia gibt es sogar einen Artikel dazu, hab ich aber erst hinterher gesehen, viel Spaß beim Nachlesen! Spenderstand bei Pubkameraden ist übrigens 350€, also los, weiter geht’s! Heute mit der tollen Idee von A/B Tests für Bands, die im Studio aufnehmen und in der angeschlossenen Musikkneipe ihre Songvariationen testen können. Supergeile Idee, finde ich! Hoffentlich nimmt sie mir schon mal einer weg, damit ich weiß, ob sie funktioniert! Ach ja, und wenn Ihr Lust habt, abonniert mich doch bitte auch auf Podcast.de! Gute Nacht!
24.11.2011
30 minutes
Heute geht es darum, ob man sein Leben geschafft hat, wenn alles so läuft, wie es eben läuft, oder ob man eben doch hier und da noch was verbessern kann, will oder soll. Inspiriert zu dem Thema wurde ich von Oli, der mir im Pubkameraden Podcast einen lieben Kommentar hinterlassen hat, in dem er schrieb, ich hätte mein Ziel doch schon erreicht. Jaja, hab ich ja auch. Aber besser geht immer, oder? Und besser beziehe ich im Moment fast ausschließlich auf die Zeit, die ich mit meiner Familie, insbesondere mit meinen Töchtern, aber auch mit meinen Hobbies wie Horst Blank oder eben dem Einschlafen Podcast verbringen kann. Zu meinem Gefasel: Es war natürlich nicht Rüdiger Nehberg, sondern Günter Wallraff, der sich bei McDonald’s eingeschlichen hatte.  Das Buch Deutschland umsonst: Zu Fuss und ohne Geld durch ein Wohlstandsland war allerdings von Michael Holzach. Schönes Durcheinander ;) Gute Nacht!
21.11.2011
27 minutes
Zum Bundesvorlesetag der Stiftung Lesen habe ich von Marion ein paar Aufnahmen von Eichendorff bekommen, die erste davon gibt es heute. Danke, Marion! Ganz wichtig: Ina hat jetzt ihre eigene Internetseite: auf www.koko-das-kaninchen.de gibt es schon einiges zu lesen, also hopp hopp, hin da! Und hinterlasst Ina einen Kommentar, ich finde das hat sie verdient! Außerdem geht es mal wieder um Sankt Pauli und Gewalt in Fussballstadien, leider. Die Ereignisse in Rostock sind einfach zu unschön um sie verschweigen zu können. Naja, aber es gibt ja noch Kant, der lenkt ab. Gute Nacht!
17.11.2011
1 hour 32 minutes
Es gibt einen neuen Podcast: den Pubkameraden Podcast. Es ist auch von mir, und vielleicht sogar zum Einschlafen geeignet (darüber entscheidet Ihr), aber ich wollte einfach die Interviews, Gespräche, Whisky-Rezensionen und andere alberne Experimente in ein eigenes Format verschieben. Alle weiteren Gründe, sowie die irre Idee, die “crowd” könnte mir zwei Millionen Euro schenken, könnt ihr hier hören, denn als Werbe-Special gibt es in dieser, 114. Episode des Einschlafen Pocast, die komplette erste Episode des Pubkameraden Podcasts zu hören! Viel Spaß! Hinterher lese ich Euch Niels Holgersen vor. Soll ja nicht vergebens sein.
14.11.2011
25 minutes
Mit einem interessanten Interview zum Thema “Podcast Theory” melden sich Norma und Holger zurück. Sie haben verschiedene Thesen, warum ich wohl meinen Podcast mache. Dabei brauchen man dafür gar keine Podcast Theory, das weiß doch jeder regelmäßige Hörer, dass ich das nur wegen des vielen, tollen Feedbacks mache. Mit meinem anderen Hobby, dem Bass spielen in der Band Horst Blank, stehe ich diese Woche Freitag (18.11.2011) abends auf der Bühne in Marias Ballroom, Lasallestraße, Harburg. Kommet in Scharen! Zum Einschlafen gibt es dann mal wieder Niels Holgersen. Gute Nacht!
10.11.2011
26 minutes
Der Hamburger DOM hat so einiges zu bieten, heute erzähle ich von der Raupe. Und von Zürich, wo ich von Sonntag bis Dienstag war, was auch der Grund dafür ist, dass es am Montag leider keine neue Episode gab. Tut mir leid. Aus irgendeinem Grund erzähle ich dann auch noch von Basel, statt von Zürich, und dort am meisten über das Tinguely Museum, das mir und meiner Familie besonders gut gefällt. Mein “Mo” wächst auch so langsam, wer von Euch nicht darüber lacht, braucht auch nicht auf http://mobro.co/to zu spenden! Es nervt schon ein bisschen, sieht richtig doof aus und ich freue mich auf den Dezember, wenn das Ding wieder weg kann. Gute Nacht mit Kant!
03.11.2011
Ich lasse mir einen Oberlippenbart wachsen, aber nur für einen guten Zweck: Movember. Mein Profil heißt http://mobro.co/to, cool oder? Klingt albern, ist es auch, und genau deshalb mache ich mit! Das mit dem Vorlesetag hab ich nur so halb richtig erzählt, es handelt sich nicht um eine internationale Aktion, sondern um den 8. Bundesvorlesetag der Stiftung Lesen. Da kann man sich registrieren und Vorleseaktionen eintragen, aber nur wenn es sich um reale Orte handelt: Vorlesen im Internet zählt nicht. Schade. Und zu guter letzt: Hörbücher (und damit wahrscheinlich auch diese Podcast) sind kein guter Ersatz für echtes Vorlesen. Naja, aber die meisten meiner Hörer sind ja auch keine Schulkinder mehr, oder? Man weiß es nicht… Zum Einschlafen gibt es heute Kant. Gute Nacht!
31.10.2011
Norddeich in Ostfriesland ist schön, vor allem mit Kindern! Lohnenswert ist ein Besuch im Waloseum und in der Seehundstation. Am Abend steppt nicht so der Bär, wir haben uns die Zeit mit Qwirkle vertrieben, ein schönes neues Spiel. Heute Morgen habe ich in der Kirche vorgelesen… und einfach mal das Mikro mitlaufen lassen. Echter Hall! Ansonsten frage ich mich immer wieder, warum ich Lektor bin. Dazu ein paar Gedanken im Podcast. Gute Nacht.
27.10.2011
13 minutes
Wolltest Du schon immer mal eine Sternschnuppe voraussagen? Geht nicht, sorry, aber geht mit Iridium Flares! Davon erzähle ich, und dann lese ich noch Kant vor. Schlaft gut!
24.10.2011
27 minutes
Ein neues Intro, hurra! Und was für ein schönes, ein Geburtstagsgeschenk! Sowieso, Geburtstag war toll, zwei Geschenke hört Ihr gleich hier im Podcast: eine Jingles CD von Norma und Holger, sowie eine brandneue Koko das Kaninchen Geburtstagsgeschichte! Ansonsten geht es heute mal wieder um St. Pauli, Entspannung, Geburtstag, Mandeln, ach, Ihr kennt meine Themen ja :) Schlaft gut!
18.10.2011
1 hour 1 minute
Da ist sie nun, die zweite Live ausgestrahlte Episode im Einschlafen Podcast, natürlich aufgenommen und jetzt noch mal als Podcast zur Verfügung gestellt. Es gab natürlich mal wieder leichte Probleme mit der Technik, aber eigentlich war es recht lustig im Google Hangout. Es erfordert ein bisschen Disziplin, dass alle Hörer, wenn sie gerade nichts sagen wollen, das Mikrofon ausmachen, sonst geht es etwas durcheinander.
17.10.2011
26 minutes
Eine wahrlich tierische Episode, mit einem ausführlichen Bericht vom Besuch im Wildpark Lüneburger Heide und einer neuen Geschichte mit Koko, dem Kaninchen. Im Wildpark war es heute ganz wunderbar. Wir haben Jahreskarten für die ganze Familie und sind recht häufig da. Schon oft haben wir neidisch bei der Greifvogel Flugshow, bei der auch Eulen mitfliegen, zugesehen, wie am Ende ein Geburtstagskind die Schleiereule Bibi auf die Hand nehmen darf. Das wünschen meine Tochter Mareile und ich uns schon seit über drei Jahren… so lange versuchen wir es schon, mal rechtzeitig zum Geburtstag da zu sein. Mir war immer klar, dass meine Chancen recht gering sind, weil immer nur nach Kindern gefragt wird, die Geburtstag haben, aber heute war es so weit: Mareile wurde ausgewählt und durfte erleben, wie die kleine Schleiereule Bibi auf ihrer Hand gelandet ist. Wow! Der Falkner Michael hat Mareile noch ganz gut Angst eingejagt, obwohl sie eigentlich wusste, wer da kommt… sehr Euch mal Mareiles erleichtertes Gesicht an: Wunderbar. Gleich danach kam Bibi nochmal wunderschön angeflogen: Und hier noch ein paar Bilder von der Show. Der Pfau wollte wohl auch mitmachen, hing aber nur auf dem Rasen rum bevor die Show losging und musste dann schnell weg ;) Und dann gibt es noch eine neue Geschichte mit Koko, dem Kaninchen. Wenn das keine schöne Geburtstagsepisode ist! Morgen hat dann auch der Podcast Geburtstag. Na denn, gute Nacht, und schlaf gut in Dein neues Lebensjahr rein, lieber Podcast!
13.10.2011
37 minutes
Vom hundertsten ins tausendste und wieder zurück, heute komme ich wirklich vom Hölzchen auf’s Stöckchen, oder wie sagt man? Ich war am Samstag im Radio, zu hören auch auf der Homepage von Radio Fritz bzw. der Sendung Trackback. Hört doch mal rein, war ein nettes Interview. Ein Satz, den ich schon lange Podcasten und Bloggen wollte: “Nichts macht Spaß, und dann stirbt man.” Wie ich darauf komme und was ich davon halte, hört Ihr im Podcast. Neu im Podcast ist Shawn — ein Schaf, das eine Spieluhr von Kallisto ist, gekauft bei Lenya in Buxtehude (wobei Lenya anscheinend keine Kallisto Spieluhren mehr verkauft). Ja: es gibt Buxtehude!
10.10.2011
24 minutes
Fliederbeer-Grog mit Ardbeg 10 statt Rum oder Grappa, sehr lecker und hilft bestimmt grandios gegen meinen Rest-Schnupfen. Und wenn nicht: allein der Geruch war schon der Hammer :) Ich kann mir kaum was besseres vorstellen, was man mit Ardbeg 10 machen kann. Ich erzähle heute vom 8. Hollenstedter Entenrennen, das wir heute beobachtet haben. Hier ein paar Bilder: Man könnte ja mal Enten zählen statt Schafe, schläft man bestimmt auch bei ein. Na denn, gute Nacht!
06.10.2011
25 minutes
Es gibt Themen, die sind irgendwie Tabu oder zumindest wenig thematisiert, was diese Themen unnötig erschreckend machen. Dazu gehören zum Beispiel der Nachtschreck oder Pavor, und die Fehlgeburt. Das sind beides unangenehme Themen, die einem sehr zusetzen können. Aber die Tatsache, dass sie in der Gesellschaft nicht thematisiert werden, macht sie nur um so erschreckender und unheimlicher, weil man als Nicht-Betroffener so wenig darüber weiß. Solche Themen gibt es viele: sie sind unangenehm oder wenig angesehen, daher wenig thematisiert, und wenn man dann unvorbereitet betroffen ist, trifft es einen viel härter, als es muss. Ich finde, man sollte mehr darüber sprechen und informieren. Vielleicht nicht ausschließlich, man will (und soll!) ja auch immer gern über angenehme Themen sprechen, wie zum Beispiel über den wirklich sehr leckeren Single Cask Highland Park aus der letzten Episode. Aber eben auch nicht gar nicht. So. Und Kant, der Immanuel, sagt uns, dass es Dummköpfe gibt.
03.10.2011
1 hour 11 minutes
Also, Goethe selbst war nicht beim Whisky Tasting dabei, der wurde nur vogelesen, aber Björn war dabei, genau wie ein leckerer, frischer Mackmyra, ein beeindruckend komplexer Lagavulin Distillers Edition und eine Single Cask Abfüllung von Highland Park (C&S Dram Good aus nem Bourbon Fass). Ich mag den Mackmyra, gerade weil er anders ist, aber der Highland Park war deutlich interessanter. Gewonnen hat allerdings der Lagavulin, das ist tatsächlich ein Erlebnis, das jeder Single Malt Fan mal genossen haben sollte. Horst Lüning sieht das genau so: Bitte trinkt nicht so viel, denn zuviel Alkohol ist ungesund. Ein kleines Gläschen allerdings kann bei der Entspannung helfen, nicht durch den Alkohol, sondern durch das Genießen. Und Entspannung ist gesund!
29.09.2011
31 minutes
In dieser Episode lese ich Euch aus der Wikipedia vor, und zwar (na klar) den Artikel Schlaf. Möglicherweise mache ich das nochmal in ordentlich für die Gesprochene Wikipedia, aber es ist doch sehr schwer. Aber gesund, und dies ist ja jetzt ein Podcast für Eure Gesundheit, denn Schlafen ist gesund. Na denn, gute Nacht!
25.09.2011
1 hour 36 minutes
Die einhundertste Episode vom Einschlafen Podcast wurde am 25.09.2011 aufgenommen und live ins Internet gestreamt, begleitet von einem Chat hier auf der Seite. Den Chat habe ich jetzt übrigens dauerhaft auf einer Seite verlinkt, aber man kann auch mit einem IRC client daran teilnehmen. Zugehört haben 8 Leute, im Chat waren noch etwas mehr. Technisch gab es leider anfangs leichte Schwierigkeiten, meine Festplatte ist angeblich zu langsam :/ In dieser Episode habe ich Christoph als Gast. Gemeinsam verköstigen wir den Tobermory 10, ein Whisky, den Christoph mir zum Jubiläum geschenkt hat. Grandios, lecker, danke Christoph! Ich habe auch noch ein kurzes Video, da muss ich nur noch mal den Ton reinschneiden, dann kommt das auch hier rein. Das Chatprotokoll hänge ich mal lieber in die Kommentare, ich hab leider keinen Plan wie ich den kompletten Text aus der Startseite raushalte. Das muss doch auch mit Teasern gehen, oder?
22.09.2011
36 minutes
In Vorfreude und Vorausschau auf die Episode 100, die am Sonntag Abend per live stream hier verfolgt werden kann, habe ich heute ein bisschen zurückgeschaut auf die vergangenen 98 Episoden und diese, die 99. Nabelschau muss auch mal sein. Ich hoffe, Ihr seid alle am Sonntag dabei und habt vielleicht sogar einen Tobermory 10 zur Hand, den wir gemeinsam verköstigen können, ansonsten hört Ihr uns ja am Montag.
19.09.2011
48 minutes
Heute lese ich nichts vor, heute gibt es eine Reise mit Klängen. Denn heute ist wieder ein Gast dabei: Britta erzählt uns von Klangmassagen, die mit Klangschalen (Metallschalen) auf dem Körper durchgeführt werden. Sie bietet diese Massagen in Hamburg unter dem Namen Klangmantel an. Achtung: in dieser Episode gibt es ein Geräusch von plätscherndem Wasser. Wenn dieses bei Euch harntreibend wirkt, dann legt Euch bitte nicht ins Bett… oder bleibt zumindest so lange wach, dass Ihr nicht ins Bett pieschert. Ich übernehme keine Garantie. Danke! PS: Ich habe meinen Jubiläums.Whisky bekommen, und der wird natürlich feierlich und live mit Euch genossen! Wenn Ihr beim Live-Podcasting an der Whisky-Verköstigung teilnehmen wollt, braucht Ihr einen Tobermory 10 Jahre. Wie Ihr im Whisky Store Video sehen könnt, ist Horst Lüning auch total begeistert… ich bin schon sehr gespannt! Also bitte seid am 25.09.2011 abends dabei, Details gibt es hier auf der Seite und auf Facebook.
15.09.2011
1 hour 25 minutes
Eine etwas längere Episode, in der es erst gar nicht, am Ende aber nur um den Fußball bzw. den FC St. Pauli geht. Wer sich dafür nicht interessiert und auch keine Lust auf inhaltliche Transferleistung hat, sollte innerhalb von 34 Minuten eingeschlafen sein. Alle, die sich ausschließlich für St. Pauli interessieren und denen mein anderes Podcast-bezogenes Gesabbel komplett egal ist, kann gerne die ersten 34 Minuten und 20 Sekunden überspringen. Themen im ersten Teil sind: ein Gruß an die Ehrlichen HaMSter, mein großer Dank für die Flattr Spende, (die beste Übersetzung ist wohl “geschmeichelt”, nebenbei…) meine Vorfreude auf das Whisky-Geschenk von Christoph zur Episode 100 (weitere Spenden und Geschenke werden gern genommen ;)), der iTunes Store: endlich in der Top 10, Feedback zu aufwühlenden Themen, und zu guter letzt ein Bericht über mein Essen mit Maik vom Übersteiger und unserem Gespräch bezüglich des Protests gegen Montagsspiele und des Umgangs von Fans mit Fans. Vorlesen durfte ich heute mit freundlicher Genehmigung aus dem Übersteiger: ein sehr interessanter und informativer Artikel über den geplanten Neubau der Gegengerade im Millerntor Stadion. Für viele hoffentlich gar nicht langweilig und zum Einschlafen, aber für viele andere vielleicht doch. Und: wer sich so richtig dafür interessiert, sollte den Artikel sowieso schon kennen, kann also auch einschlafen ;)
12.09.2011
1 hour
Heute gibt es wieder ein Gespräch, diesmal ist mir der Kastenfisch an die Angel gekommen ~ daher der Titel “Gespräch für das Kastenbett”. Ein bunter Strauß an Themen, ein sehr netter Abend, und ich denke, das werden wir wieder machen. Am Ende lese dann doch ich vor, den Kastenfisch müssen wir noch überreden, der wollte nicht, dabei hat er so eine tolle Stimme…
08.09.2011
24 minutes
Ich bin total stolz: nach einer Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn wird der Einschlafen Podcast jetzt auf eine Atlantik-Querung per Ruderboot mitgenommen. Wow! Beim Einsprechen des Podcasts hatte ich noch nicht die Webseite dazu gesehen, jetzt bin ich absolut davon überzeugt, dass Janice das ernst meint. Ich habe mich am Dienstag mit einem Ultramarathonläufer unterhalten, das war sehr spannend. Wenn ich groß bin, laufe ich die 100km von Biel. Außerdem habe ich eine spannende Jobanzeige gefunden, leider bin ich nicht so ganz qualifiziert. Aber passen würde es ja ;) Weil ich heute nur kurz Immanuel Kant zum Einschlafen vorlese, gibt es noch eine Empfehlung eines Einschläfernden Podcasts der Woche: Karlas Buchkolumne und zwar insbesondere die Episoden, die kein Interview sind, sondern allein von Karla eingesprochen sind, zum Beispiel Episode 305 über “Die Geliebte des Gelatiere”.
05.09.2011
34 minutes
Die heutige Episode beinhaltet einen Audiokommentar für den Kastenfisch, der gerade seine 100. Episode gefeiert hat. Bitte hört alle mal bei ihm rein (auch wenn ich ihn schon mal als Einschläfernden Podcast der Woche empfohlen habe), und hinterlasst ihm einen Kommentar, er freut sich dann so schön! Durch seine neueste Episode bin ich übrigens auf Ohrenbluten gekommen, ein Podcastrezensionspodcast in Dialogform. Leider durch immer mal wieder albernes Gelächter nicht zum Einschlafen geeignet, aber es ist eine gute Quelle, um neue Podcasts kennenzulernen. Ich kämpfe heute mit Magengrimmen, weil ich zum Mittag eine ganze Ente (gefühlt) gegessen habe, die in flüssigem Glutamat schwamm (gefühlt). Das asiatische Restaurant in Tostedt kann ganz leckeres Thai Curry machen (ist ja auch einfach), aber Ente esse ich da nicht so schnell wieder. Vielleicht lag es ja auch an der Vorspeise, Hühnchen Sate in Erdnuss-Soße, ausreichende Menge für ein Hauptgericht… Vielleicht hilft Kant beim Verdauern, oder mein Magentee. Von Kant heute übrigens die praktische, nicht die reine Vernunft. Total spannend! Gute Nacht!
03.09.2011
33 minutes
Außerhalb der Reihe gibt es heute ein Interview, und wahrscheinlich ist es nicht so gut zum Einschlafen, entschuldigt. Heute ist meine Mutter bei uns zu Gast, und ich habe die Chance genutzt, mal mit ihr über die Vergangenheit zu reden. Es war sehr schön, aber vermutlich nicht wirklich zum Einschlafen geeignet: im Hintergrund hört man die Party bei Nachbars, am Ende klappt nicht mal das Vorlesen, weil ein Geräusch von drinnen uns aufgeschreckt hat (wir saßen auf der Terrasse), aber als Sonderepisode freut Ihr Euch vielleicht trotzdem! Gute Nacht, Toby
01.09.2011
34 minutes
Fitness durch Gamification, Weißwein genießen und Immanuel Kant vorlesen zum Einschlafen. Man kann auch komische Hobbies haben. Ich bin ein Uhu ~ mit diesem verwirrenden Satz weise ich jedoch nur darauf hin, dass ich im Moment mal wieder die “magische” Grenze von 100kg Körpergewicht unterschritten habe. Dabei geholfen hat Fitocracy, eine neue Online Community zum Thema Fitness. Dabei hatte ich in der letzten Episode recht: nicht jeder mit einem BMI > 25 ist zu dick, der Tagesspiegel singt sogar ein Loblied auf das Übergewicht. Wobei mein Punkt mit den Sportlern nur am Ende des Artikels als Pointe dient. Fitocracy hilft bei mir übrigens wirklich gut, weil ich auf den Einsatz von Spiel-Mechaniken (auf Neudeutsch “Gamification”) total abfahre. Ich bin sofort dabei, wenn ich irgendwo leveln kann! Eine wundervolle Präsentation von Sebastian Deterding, die ich bei XING auch schon live erleben durfte, ist auf Slideshare verfügbar: Meaningful Play. Getting »Gamification« Right. View more presentations from Sebastian Deterding Außerdem gibt es heute endlich mal wieder eine Weinrezension: ein Geheimwein der Kellerei Kurtatsch (leider reine Flash Webseite) in Süd-Tirol, nur erhältlich bei Remigio Polettos Winebar, und ein bisschen Immanuel Kant.
29.08.2011
39 minutes
Im Jahre 1991 ist so einiges passiert, vor allem hat Pearl Jam ihr Debut-Album Ten rausgebracht, ebenso wie Nirvana das zweite Album: Nevermind. Grandios. Bald sind Horst Blank und Marfa bestimmt auch so groß. Gemma Garmeson ist schon auf bestem Wege… Außerdem bin ich auf Calibre gestoßen, ein sehr cooles Tool zum Verwalten von E-Books, das außerdem auch News herunterladen kann, unter anderem komplette Ausgaben von brand eins. Hier ist noch schnell ein Foto von Robert, dem Träger des allerersten Einschlafen Podcast Schuch Shirts ever! Robert im Schuch Shirt Ich geh jetzt schlafen!
25.08.2011
49 minutes
Heute ein bunter Strauß an Themen, die meisten davon tatsächlich von Euch, meinen Hörern, auf Facebook vorgeschlagen. Danke dafür, das war lustig! Dann gibt es noch die gute Nachricht: es können jetzt jederzeit T-Shirts bestellt werden! Einfach per Mail an mich, ich schicke Euch dann die Bankverbindung, Ihr überweist 20€ und schon ist das Shirt Eurer Wahl auf dem Weg. Und ja, es sind jetzt auch beide Farben möglich, also weißes Shirt mit orangenem Schriftzug, oder orangenes Shirt mit weißem Schriftzug. Das Schuch ist, entgegen meinem Gesabbel im Podcast, immer schwarz. Und Schuch ist übrigens das Kunstwort aus Schaf und Buch, das Daniel sich ausgedacht hat. Einschlafen Podcast T-Shirts Das Blog meines Kollegen Hass heißt “Ich bin ein Ausländer”. Viel Spaß beim Lesen! Vor der Goethe-Lesung gibt es dann noch ein aufregendes Thema: Montagsspiele der 2. Bundesliga und Sankt Pauli. Davon berichte ich auch auf meiner jetzt wiederbelebten Infra Sankt Pauli Seite. Wer das nicht hören will, oder zum Einschlafen zu aufregend findet, darf gerne von Minute 15:00 bis Minute 29:00 vorspulen. Hey, diese Episode ist so lang, da darf ich auch mal was aufbrausendes erzählen, oder? Na denn, gute Nacht!
22.08.2011
25 minutes
Mein liebstes, wenn auch am seltensten ausgeführtes Hobby ist das Frittieren ganzer Truthähne. Eventuell etwas verrückt, aber immerhin lese ich abends dem Internet was zum Einschlafen vor, also was erwartet Ihr? Das ganze ist extrem gefährlich, aber mindestens ebenso lecker, ein total lustiges Event und ein großartiger Anlass um Freunde, Verwandte und Kollegen einzuladen. Hier mal ein paar Fotos: Ich danke wie jedes Jahr allen Gästen, ohne Euch wäre die Feier nicht Möglich. Und damit beziehe ich mich sowohl auf das Helfen, als auch auf das Bezahlen und das Essen! Wenn Ihr Euch für vergangene Truthahnfrittierparties interessiert, schaut in mein (leider sträflich vernachlässigtes) Frittier-Blog. Zum Verdauen, äh, einschlafen lese ich Euch Kant vor.
18.08.2011
29 minutes
Oh je, heute mit live Gitarre! Dafür lese ich einen total coolen Text von Ring2 vor, der aber eher zum Aufwachen geeignet ist. Auf der Gitarre spiele ich “Hey ja, jippie yeah, Hamburg Hamburg St. Pauli” mit dem neuen Text ”Hey ja, jippie yeah, nur noch 27 Punkte bis zum Klassenerhalt”, den ich für den kommenden Sieg am Montag gegen Duisburg vorschlage. Mal sehen, ob im Stadion jemand mitsingt. Zum Einschlafen gibt es dann Nils Holgersson mit der schönen Sage über Småland und Schonen. Der liebe Gott und so, Sankt Petrus statt Sankt Pauli. Love and peace, and Gute Nacht!
15.08.2011
19 minutes
Ich habe dieses Wochenende mit Feiern verbracht, und jetzt geht es ins Bett. Gute Nacht, Ihr lieben, und viel Spaß mit Kant!
11.08.2011
37 minutes
Das Thema Freundlichkeit hatte ich schon mal, aber es muss heute nochmal kommen, denn ich hörte heute eine haarsträubende, aber leider wohl normale Geschichte von einem Kollegen, dem reichlich Unfreundlichkeit zuteil wurde. Traurig. Lustig dagegen die Aktion von Exit, trojanische T-Shirts zu verschenken. Sehr gut! Weitere Themen sind Podcaster, ein iPhone / iPod Programm zum abonnieren von Podcasts direkt auf dem iPhone, weil man ja leider in der iTunes App auf dem iPhone direkt keine Podcasts abonnieren kann, das geht nur in iTunes auf dem Rechner. Der Vortrag von Gunter Dueck auf der re:publika war interessant, aber man kann bestimmt auch gut dazu einschlafen. Wer es schafft, bitte mal melden! Ansonsten: bitte, bestellt T-Shirts, damit meine nicht so teuer werden! Es sind auch ganz bestimmt keine Trojaner, wo nach dem ersten Waschen dann Werbung für “Erwachet” drauf ist ;)
08.08.2011
21 minutes
Was ich noch nie über Naturwissenschaft wissen wollte, erzähle ich auch nicht in dieser Episode. Tut mir leid, aber diese iTunes Kategorie werde ich wohl so schnell nicht erfüllen können. Vielleicht lese ich am Mittwoch wieder Kant zum Einschlafen vor, hilft das? ;)
04.08.2011
19 minutes
Als Hausmann hat man jede Menge zu tun. Nicht überraschend, aber immer wieder beeindruckend, was meine Frau da so die letzten Jahre allein geschafft hat. Ich bin zwar froh, viel Zeit mit meinen Kindern zu verbringen, aber trotzdem bin ich jeden Abend total platt. Meine Frau auch, aber die arbeitet ja, und ich hab “Urlaub” ;) Ich hab mir ein Datum ausgedacht: wer ein T-Shirt haben möchte, schicke mir bitte bis zum 15.8. eine E-Mail an toby@einschlafen-podcast.de mit seiner Adresse, dann bekommt Ihr meine Bankverbindung. Kostet nen Zwanni. Heute gibt es Werther zum Einschlafen.
01.08.2011
20 minutes
Ich kann noch programmieren! Gestern Abend hab ich mir mal wieder ein Linux eingerichtet und das Android SDK installiert. Rausgekommen ist eine klein Android App, mit der ich meine wichtigsten Feedburner Statistiken abrufen kann: wieviele Abonnenten hat der Einschlafen Podcast? Falls Ihr auch Feedburner benutzt, könnt Ihr Euch beim Github Projekt den Source Code oder auch das Kompilat holen. Wie beim Einschlafen freue ich mich auch hier über Feedback.
28.07.2011
21 minutes
Ich bin für den European Podcast Award nominiert und freue mich über jede Stimme (“Vote” auf denglisch, also voted ordentlich ;)). Hier ist Daniels Entwurf für T-Shirts. Wer ein T-Shirt haben möchte, bitte per Mail (siehe Impressum) an mich wenden: Entwurf Einschlafen Podcast T-Shirts Und hier mein Foto mit Coco dem Fährenmonster:
25.07.2011
20 minutes
Ein Schwank aus meiner Jugend über einen Primus Konzertbesuch, bei dem ich Les Claypool schrecklich verwirrt habe, und Goethes Leiden des jungen Werther zum Einschlafen. Gute Nacht!
18.07.2011
22 minutes
Meine Nebenbeschäftigung als Fleischvertilger und Coach für Entspannung. Außerdem lese ich Kant vor, zum Einschlafen. Na dann, gute Nacht!
14.07.2011
23 minutes
  Heute lese ich zum ersten mal ~ exklusiv! ~ eine Geschichte vor, die allein für den Einschlafen Podcast geschrieben ist: Koko das Kaninchen ~ Die Wette des Fuchses, von Ina Holste. Liebe Ina, vielen Dank für diese Geschichte, ich finde sie großartig und bin mir sicher, dass die Hörer ganz entzückt einschlafen werden. Vielleicht träumen sie vom Fliegen, oder zumindest von großen Ohren ;) Außerdem ist das Thema Entspannung wichtig. Hilft ja auch beim Einschlafen. Und Essen: ich war heute mit dem Team im Ti Breizh, einem wunderbaren und etwas besonderen, bretonischen Restaurant in der Deichstraße in Hamburg. Lecker Galette!
11.07.2011
18 minutes
Deutschland will Panzer an Saudi Arabien liefern. Meine Meinung dazu sowie sonstiger Kram findet sich in dieser Episode. Als Lesung gibt es Goethes Werther, der Typ dreht jetzt so langsam richtig ab mit seiner Lotte.
08.07.2011
25 minutes
Ausnahmeweise mal am Freitag, ich hab ja aber zwei Wochen Pause gehabt, da habt Ihr einen “außer der Reihe Podcast” verdient. Heute also mit dem Bericht aus dem Krankenhaus, mir sind die Mandeln rausgenommen worden und einer lustigen Produktidee. Aufgenommen zum ersten Mal mit meinem neuen Tascam DR-07 MK II (Amazon Partnerlink), das mir recht gut gefällt. Mal sehen, wie es sich im Proberaum macht. Vorgelesen wird heute Niels Holgersen, ich hatte ja letztes Mal nur ein halbes Kapitel vorgelesen. Viel Spaß damit!
27.06.2011
22 minutes
Diese Episode ist geprägt von meiner Nervosität wegen der OP meiner Mandeln, die am Dienstag stattfinden wird. Daher gibt es auch eine kleine Pause im Einschlafen Podcast, aber es gibt ja genügend andere einschläfernde Podcasts, mit denen Ihr über die Pause hinwegkommt ;) Dann gibt es noch ein bisschen Niels Holgersen alias Nils Holgersson. Viel Spaß damit!
20.06.2011
21 minutes
Wieder nüchtern geht es heute gleich mit Kant weiter. Vorher erzähle ich noch, dass ich diese Woche als Businesskasper auf Reisen gehe, dass nächste Woche meine Mandeln entfernt werden (Achtung, Nahaufnahmen!) und ich freue mich so richtig darauf.
16.06.2011
23 minutes
Heute mal wieder ein Beitrag, in dem ich nur den Einsabbelteil übernehme, das Vorlesen klaue ich aus LibriVox. Der Grund dafür ist, dass es schon etwas spät ist, ich bin leicht angeschickert vom Team Event mit meinen supertollen Leuten von XING spät nach hause gekommen und kann Euch wirklich nicht mehr Kant vorlesen. Stattdessen gibt es nochmal “Die Waffen Nieder” von Bertha von Suttner. In Tostedt gibt es übrigens einen Bertha von Suttner Weg. Toll, oder?
13.06.2011
17 minutes
Heute gibt es Gedichte über Amseln, Feierabend und Sonnenuntergang. Da hat nämlich jemand mein Blog über Google gefunden, der nach “Es klingt wie Leides Ahnung” gesucht hatte, und das ist aus einem Gedicht von Heinrich Seidel. Da es in dem Gedicht um die Amsel geht, und ich am Wochenende viel im Garten war, und wir viele Amseln im Garten habe, und ich diese Vögel wegen des coolen, schwarzen Outfits und des herrlichen Gesangs so sehr mag, dachte ich mir: lies doch mal Gedichte vor. Also denn. Goethes Werther gibt es auch noch. Der hat’s heute mit der schlechten Laune anderer Leute, eigentlich ein sehr schöner Abschnitt.
09.06.2011
30 minutes
Heute das Thema Mut: nachdem die Taz einen Artikel über Margot Käßmann geschrieben und ihr mangelnden Mut vorgeworfen hatte, habe ich mir ein paar Gedanken zum Thema Mut gemacht: ist es mutig, auf eine beliebte Person einzuschlagen? Vielleicht, aber sollte man es deshalb tun? Mut ist nicht immer positiv. Also was ist Mut, und ist Mut gut? Mehr dazu im Podcast. Weiterhin vielen Dank für die vielen Rückmeldungen, auch im iTunes Store, es ist mir immer wieder eine große Freude. Lovis freut sich auch ganz doll, dass sie seit der letzten Episode eine echte Podcasterin geworden ist, die Episode erfreut sich besonderer Beliebtheit. Hört rein!
06.06.2011
36 minutes
Eigentlich wollte ich heute etwas zum Thema “Mut” erzählen. Aber noch während ich den einschläfernden Podcast der Woche vorstellte, kam meine kleinere Tochter Lovis rein und wollte mit podcasten. Wird ja auch Zeit in ihrem Alter. Es ging also ein bisschen drunter und drüber. Immerhin hab ich den Kastenfisch erwähnt bekommen: Der Kastenfisch Podcast Was mir daran besonders gut gefällt ist die Stimme (ruhig) und die Stimmung (ruhig und meistens positiv). Das einzige, was mich (beim Einschlafen) stört ist die Intro und Outro-Musik, die geht nämlich richtig ab und weckt eher auf. Nun denn. Besonders gut gefallen hat mir übrigens die Episode “Krank”, weil der Kastenfisch auf die tolle Idee gekommen ist, einfach nicht zu sprechen, wenn er nicht kann. Eigentlich klar, komisch dass ich da nicht drauf gekommen bin… Ansonsten keine großen Erkenntnisse heute, aber ein süßer Auftritt meiner Tochter. Der hat mich dann auch so vom Vorlesen abgehalten, dass ich Euch stattdessen lieber was aus LibriVox einspiele, nämlich Die Waffen nieder, von Bertha von Suttner.
02.06.2011
12 minutes
Oh no, ich bin schon wieder krank, und wieder eine Mandelentzündung. Der Arzt sagt, ich soll mir die Dinger jetzt rausnehmen lassen, aber das ist bei Erwachsenen ja doch ein nicht ganz angenehmer Eingriff. Na, ich werd’s mir überlegen, so richtig Spaß macht das ja nicht. Entsprechend erzähle ich heute auch nicht so viel. Großer Dank geht wie immer an alle, die mir ein bisschen Feedback haben zukommen lassen, das freut mich immer! Und weil ich hier so vor mich hinleide mit der Mandelentzündung, gibt es die Leiden des jungen Werther (der ja aber ganz andere Probleme hatte).
30.05.2011
18 minutes
Heute geht es mal wieder um Spießer, auch wenn es Euch vielleicht schon langweilt. Ist ja auch egal, Ihr sollt ja einschlafen ;) Anschließend gibt es Immanuel Kant, der jetzt mit seinen Paragraphen durch ist und seine Erkenntnisse anwenden will. Von Mittwoch bis Sonntag bin ich in Dresden, das heißt, dass es am Donnerstag und kommenden Montag eventuell keine neue Episode im Einschlafen Podcast gibt. Falls mich jemand treffen will in Dresden (so oft bin ich da nicht), dann schreibt mich an, ich treffe mich gern mit Hörern auf ein Bierchen.
26.05.2011
22 minutes
Heute gibt es mal wieder einen Old-School Niels: zwar aus der richtigen Übersetzung, aber ausnahmsweise mal ohne Hörbuchanspruch. Die Episode wurde schon am Sonntag aufgenommen, weil in der Woche keine Zeit zu sein schien. Ich war am Montag und Dienstag in Berlin auf einer Schulung von Marty Cagan zum Thema Produktmanagement, und die anderen Tage waren auch voll. Weitere Themen sind Hunger, Abonnentenschwund und deutsche Grammatik. Na dann, gute Nacht.
23.05.2011
23 minutes
Auch bekannt unter dem neueren Namen Nils Holgersson hat Mathilde Mann, die leider und zum Glück schon vor über 70 Jahren gestorben ist (leider, weil sie bestimmt eine tolle Frau war und so tolle Sachen gemacht hat wie Nils Holgersson übersetzen, und zum Glück, weil es schon über 70 Jahre her ist und ihre Übersetzung damit gemeinfrei ist), das Buch von Selma Lagerlöf übersetzt und dem Däumling den Namen Niels Holgersen gegeben. Naja, mir soll es recht sein, ich hab zumindest jetzt endlich mal wieder einen Teil für LibriVox vorgelesen, der hier im Podcast dran ist: Die kleine Karlsinsel: Teil 2, die Schafe. Ich wünsche Euch viel Spaß damit, und hoffe, dass Euch Amateur-Hörbuchqualität im Einschlafen Podcast gefällt!
19.05.2011
29 minutes
Heute sag ich mal wenig über den einschläfernden Podcast der Woche Chaosradio Express sondern mehr über einen nicht einschläfernden Podcast, nämlich “Not safe for work“. Der ist sehr amüsant und überhaupt nicht einschläfernd, im Gegenteil, man wird eher wach, weil man lachen muss oder alberne Geräusche eingespielt werden. Interessanterweise sind in der neuesten Episode “Hörer in die Produktion” etliche Themen, die auch schon beim Einschlafen Podcast eine Rolle gespielt haben, vertreten: Spießertum, Gottesbeweise und das Erlernen von Programmiersprachen. Wobei, letzteres war glaube ich eine Episode weiter vorne, wer kann sich sowas schon merken bei so ewig langen Podcasts. Also wie gesagt: zum nicht einschlafen bitte NSFW hören, ansonsten bietet sich Chaosradio Express an. Eine der früheren Episoden zum Thema Rollenspiele ist aus eigener Erfahrung echt gut zum Einschlafen. Der Link zum Einschlafen Podcast im iTunes Store ist übrigens auch immer rechts in der Seitenleiste zu finden, wer da noch gerne Kommentare und/oder Bewertungen hinterlassen möchte. Auch die schon vorhandenen sind sehr lesenswert! Vielen Dank! Edit: Zuerst hatte ich hier Open Data als Chaos Radio Express Episode verlinkt, aber das ist Chaos Radio (ohne Express) und ohne Tim Pritlove. Geht auch zum Einschlafen, war aber falsch. Sorry. Naja, hauptsache Einschlafen ;)
16.05.2011
19 minutes
Ich hatte die letzten Tage ganz viele Ideen, was ich heute im Podcast so alles erzählen könnte. Eurovision Song Contest wäre ein Thema gewesen, der Ausblick vom Dach am Gänsemarkt ein anderes, und noch irgendwas ganz hochtrabendes, an das ich mich jetzt auch nicht mehr erinnere. Leider ist mir bei der Aufnahme nix davon eingefallen, aber spontan gab es immerhin eine nette Geschichte vom Verstecken spielen. Und Kant, Immanuel. Viel Spaß damit, schlaft gut, und ich wünsch Euch eine gute Woche!
12.05.2011
25 minutes
Heute mit einem bunten Strauß an Themen: Ich hab mit Audioboo angefangen. Ähnlich albern wie der Einschlafen Podcast versuche ich, mit kurzen Telefonat-artigen Szenen was zu machen. Keine Ahnung was das wird, aber die Idee gefällt mir und es ist echt wenig Aufwand. Inspiriert ist das natürlich von verschiedenen Künstlern, Trio mit Sabine, Sabine oder eben Jan Böttcher (!) mit “Beruflich in der Stadt”: Ich hab mich endlich mit Heiko vom BlindPR Blog getroffen, den ich im Herbst beblogwichtelt habe. Sehr netter, angenehmer Abend bei Käsespätzle und Bier! Hörtipp von mir: Die Zamonienbücher von Walter Moers, vor allem Der Schrecksenmeister (Amazon Link) gelesen von Andreas Fröhlich, besser bekannt als “Bob” von den drei Fragezeichen. Hörtipp von ihm: Die drei ??? ~ Master Of Chess (Live & Unplugged) (Amazon Link) Frau Koch-Mehrin ist von allen politischen Ämtern zurückgetreten. Aber ist das interessant? Vorgelesen hab ich dann Goethes Leiden des jungen Werther. Aber nicht lange, war müde ;)
09.05.2011
31 minutes
Die Leiden des jungen Werther (Amazon Partnerlink), dieses damals bahnbrechende Buch Goethes, kann heute eigentlich nur noch als schwülstiger Krams bezeichnet werden. Trotzdem, als ich es damals im zarten Alter von, äh, keine Ahnung, vielleicht 22 Jahren gelesen habe, konnte ich natürlich viel damit anfangen. Da ich Euch den ersten Teil schon in Episode 56 eingespielt habe, als ich gerade mit Mandelentzündung flach lag, dachte ich mir, lass den alten Kant mal ruhen, ich hab Lust auf was frisches zum Muttertag, also Goethe. Vorweg gibt es eine Verköstigung des leckeren Bowmore Cask Strength. Nicht so gut wie die tollen Videos des Herrn Lüning, aber genauso lecker ;) Der nicht einschläfernde Podcast zum Thema Mikrofone ist bei Tim Pritlove zu finden. Ich persönlich möchte für alle, die gerne zuhause gute Aufnahmen machen wollen, ohne sich zuviele Gedanken über Technik machen zu müssen, das AKG Perception 120 USB Großmembran-Kondensatormikrofon (Amazon Partnerlink) empfehlen. Ich nehme damit seit einem halben Jahr auf und habe sehr gute Erfahrungen gemacht. Klingt doch auch gut, oder?
05.05.2011
30 minutes
Ausgehend meines Erlebnisses letzten Freitag habe ich in den letzten Tagen viel darüber nachgedacht, ob ich spießig, langweilig oder alt bin, oder alles davon. Ich spiele in einer Rockband, lauter Gitarrenrock, Party auf der Bühne, ab geht’s. Aber am Freitag mussten wir um 23:15 auf die Bühne, waren müde von der Woche, der Gitarrist hatte seine Gitarre nicht richtig gestimmt, ich bin nicht gehüpft wie normal und das Publikum hat mehr so wohlwollend applaudiert, anstatt BHs auf die Bühne zu werfen. Wir machen das, weil wir Spaß haben wollen, aus keinem anderen Grund, und am Freitag hatten wir keinen Spaß, zumindest nicht so viel wie sonst bei Konzerten. Ist nicht so schlimm wie ein Flugzeugabsturz, klar, aber ich war echt schlecht drauf und habe viel darüber nachgedacht, was ich verändern kann, damit das nicht nochmal passiert… oder ob ich es gar nicht vermeiden kann, weil ich eben alt und müde und langweilig bin. Und spießig. Und mitten in diese Mod-Life-Crisis purzelt mir ein TED.com Video der besonderen Art: Ich bin begeistert! Gar nicht mal unbedingt vom Inhalt, der ist nicht sooo besonders überraschend, aber der Vortrag ist auf jeden Fall begeisternd. Kurz vor dem Tod denkt man halt über den Sinn des Lebens nach, wie sonst aber auch ab und zu. Hört in den Podcast rein, was ich noch so alles dazu zu sagen habe. Der Wein, den ich wegen des Videos genieße, ist ein Flor del Montgo, günstig und sehr okay, Preis / Leistung ganz toll! Einschläfernder Podcast der Woche ist dieses Mal Alternativlos Ein super guter Podcast, den ich auch schon mal erwähnt habe, aber da gab es diese Rubrik noch nicht. Ich bin letztens zur Episode über Drogen ganz herrlich eingeschlafen, es ging ja auch um Schlafmohn ;) Danke Frank und Fefe! Und jetzt stelle ich fest, dass ich eigentlich noch was über Osama bin Ladens Tod und Frau Merkels Freude darüber sagen wollte. Aufmerksame Hörer können sich sicher denken, was meine Meinung dazu ist..
02.05.2011
16 minutes
Außer, dass es kalt geworden ist, kann ich heute nicht viel berichten. Das Horst Blank Konzert im Knust am Freitag war zwar lustig, aber ich fühle mich unglaublich alt, weil ich eigentlich viel zu müde war, um abends um elf noch wild auf der Bühne rumzurocken. Viel Spaß mit Immanuel Kant, Kritik der reinen Vernunft, und schlaft gut!
28.04.2011
31 minutes
Es ist mal wieder Zeit für einen “Einschläfernden Podcast der Woche”, zumal es letzte Woche keinen gab — sorry dafür. Heute will ich aber wieder einen Einschlafhelfer nominieren: Wanhoffs wunderbare Welt der Wissenschaft Wie der Name schon sagt berichtet Herr Wanhoff über brandneue Erkenntnisse der Wissenschaft, und das macht er einerseits gut recherchiert und fundiert, andererseits beruhigend und “langweilig” genug, dass man auch dabei einschlafen kann. Es gibt auch mal wieder Wein: Freixenet Tinto. Das ist Wein aus Spanien, deshalb spricht man das T am Ende von Freixenet mit, nicht etwa wie viele Deutsche so halb Französisch ohne T. Außerdem wurde mir unterstellt, in der letzten Episode einen Gottesbeweis postuliert zu haben. Das ist natürlich nicht der Fall, ganz im Gegenteil: ein Gottesbeweis wäre mir egal. Trotzdem gehe ich auch in diesem Jahr wieder zum Deutschen Evangelischen Kirchentag, der alle zwei Jahre stattfindet, dieses Mal in Dresden. Also wer von Euch in Dresden ist zwischen dem 1.6. und 5.6., und sich gern mit mir treffen möchte, bitte melden! Vorgelesen gibt es heute The Picture of Dorian Gray, englisch, aber nur kurz ;)
25.04.2011
24 minutes
Frohe Ostern allerseits! Ich als Christ glaube nicht an die Wiederauferstehung Jesu, aber das macht nichts. Warum? Hört Ihr im Podcast! Außerdem gibt es ein bisschen Immanuel Kant, wie so oft in letzter Zeit, und das wird auch so weitergehen: bei Niels Holgersen alias Nils Holgersson werde ich mich ab jetzt auf die LibriVox aufnahmen konzentieren, welche ich dafür aber in Hörbuchqualität produziere. Das wird eben nicht mehr so oft sein wie in den Podcast Episoden bisher. Ich hoffe, Ihr könnt auch zu Kant gut einschlafen…
21.04.2011
22 minutes
Vielen Dank für die neuen Bewertungen im iTunes Store! Ich freue mich immer sehr, so viel positives Feedback zu lesen, bin aber auch für jeden konstruktiven Vorschlag dankbar, also immer raus damit. Heute geht es um meine Band Horst Blank, neue Aufdeckungen bei VroniPlag und so dies und das.
18.04.2011
23 minutes
Endlich wieder gesund, endlich wieder selbst vorlesen! Bald werde ich auch meinen ersten Beitrag zum LibriVox Projekt leisten und Niels Holgersen vorlesen, da bin ich jetzt als Sprecher getestet und für gut befunden. An dieser Stelle herzlichen Dank für die Flattrs, ich bin schon ganz stolz! Der Artikel von Tim Pritlove hat zwar deutlich höhere Zahlen aufzuweisen, aber ich freue mich trotzdem!
14.04.2011
36 minutes
Laaaangsam verheilen meine Mandeln, aber heute müsst Ihr Euch noch einmal mit einem anderen Sprecher begnügen. Dafür ist es der Anfang eines ganz besonders schönen Buchs, ich hatte auch schon überlegt es vorzulesen: Die Leiden des jungen Werther von Goethe. Dazu gibt es heute noch einen Einschläfernden Podcast der Woche. Besonders beruhigend, wenn man sich von der englischen Sprache nicht ablenken lässt: Zencast Ein Podcast mit Vorträgen buddhistischer Lehrer, im Hintergrund hört man das Publikum. Mir gefällt es sehr gut, und ich bin gestern herrlich dazu eingeschlafen. Viel Spaß damit!
11.04.2011
33 minutes
Leider immer noch krank spiele ich Euch erneut einen Artikel der gesprochenen Wikipedia ein heute Die Kunst des Liebens, ein Artikel über das großartige Buch von Erich Fromm. Dieses Buch habe ich dutzende Male auf den kleinen Bücherbasaren an der Hamburger Universität für ein paar Mark gekauft und an Freunde verschenkt, weil ich es so toll fand. Gelesen habe ich es lange nicht mehr, vielleicht sollte ich mal wieder. Ich hoffe, dass ich bald wieder gesund genug bin um selbst vorzulesen. Heute liest HPaul, ein Physiker aus Österreich, Euch was vor. Vielen Dank dafür, Herr Paul!
07.04.2011
47 minutes
Was für Katastrophen. Nicht nur, dass ich mit einer supernervigen Mandelentzündung flach liege (das Antibiotikum, das mir der Arzt am Montag verschrieben hat, hat bis heute, Donnerstag, noch keine Wirkung gezeigt), sondern ich finde auch noch heraus, dass ich trotz Beschäftigung mit dem Thema zur falschen Ausgabe von Nils Holgersson gegriffen hatte. Leider musste ich alle bisherigen Folgen mit Nils Holgersson aus dem Stream nehmen. Ich werde versuchen, sie demnächst mit der wirklich gemeinfreien Version wieder live zu stellen. Das Buch wird auch gerade im Rahmen des LibriVox Projektes vorgelesen, und da kann ich mich einerseits bedienen, um meine bisherigen Episoden zu “reparieren”, und ich werde mich andererseits natürlich auch gern beteiligen. Nur muss ich dann ordentlicher vorlesen, hm. Heute aber wieder ein “Einschläfernder Podcast der Woche”. Da ich krank bin schlafe ich eh 100 Mal am Tag ein und es ist fast egal, was ich dabei höre. Aber richtig begeistert war ich, als ich gesehen habe, dass einige Wikipedia-Artikel vorgelesen werden, und diese Artikel sind auch als Podcast erhältlich. Viele davon sind von extrem guter Qualität, einige andere kann man schnell überspringen. Besonders gut hat mir die Lesung des Artikels Atom gefallen, deshalb habe ich die hier auch gleich drangehängt. Sprecher und Rechteinhaber ist jemand mit dem Pseudonym “Anhezu”, der leider noch keine Seite bei Wikipedia hat. Selbst vorlesen kann ich heute leider nicht. Die heutige Ehrung des Einschläfernden Podcasts der Woche geht also an Die gesprochene Wikipedia Ich find das verrückt, und genau deshalb werde ich mich auch an dem Projekt beteiligen. Ich hab außerdem noch mehr über Lizenzen gelernt. Ab heute steht der gesamte Podcast nicht mehr wie vorher unter der Lizenz CC-by-nc, sondern unter der Lizenz CC-by-sa: Einschlafen Podcast von Tobias Baier steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz. Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter http://einschlafen-podcast.de/?page_id=77 erhalten.
04.04.2011
19 minutes
Meine liebe Kollegin Petra hat mich in ihre Blogroll aufgenommen. Sie bloggt über “Augenpralinen”, was eigentlich Einrichtungstipps sind, und da kommen auch Betten drin vor. Ganz klarer Bezug, oder? Schaut mal rein. Ansonsten bin ich auf der Suche nach den einschläferndsten Podcasts. Ein paar habe ich noch zu ehren, aber ich würde mich sehr über Vorschläge freuen: was hört Ihr (außer dem Einschlafen Podcast natürlich) zum Einschlafen? Heute gibt es Kant, gute Entspannung und schlaft gut!   PS: jetzt hab ich doch glatt den Link auf das AFM-Webradio vergessen. Dabei bin ich soooo großer Fan!
31.03.2011
20 minutes
Vorab-Info: ich hatte leider aus der falschen Nils Holgersson Übersetzung vorgelesen, diese ist noch nicht gemeinfrei. Die neue Version enthält eine lizenzfreie Lesung von Nadine Eckert-Boulet aus dem LibriVox Projekt. Dies ist der Einschlafen Podcast, und wenn Ihr ihn abonniert oder einfach auf Play klickt, lese ich Euch was zum Einschlafen vor. Es gibt ja aber noch viel mehr Hörstoff zum Einschlafen. Deshalb gibt es eine neue Rubrik im Einschlafen Podcast: ich präsentiere Euch jetzt in noch näher zu definierenden Zeitabständen den “Einschläfernden Podcast der Zeitspanne X”. Also, des Monats vielleicht, oder der Woche, mal sehen. Heute zumindest geht die Würdigung an Raumzeit von Tim Pritlove Ganz besonders Episode 11, die ein Gespräch mit der ESA Astronautin Samantha Cristoforetti bietet, kann ich Euch ans Herz legen, denn die Stimmen sind angenehm, das Thema ist interessant aber jetzt nicht gerade schlafstörend adrenalintreibend, und ich bin gestern Abend herrlich dazu eingeschlafen. Es lohnt sich außerdem die Episode am nächsten Morgen zuende zu hören, das Thema ist auf jeden Fall interessant. Ich hoffe sehr, dass Samantha bald den Traum erfüllt bekommt, ins Weltall zu reisen ~ bei all dem, was sie für die Bewerbung und die Ausbildung auf sich genommen hat. Von mir gibt es heute (leider unbezahlte) Werbung für HTC Android Telefone, Xing als Arbeitgeber und BeyondPod als Android Podcasting Programm. Und ein Kapitel mit Nils Holgersson, viel Spaß dabei!
28.03.2011
23 minutes
Jetzt mal überhaupt, einen grünen Ministerpräsidenten? Wer hätte das a priori gedacht? Außerdem gibt es schon wieder was zu feiern: heute habt Ihr die Schallmauer von 10000 downloads durchbrochen: alle Episoden zusammen wurden 10097 mal heruntergeladen. Wow! Und überhaupt: vielen Dank! Heute gibt es eine volle Ladung Kant.
24.03.2011
37 minutes
Soooo, also erstens ist dies nicht der originale Beitrag zu Episode 50. Der ist mir leider irgendwie aus dem WordPress Mülleimer entwischt, zusammen mit einer Menge anderer Beiträge. Zweitens landete der Originalbeitrag im Mülleimer, weil ich im Podcast dazu aus der zu neuen Übersetzung von Nils Holgersson vorgelesen hatte, die ist noch nicht gemeinfrei. Wie gemein. Und noch dazu war es ein Kapitel, das in der in Deutschland gemeinfreien Version gar nicht vorkommt, deshalb habe ich es durch ein anderes Buch ersetzt. Und drittens weiß ich leider nicht mehr, was ich damals geschrieben hatte, ich weiß nur noch, dass Daniel und die Pixelschupser mir das neue Logo geschenkt hatten: Und das ist natürlich immer noch genial! Danke nochmal, Daniel!
21.03.2011
17 minutes
Es geht um alles für Immanuel Kant: wollt Ihr ihn weiter hören, oder soll ich mit dem Buch wieder aufhören? Diese Abstimmung läuft ab sofort, bitte hier im Blog oder auf der Facebook-Seite des Einschlafen Podcast abstimmen! Ansonsten war nicht viel los, bis auf den genialen Tweet des Trinkwalder Filius gab es kaum Erfreuliches, und selbst der bringt die Mama fast zum Heulen. Ich könnte auch heulen, wenn ich das lese, aus verschiedenen Gründen sogar.
17.03.2011
40 minutes
Heute gibt es ein Interview, oder eher einen netten Plausch mit Annik Rubens alias Larissa Vassilian, der bekanntesten Podcasterin Deutschlands von Schlaflos in München meinem Quasi-Komplementär-Podcast, für den ich ja schon mal ein Intro eingesprochen habe. Ich hoffe es gefällt Euch ähnlich gut wie uns, wir zumindest hatten Spaß und es gab viel zu bequatschen. Haupt-Thema war natürlich Podcasting, und da hat Annik nun wirklich viel zu erzählen. Und zur Feier des Tages gibt es heute mal nicht Nils Holgersson, sondern eine Geschichte, die Annik selbst geschrieben und als Hörbuch produziert hat: Finns Reise im Schlafanzug (zusammen mit Jasmin Hagmann). Wem es gefällt, man kann weitere Finn-Geschichten auf der Webseite bekommen, ist nicht mal teuer. Liebe Annik, das war klasse! Ich muss das Interviewen noch ein wenig üben, war ja erst das zweite Mal (hier das erste mit Magdalena), und es war super, wie Du beim Interviewen hilfreich den Spieß umgedreht und mich befragt hast :) Bis zum nächsten Interview, mal sehen wer mir als nächstes vor das Mikrofon kommt. Wer kennt noch Leute mit einschläfernden Stimmen?
14.03.2011
40 minutes
Diese Episode ist auf Englisch. To soothen the troubled minds of people who have lost family or friends by the earthquake or the following tsunami in Japan, and for all who are afraid of what might happen in the Fukushima nuclear power plants which might affect all of Japan and more, this is the first Einschlafen Podcast Episode in English after trying it out in Episode 1. I hope that it helps falling asleep anyone who is too troubled. I was watching Katz from Yokoso News who kept translating japanese news TV to english, so non-japanese can understand better what was going on. What I liked most about him was not only that he did this for over 16 hours until early in the morning (at least, that’s how long I watched him), but that he kept telling everyone to not panic, to act smart, and to calm down. In this sense, I want to contribute with this podcast episode so people can find their sleep easier. Maybe it helps, most likely rather not, but at least I wanted to try, that’s all I can do. Now, let’s all hope and pray or do whatever is in our mind, that the nuclear power plants stay intact and not even more horror comes over Japan than already came with the earthquake and the tsunami. Good night.
10.03.2011
19 minutes
Der politische Aschermittwoch überrascht mich jedes Jahr wieder. Eigentlich soll die Karnevalszeit vorbei sein und die besinnliche Fastenzeit anfangen, aber die “politischen Größen” des Landes (Horst Seehofer hat immerhin einen coolen Vornamen!) stellen sich in Bierzelte, saufen Bier und schwingen albernste, teils gefährliche Reden. Das passt doch gar nicht. Genauso wenig passt, zumindest mir als Pendler, der Bahnstreik. Morgen von 4 bis 10 Uhr morgens (ganz schön früh, aber meine Anreisezeit kurz vor acht Uhr liegt leider drin) streiken die Lokführer für gerechtere Löhne. Lohngerechtigkeit finde ich ja auch wichtig, aber ich komme halt anders gar nicht zur Arbeit. Könnt Ihr das nicht bitte schnell klären, Jungs? Große Medienpräsenz habt Ihr, sogar im Einschlafen Podcast, und mehr könnt Ihr durch den Streik nicht erreichen ;) Und dann gibt es noch Kant, und ich weiß nicht ob ich heute besonders müde oder unaufmerksam bin, aber Nils Holgersson kann man irgendwie viel einfacher folgen als Kant. Der schreibt immer so lange Sätze… naja, hauptsache Ihr schlaft ein!
07.03.2011
23 minutes
Heute mal wieder eine ganz normale, langweilige, ja, ich würde sagen einschläfernde Episode im Einschlafen Podcast. Kann ja auch nicht immer so aufregend sein wie die letzten Wochen. Ich hoffe, es ist trotzdem nach Eurem Geschmack, denn dazu bin ich ja da, zum Einschlafen.
05.03.2011
20 minutes
Noch eine der verlorenen Folgen, mit einer Lesung aus dem Korinther (Liebe!) und Niels Holgersen aus dem LibriVox Projekt.
03.03.2011
39 minutes
Eine der verlorenen Folgen, und das Gegazze ist auch nicht mehr aktuell, aber es ging irgendwie um Guttenberg und Demut.
28.02.2011
31 minutes
42, die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest. In dieser Episode wird sie noch nicht ganz gegeben, aber immerhin trägt sie diese wunderbare Nummer, und Kant hat auf jeden Fall ein paar interessante Ideen gehabt. Falls Ihr Douglas Adams nicht kennt, müsst Ihr unbedingt Per Anhalter durch die Galaxis lesen. Der Podcast, den ich erwähnt habe, ist alternativlos. Naja, es gibt ja noch den Einschlafen Podcast, aber jener heißt so. Hört mal in Folge 11 rein, lohnt sich! Und das erwähnte neusprech ist leider kein Podcast, sondern ein Blog, aber dafür ein sehr lesenswertes. Mir gefallen die intelligenten und witzigen (wenn sie nicht so traurig wären) Analysen zu merkwürdigem Sprachgebrauch, deutlich besser als der Zwiebelfisch, zum Beispiel zu handwerklichen Fehlern. Ich hab mich übrigens für das Amazon Partnerprogramm angemeldet. Also wenn Ihr was bei Amazon kaufen wollt und das über meine Links hier im Forum macht, freue ich mich und bekomme Amazon-Gutscheine. Kleine Empfehlung am Rande: Ina Müller hat auf ihrem neuen Album einen Song namens “Podcarsten”, den ich ziemlich lustig finde: Ina Müller, Das wär dein Lied gewesen. Außerdem ist in dieser Episode die erste und wahrscheinlich auch einzige Bier-Rezension zu hören: Astra. Was dagegen? Sicher, es gibt interessantere Biere, aber eben nur ein Astra. Ich stehe dazu, ich mag es. Und da eh kaum jemand dieses Blog liest, sondern alle sich auf den Podcast konzentrieren (ist ja auch richtig so, aber Ihr wisst ja, der Rückkanal :(), ist auch egal was ich hier schreibe, oder? Na?
26.02.2011
53 minutes
Female Voices sind ja immer was schönes, aber ich hatte gestern die große Freude, ein erstes Interview für den Einschlafen Podcast aufnehmen zu dürfen, und zwar mit Magdalena bzw. artworkpoiesis. Ich bettle ja in fast jeder Episode nach Feedback, und sie war so lieb und schrieb eine Super-Rezension im iTunes Store. Da war ich natürlich neugierig, wie sie auf den Einschlafen Podcast gestoßen ist. Diese und viele andere Themen haben wir ausführlich bequatscht. Im Anschluss hat sie Euch ein Kapitel Nils Holgersson vorgelesen, das ich zwar letzten Donnerstag schon angefangen hatte, aber das war mir gestern Abend leider entfallen. Ich finde, Magdalena kann richtig super vorlesen! Was meint Ihr? Vielen lieben Dank, Magdalena, und ich hoffe, ich kann das mit dem Gast im Einschlafen Podcast bald mal wiederholen!
24.02.2011
34 minutes
Mein erster und vermutlich einziger Podcast aus der Badewanne. Themen sind die Wahl in Hamburg und so dies und das, und dann wird Niels Holgersen vorgelesen. Allerdings ist es leider so, dass ich in der Original-Episode aus der falschen Übersetzung vorgelesen hatte (die ja auch Nils Holgersson heißt) und ich also die Original-Lesung rausnehmen musste. Trotzdem lese ich selbst vor, nur halt nicht live aus der Badewanne, sondern in Hörbuchqualität für das LibriVox Projekt.
21.02.2011
27 minutes
Wieder mal Rotwein, wieder mal Fußball, und meine Freude über den Einzug ins Halbfinale des Emergenza Festivals für meine Band Horst Blank. Am 29.4. spielen wir im Knust, Hamburg, Feldstraße, also wer mich mal alles andere als einschläfernd erleben will, da gibt’s Rockmusik.
17.02.2011
21 minutes
Laber laber, 10 Minuten Quatsch vorweg die sich wie eine Viertelstunde angefühlt haben, vielleicht sollte ich beim Aufnehmen mal auf die Uhr schauen. Aber so ist mal wieder bewiesen, dass alle Episoden ungeschnitten rausgehen. Naja, es sei denn ein schreiendes Kind kommt rein, das schneide ich Euch zuliebe raus, Ihr sollt ja einschlafen. Viel Spaß mit Kant, und gute Nacht!
14.02.2011
19 minutes
Rekonstruktion der alten Episode 37, allerdings mit der LibriVox Aufnahme der Niels Holgersen Lesung. Kenner wissen, warum! Vorab geht es um das ernste Thema Gewalt.
10.02.2011
16 minutes
Es wird wieder wissenschaftlich, ich hoffe Ihr könnt dabei ebenso gut einschlafen wie bei Nils Holgersson. Mit Nils mache ich natürlich auch bald wieder weiter, keine Sorge, aber wegen meines Features im iTunes Store unter wissenschaftlichen Podcasts muss halt Herr Kant mal wieder ran. Gute Nacht!
07.02.2011
11 minutes
Der Einschlafen Podcast ist im iTunes Store in den Rubriken “Familie und Kinder” (wegen Nils Holgersson), “Wissenschaft” (wegen Kant und Philosophie) sowie “Religion und Spiritualität” (wegen der Bibelstellen und Gott und der Welt) als “neu und beachtenswert” gefeatured! Wie cool, ich freue mich wirklich! So sieht der Podcast im iTunes Store aus Witzig, dass außer dem Einschlafen Podcast nur “Nickelodeon” bemerkenswert ist, aber naja, wenigstens nicht Nickelback. Falls Ihr mir also noch keine Bewertung im iTunes Store gegeben habt, jetzt wäre der richtige Moment, genau wie ein “like” auf meiner Facebook Seite und ein Flattr als Trinkgeld. Ich danke Euch!
05.02.2011
19 minutes
Oh, wie peinlich: der HSV verlegt einen neuen Rollrasen im Volksparkstadion, und das zwei Tage später geplante Derby gegen den FC St. Pauli muss ausfallen… weil es regnet! Da kommt ja sogar Nils Holgersson noch besser mit Regen zurecht. Also hier schnell eine Sonderfolge des Einschlafen Podcast für Euch! Leider 44 Sekunden zu lang, sonst wären es 19 Minuten und 10 Sekunden gewesen, hätte ja gepasst. Freue mich über Feedback!
03.02.2011
26 minutes
Rekonstruktion der Episode 33, mit einem Beitrag von mir für das LibriVox Projekt. Viel Spaß mit Niels Holgersen in “Hörbuchqualität” ;)
31.01.2011
10 minutes
Heute gibt es mal gar nix besonderes, außer mal wieder eine LibriVox Einspielung. Siehe die anderen Episoden :)
28.01.2011
17 minutes
Zeitpunktoptimierung, wie erreiche ich die meisten Hörer mit diesem Podcast?
26.01.2011
15 minutes
Leckerer Rotwein sollte nicht getrunken werden, wenn man Kindern vorliest. Aber Kinderbücher darf man lesen, oder? Und ich vermute, dass doch eher Erwachsene meinen Podcast hören, deshalb heute mal wieder eine Wein-Rezension: Marques de Velilla, ein leckerer Crianza, der gerade bei Rindchen im Angebot ist. Hinfahren, probieren, lecker finden. Außerdem gibt es ein kurzes Kapitel aus Nils Holgersson. Gab ja aber auch gestern schon eins. Übermorgen dann wieder.
24.01.2011
28 minutes
Mein Mikrofon ist wieder da, und prompt kommt die neue Episode. Werbung für die Schwimmschule Delphin meines Kumpels Christian, großer Dank für das viele Feedback im iTunes Store, auf Facebook und per Mail,und ein gaaaaaanz langes Kapitel Nils Holgersson. Viel Spaß, und gute Nacht! PS: leider hatte ich aus einer noch nicht gemeinfreien Version vorgelesen. Deshalb ist mein Gesprochenes durch die Version aus dem LibriVox Projekt ersetzt worden.
16.01.2011
29 minutes
Three in a row! Drei Tage hintereinander ein Podcast, das ist doch mal ein ergiebiges Wochenende (auch wenn die einzelnen Episoden etwas kürzer sind, was natürlich nur an der Länge der Kapitel liegt…). Heute gibt es wieder Nils Holgersson, und vorweg ein bisschen Geplauder zum Thema Hochbetten für Kinder. Wir haben das unserer größeren Tochter gerade abgebaut — warum, hört Ihr im Podcast. PS: leider hatte ich aus einer noch nicht gemeinfreien Version vorgelesen. Deshalb ist mein Gesprochenes durch die Version aus dem LibriVox Projekt ersetzt worden.
15.01.2011
13 minutes
Vielen Dank für das Feedback auf Facebook und im iTunes Store! Zur Belohnung gibt es gleich heute eine neue Folge! Der heutige Whisky ist ein Highland Park, 12 Jahre alt, der natürlich nicht (wie im Podcast erwähnt) von der Insel Islay kommt, sondern von der Orkney Insel. Aber Rauch gibt es auch, was ja sonst hauptsächlich für Islay typisch ist. Ein Klassiker! PS: leider hatte ich aus einer noch nicht gemeinfreien Version vorgelesen. Deshalb ist mein Gesprochenes durch die Version aus dem LibriVox Projekt ersetzt worden.
14.01.2011
21 minutes
Nach langen Wochen mit Herrn Kant gibt es heute Nils Holgersson, zum Einschlafen passend “Die Nacht”. Aber obacht, ist total spannend, weil Nils sich mit Smirre, dem Fuchs anlegt! Außerdem erzähle ich was über den anstehenden Gig mit meiner Band Horst Blank, würde mich total freuen wenn Ihr Euch das mal anhört und zum Auftritt kommt. Aber nicht einschlafen wenn wir auf der Bühne sind! Der Whisky des Abends ist ein Bowmore Cask Strength, sehr lecker und ohne Probleme mit ein klein wenig Wasser verdünnbar. PS: leider hatte ich aus einer noch nicht gemeinfreien Version vorgelesen. Deshalb ist mein Gesprochenes durch die Version aus dem LibriVox Projekt ersetzt worden.
08.01.2011
14 minutes
Es ist endlich soweit! Kurz bevor @claudine endlich die Auflösung des Blogwichtelns 2010 veröffentlicht hat, fand  ich heraus, dass @mona_lisa von Monalisa’s Eyes für mich gewichtelt hat und in Episode 20 den Dickens vorgelesen hat! Danke, Mona! Ansonsten noch ein bisschen was über Geocaching (ich verwende derzeit c:geo auf meinem Telefon als Hilfe) und die Lesung, die ich morgen im Gottesdienst vorlesen darf.
02.01.2011
19 minutes
Heute ausnahmsweise mal mit Kamin- und Wellensittich-Geräuschen im Hintergrund, mir war nach Wohnzimmeratmosphäre zum Aufnehmen. Ich hoffe es stört nicht so. Dafür sind wir mit der Transzendentalen Ästethik durch, Raum und Zeit und so. Ich wünsche Euch allen ein wunderbares neues Jahr 2011 mit entspanntem Einschlafen und ausgeruhtem Aufwachen.
27.12.2010
20 minutes
Heute mit ner Menge Kant und vorab ein Geburtstagsgruß mit Ardbeg 10, einem sehr intensiven Whisky, über den es im Whisky Store sogar ein Video gibt, sehr lustig! Leider ist meine Stimme etwas rauh, aber das war sie auch schon vor dem Whisky, so viel hab ich dann ja doch nicht getrunken… Ihr seht also: durch Euer Flattr-Trinkgeld werden hochwertige Spirituosen eingekauft ;)
25.12.2010
9 minutes
Für alle, die am heiligen Abend oder heute, am ersten Weihnachtsfeiertag nicht in den Genuss der Weihnachtsgeschichte gekommen sind, hier der Klassiker aus dem Lukasevangelium. Frohe Weihnachten, liebe Leute, ich wünsche Euch allen eine gesegnete Zeit mit viel Freude, Ruhe und warmem Herzen!
18.12.2010
19 minutes
Der FC St. Pauli hat zuhause 2:4 gegen Mainz verloren, in entsprechend gedrückter Stimmung lese ich Euch lieber Kant als Nils Holgersson vor. Außerdem gibt es eine wissenschaftliche Abhandlung, naja, nicht wirklich, aber ein paar Gedanken zu den Fans des FC St. Pauli, die manchmal Modefans genannt werden, und zu Fans von unbeliebteren Vereinen. Der Rotwein, den ich heute vorstelle, heißt Laporte Sumeria. Viel Spaß, und gute Nacht!
15.12.2010
50 minutes
Hier ist er endlich, der Blogwichtel Beitrag im Einschlafen Podcast. Und ich muss sagen, es ist ein ganz wunderbarer Beitrag! Eine ganz tolle, ruhige Stimme liest aus Charles Dickens’ Weihnachtsgeschichte vor, und was passt besser zu diesem Thema und dieser Jahreszeit? Ich weiß es nicht. Vielen, lieben Dank Du unbekannter Wichtel! Ich hab schon versucht zu erraten, wer Du bist, aber ich komme nicht drauf. Ich habe sogar schon alle Beiträge aus Jekyllas Loriot Podcasth Wettbewerb durchgehört, aber da ist Deine Stimme glaube ich nicht dabei — zumindest habe ich sie nicht wiedererkannt. Das ist schon sehr schwer, und somit möchte ich hier alle Zuhörer und Leser auffordern: helft mir, diese Stimme zu finden! Wer ist die Frau? Es muss eine aus dieser Liste der Blogwichtel Teilnehmerinnen sein. Ich glaube, ein Mann scheidet aus ;) Als Hinweis hier noch das “Begleitschreiben” meines Wichtels: Liebes Blogwichtel! Lange brauchte ich für meinen Beitrag als Wichtelgeschenk nicht überlegen, denn was liegt wohl näher, als einen Teil von Dickens’ “Weihnachtsgeschichte” einzulesen. Das etwas Ungewöhnliche daran ist nur, daß ich bisher noch nie einen Podcast hergestellt habe, deshalb also auch noch nicht wie ein alter Podcast-Hase wie Du mit der Technik umgehen kann. (Man möge mir Schnaufer, Verleser und  Gelächter verzeihen.) Aber ich übe weiter daran rum ~ denn irgendwie habe ich Blut geleckt. Einmal drin in der Geschichte, macht es wirklich Spaß, sie für jemanden vorzulesen, egal, wer sie mal hören mag. Und jetzt wünsche ich Dir viel Vergnügen mit Deinem Wichtelgeschenk. Dein Wichtel :) Ich selbst bin leider schon enttarnt, aber das war wohl auch leicht: ich durfte einen Beitrag für Blind-PR machen. Das hat auch sehr viel Spaß gemacht, und Heiko hat da auch ein sehr schönes Blog!
13.12.2010
22 minutes
Feedback :) Sogar im iTunes Store. Und auf FaceBook! Ich steh drauf, vielen Dank! Mehr darüber im Podcast, hört rein. Außerdem gibt es schon wieder Kant sowie die wichtige Information, dass heute Nacht die Geminiden, ein wunderschöner Sternschnuppenhagel, über die Welt schneien. Regnen tun sie bei den Temperaturen bestimmt nicht. Gute Nacht!
12.12.2010
16 minutes
Heute ist der dritte Advent, ich hoffe Ihr habt ihn alle recht gemütlich verbracht! Ich hab heute mal wieder in der Kirche vorgelesen, das macht immer riesigen Spaß. Heute gab es sogar ein großes Lob. Normalerweise beschwert sich immer irgendwer, es sei zu leise, zu schnell oder sonstwas gewesen, aber heute hat mir meine ehemalige Musiklehrerin gesagt, es sei alles super gewesen und sie fänd es richtig gut, wie ich das mache. Danke! Gelesen habe ich heute Jesaja 40, Vers 1-11 und Lukas 3, Vers 1-14. Den Predigttext habe ich auch wieder bekommen, den schreibe ich mal als Kommentar rein, damit es nicht so lang wird hier oben. War aber eine schöne Predigt, fand ich. Was meint Ihr?
05.12.2010
16 minutes
te mal mit Whiskyprobe statt Rotwein, der Mackmyra aus Schweden ist ein sehr bemerkenswerter Single Malt. Trotzdem erwähne ich einen Rotwein, nämlich den am Donnerstag probierten Rotspon aus Hamburg, weil er eine unglaubliche Schokoladennote hat. Vorher hatte ich noch nie einen Rotwein probiert, der in der Nase spontan Schokolade sagt. Sehr interessant. Außerdem erzähle ich vom Blogwichteln, wo ich dieses Jahr das erste Mal teilnehme. Sehr spannend,  ich habe ein klasse Los gezogen und bin schon ordentlich am Nachdenken, was ich da Tolles wichteln kann. Hoffentlich wird es dann auch toll ;) Ich freue mich drauf! Und natürlich gibt es was vorgelesen, nämlich vom Herrn Kant. Raum und Zeit. Erstmal Raum. Wie im Fußball, man muss Räume finden, zumachen, aber erstmal denken, Ihr Profis!
01.12.2010
19 minutes
Heute geht es mal wieder ein bißchen zur Sache. Nachdem ich den Wein des Abends vorgestellt habe, erzähle ich was von Gott und der Welt, wobei, vor allem von Gott und was Herr Kant und ich davon halten. Den moralischen Gottesbeweis Kants habe ich glaube ich nur so halb richtig erklärt… Danach dann zum Vorlesen den ersten Paragraphen des Hauptteils der Kritik der reinen Vernunft. Leider hab ich Schnupfen, und während des Lesens wuchs meine Nase zu. Ist hoffentlich keine Kant-Allergie, sondern nur ein Schnupfen. Wahrscheinlich.
29.11.2010
5 minutes
Es tut mir schrecklich leid, aber heute gibt es eine Sonderausgabe des Einschlafen Podcast! Frau Jekylla, die mit http://jekylla.wordpress.com und dem St. Pauli Blog http://santapauli.wordpress.com zwei schöne Blogs pflegt, hat dazu aufgerufen, einen Loriot / Evelyn Hamann Wettbewerb zu Weihnachten durchzuführen und die grandiose Fernsehansage zur achten Folge von... ach, Sie wissen schon nachzusprechen. Hier also mein Beitrag zum Wettbewerb. Zugegebenermaßen nicht halb so lustig wie das Original, aber bei meiner Stimme soll man ja auch nicht lachen, sondern einschlafen! Naja, ich hab mein bestes gegeben, nun sind Sie dran! Ja, genau Sie, der Sie das gerade hier lesen! Auf auf, mitmachen, mitblamieren!
28.11.2010
22 minutes
Heute ist der erste Advent, da habt Ihr Euch eine längere Episode zum Einschlafen verdient. Ich habe heute nachmittag schon angefangen, da hatte ich meine kleinere Tochter gerade aufgeweckt und sie lag gähnend neben mir, als ich vorlas. Das passt doch ganz gut, oder? Allerdings hat sie nach 5 Minuten festgestellt, dass sie dringend Kekse essen muss, und das fand ich natürlich auch, also habe ich die Aufnahme erst heute abend fertiggemacht. Wie würdet Ihr es eigentlich besser finden, wann ich neue Episoden veröffentliche: so wie es jetzt ist, abends gegen zehn, oder lieber schon früher, damit man mehr Zeit hat zum Runterladen? PS: leider hatte ich aus einer noch nicht gemeinfreien Version vorgelesen. Deshalb ist mein Gesprochenes durch die Version aus dem LibriVox Projekt ersetzt worden.
26.11.2010
10 minutes
Endlich wieder Nils Holgersson. Der arme Junge fliegt da oben in der Weltgeschichte rum und ich les einfach Kant. Naja, fliegen tut er noch immer, aber ich hab wenigstens mal das erste Kapitel zuende vorgelesen. Viel Spaß dabei, schlaft gut und Augen zu!
23.11.2010
17 minutes
Es schneit! Draußen legt sich eine weiße Decke auf die Wiesen und alles wird wieder ganz leise. Ob das wieder so ein kalter Winter wie der letzte wird, als wir wochenlang Schnee hatten? Zumindest werden wir keine Probleme mit dem Einschlafen haben, denn die Kritik der reinen Vernunft ist noch lang, heute gibt es erst den Schluss der Einleitung. Unbedingt verlinken und Werbung machen muss ich heute für das Blogwichteln! Wer von Euch ein Blog betreibt oder ähnliches möge bitte mitmachen, das wird bestimmt wieder lustig! Ich zumindest freue mich schon darauf, mit einem Einschlafen Podcast bewichtelt zu werden und bin schon auf die Stimme gespannt!
19.11.2010
15 minutes
Da bin ich wieder. Die Sätze werden wie die Nächte immer länger, aber ich bleibe dran und lese weiter die Kritik der reinen Vernunft vor. Was es sonst noch gibt: ich habe mir einen Flattr Account zugelegt, deshalb seht Ihr jetzt bei allen meinen Beiträgen das Flattr Icon. Wer mir also ein Trinkgeld geben möchte, kann das darüber tun. Ich habe es eigentlich nur gemacht, damit ich Stefan Groenvelds tolle Fotos mal Flattrn konnte. Und Annik Rubens Schlaflos in München Podcast. Und Flattr ist echt einfach, mit Paypal einen Betrag hochladen und den dann über das Netz verteilen. Sehr schön.
16.11.2010
14 minutes
Heute mal nicht Nils Holgersson, sondern Immanuel Kant. Auch damit will ich ja vorankommen, und die beiden Bücher im Wechsel ergänzen sich ja ganz gut.
14.11.2010
21 minutes
Umgezogen in neue Domain, Kritik bekommen (!) und mal wieder auf LibriVox zurückgegriffen, weil Mathilde Mann einfach schon länger tot ist. Die arme, liebe Frau. Danke, Mathilde, und danke Sonja!
13.11.2010
12 minutes
Heute gibt es mal was ganz anderes: die Bibel. Nicht die ganze, sondern nur die Teile, die morgen in der Kirche dran sind. Ich bin nämlich an der Reihe, in der Kirche vorzulesen. Nicht als Lektor (auch nicht als Hannibal), sondern als Gottesdiensthelfer. Was schade ist, wenn man den Text nicht mag, der dran kommt.
11.11.2010
18 minutes
Auf mehrfachen Wunsch gibt es heute Nils Holgersson, und zwar nochmal von ganz vorne, denn das erste Mal gab es ja nur ein paar Sätze. Das ganze erste Kapitel ist drin, "Der Junge". Es gibt ein paar Windgeräusche, draußen ist ganz schöner Sturm. Aber das macht es ja eigentlich nur noch gemütlicher. Bleibt noch zu sagen, dass ich mich sehr über die Facebook Fans freue, vielen Dank! PS: leider hatte ich aus einer noch nicht gemeinfreien Version vorgelesen. Deshalb ist mein Gesprochenes durch die Version aus dem LibriVox Projekt ersetzt worden.
10.11.2010
19 minutes
Weiter geht's mit Herrn Kant. Den Wunsch nach mehr von Nils Holgersson werde ich gern erfüllen, aber erstmal gibt's heute noch richtig guten Einschlafstoff aus Königsberg. Übrigens kam meine Großmutter mütterlicherseits aus Königsberg, bevor sie nach Hamburg gezogen ist. Wahrscheinlich finde ich den Kerle deshalb so gut. Egal. Als Wein gibt es heute einen Gran Oristan, der im Vergleich zum badischen Rotwein der letzten Episode deutlich leckerer ist.
03.11.2010
16 minutes
Der Podcast wirkt! Vor allem bei mir selbst, ich bin derart müde, dass es mir erst heute gelungen ist, die fünfte Episode aufzunehmen. Das kann auch daran liegen, dass Immanuel Kant und seine Kritik der reinen Vernunft wirklich nicht leicht zu lesen ist, aber ich hab mich die letzten Abende wirklich so oft versabbelt, dass ich die Aufnahmen abgebrochen und gelöscht habe. Wie auch immer, heute gibt es eine neue Episode, aus der Einleitung die ersten beiden Teile. A priori und a posteriori sind die Stichworte. Und badischer Rotwein. (Als ob Versabbeln beim Vorlesen heute noch ein Problem wäre ;))
26.10.2010
14 minutes
Erstaunlich, schon in der vierten Episode meine ich ein Pattern zu erkennen und behaupte, dass ich ja immer erst ein bisschen spreche. Dazu auch erstmals das Betteln nach Feedback. Ein Klassiker!
24.10.2010
12 minutes
... und es geht erstmals um den FC St. Pauli. Klingt total austauschbar, so geht es dem Verein eigentlich immer ;) Dann habe ich also am 24.10.2010 angefangen, Immanuel Kant vorzulesen, und ich bin immer noch nicht durch.
23.10.2010
6 minutes
Und hier ist schon die zweite Episode. Wusstet Ihr, dass es Übersetzungen von Selma Lagerlöffs Nils Holgersson gibt, die schon frei von Verwertungsrechten sind? Klasse, gleich mal angetestet. Wenn es Euch gefällt, lese ich mehr davon vor. Meinen ersten Band von Kants Kritik der reinen Vernunft habe ich leider immer noch nicht wiedergefunden. Hat wohl eine gewisse Tochter verschleppt ;)
18.10.2010
16 minutes
Hier ist er nun, der neue Podcast zum Einschlafen. Ich erzähl einfach Quatsch bis alle einschlafen, cooles Konzept! Eigentlich würde ich gern was nettes Vorlesen zum Einschlafen, darf aber nur Texte sprechen, auf die keiner irgendwelche Verwertungsrechte hat. Ich hab ein paar Vorschläge gemacht, vielleicht hat noch jemand Ideen? Bitte gern per Mail oder hier als Kommentar, danke!