EP 280 – Die weibliche Amsel und Sherlock Holmes

Heute mal ohne Plan (und damit meine ich nicht den Songtext), sondern einfach so erzählt was so die letzte Zeit war, komme ich auf Fussball und Astrofotografie (was sonst), sowie auf eine Amselfamilie im Schuppen. Na dann, gute Nacht!
avatar Dr4k3 Shownotes
avatar Vale Shownotes
avatar Moe Shownotes
avatar Toby Sprecher Paypal Bitcoin Amazon Wishlist
Shownotes

Begrüßung

00:00:00

Heute mit Sherlock Holmes und "David singt vor Saul", dem Rilke der Woche — Toby bedankt sich für Flattr und Paypal Spenden — Geschenke: — Ein Becher mit dem Einschlafen-Podcast-Schriftzug, einer Blumenwiese und Schmetterlingen von Unbekannt — Nichtteilnehmer-Urkunde zum Hörertreffen von Hitmist Germany und Esel und Teddy Show — Esel und Teddy Show — Hitmist Germany.

Fussball

00:05:17

Millerntor — FC St. Pauli — In der Wikipedia — SpVgg Greuter Fürth — In der Wikipedia — SC Paderborn — In der Wikipedia — Blockfahne — Florian Kringe — Robin Himmelmann — Gefahrengebiet — Toby findet es gut, dass St. Pauli es nicht in die erste Bundesliga schafft.

Schuppennest

00:44:02

Ein Amselpaar hat ein Nest in Tobys Schuppen gebaut — Vor ein paar Tagen sind die Küken geschlüpft — Toby hatte keine Lust, den Schuppen deswegen zu sperren — Toby mag Amseln und Amselgesang — Amselgesang.

Rilke der Woche: "David singt vor Saul" 00:49:18

"Der Rilke der Woche ist diesmal etwas versault" (Toby).

Toby liest Sherlock Holmes "Eine Studie in Scharlachrot"

00:52:15

Beim Null-Papier-Verlag — In der Wikipedia.

Verabschiedung

01:01:33

EP 279 – Songtexte von Euch und Immanuel Kant

Songtexte schreiben ist schwierig, deutlich schwieriger übrigens als langweiligen Kram zu erzählen bei dem Ihr einschlafen könnt. Daher wünsche ich mir von Euch, den Hörern: schreibt Songtexte für Horst Blank! Wir haben immer zu wenige Texte, und es wäre großartig, wenn sich jemand findet, der tollere Texte schreibt als wir selbst. Danke!
avatar Vale Shownotes
avatar Dr4k3 Shownotes
avatar BigMcIntosh Shownotes
avatar Krambuli Shownotes
avatar Moe Shownotes
avatar Mon O Chrom Grafik
avatar Toby Sprecher Paypal Bitcoin Amazon Wishlist
Shownotes

Begrüßung

00:00:00

Heute gehts um Songtexte von Amateurbands — Tobys Hobby Band: Horst Blank — Seine Band hat neben zu wenig Zeit auch zu wenig Songtexte — Neueste Songs sind schon ca. zwei Jahre alt — Reimschema — Counting Crows — Adam Duritz — Die Shownotes tragen zur Sendung bei — ebenso wie die Grafiker — Toby ruft dazu auf, Songtexte zu schreiben.

Songtexte

00:11:40

Toby liest den Songtext des Songs "Plan" — Toby liest "Von einem Stern" — C — C++ — Void pointer — Die Bandinfo — Toby liest "Polizei" — Strophe — Refrain — Toby liest einen schlechten Songtext von Horst Blank vor: "Mauer" — Erster Deutscher Songtext von Horst Blank "Begleitmusik" — Aufruf von Toby: Schreibt Songtexte für Horst Blank <mailto:toby@isolation.de> — Versmaß — Idee, den Band-Podcast für Horst Blank wieder aufleben zu lassen — Toby würde gerne mehr Musik machen, es fehlt aber Zeit — Keith Urban — Auch Coversongs sind gut, vor allem da das Publikum bei Live-Auftritten die Songs schon kennt — "Insel" neuester Song von Christian — Hamburg-Wilhelmsburg.

Rilke der Woche: "Quai du Rosaire" 00:30:48

Toby liest aus Kants "Kritik der reinen Vernunft"

00:36:53

Gebundene Ausgabe bei Amazon — als eBook — auf Gutenberg — in der Wikipedia — Text bei Wikisource.

Verabschiedung

00:43:15

 

EP 278 – Threes, Rip Offs und Sherlock Holmes

Heute geht es um Threes, das Spiel auf dem 2048 basiert. Die Entwickler des Spiels Threes haben einen großartigen Schritt gewagt und den gesamten E-Mail Verkehr aus der Erstellung des Spiels, die 14 Monate gedauert hat, veröffentlicht. Abgucken von Ideen geht heute einfach viel zu schnell. Merkwürdig, wie man sich dabei fühlt und was man daraus macht.
avatar Toby Sprecher Paypal Bitcoin Amazon Wishlist
avatar Mon O Chrom Grafik
avatar Dr4k3 Shownotes
avatar CubeX Shownotes
avatar Moe Shownotes
avatar Vale Shownotes
Shownotes

Begrüßung

00:00:00

Heute mit Sherlock Holmes und "Du musst das Leben nicht verstehen" — Pubkameraden — Toby erzählt vom Freundebuch von Lovis — Frage: "Warum ich dich so gern mag" — Tom Turbo — Neue Episode Pubkameraden — Livestream Einschlafen Podcast — Geschichte vom Hamsterrad — Pubkameraden.de.

Einschlafen Podcast Android App

00:05:33

Im Play Store — Pocket Cast — Toby möchte die Einschlafen App optisch an die Pocket Cast App angleichen — Ein natives Nexus 4 ist schneller als der Andorid Emulator — Emulator — Toby hat sein Handy der App geopfert — Der Weisheit.

Threes

00:11:27

2048 — Beitrag Threemails — Threes — iOS — Android — Hackernews — Tetris — Tetris Erfinder Alexei Leonidowitsch Paschitnow — Eric Ries — Lean Startup — Entscheidend für den Erfolg ist es, dass man schnell lernt — Scrum — Daniel Oeh — Play Store — WRINT App — Für eine Pubkameraden-Podcast-App gibt es noch nicht genug Episoden — Toby probiert gerne bei Pubkameraden Whiskey — Toby gähnt.

Rilke der Woche: "Du musst das Leben nicht verstehen" 00:35:49

Toby liest Sherlock Holmes "Eine Studie in Scharlachrot"

00:36:53

Beim Null-Papier-Verlag — In der Wikipedia — Ein Drittel ist geschafft — Droschke — Frédéric Chopin — Gehrock.

Verabschiedung

00:52:13

EP 277 – Glück und Immanuel Kant

Glück ist schon so ein Ding. Also nicht das Spielglück mit den Würfeln, sondern das GLück, das man empfindet. Ein schönes Thema finde ich, sehr ergiebig ohne dass man zu einem Schluss kommt. Genau das richtige für den Einschlafen Podcast :)
avatar Dr4k3 Shownotes
avatar BigMcIntosh Shownotes
avatar Moe Shownotes
avatar Mon O Chrom Grafik
avatar Toby Sprecher Paypal Bitcoin Amazon Wishlist
Shownotes

Begrüßung

00:00:00

Heute geht es um Glück.

Glück

00:00:32

Anleitung zum Unglücklichsein (Buch von Waclawik) — Paul Watzlawick — The Cure — Gemeint ist hier die Abwesenheit von Sorgen — Christentum — Kirche und Staat — Säkularismus — Johanneskirche in Tostedt — "Glück gehabt" — Quelle: — Tobys Bart — Tobys komplette Familie war krank — "Natürlich hab ich meine Kinder auch lieb, wenn sie wach sind!" (Toby) — Geld macht Toby nicht glücklich — Produktmanagment — 5 Whys — Frage-Antwort-Technik — Parmaschinken — Buddhismus — Tobys Bundestagskandidatur — z.B. in den Podcasts WRINT 179 — Einschlafen-Podcast 234 — Einschlafen-Podcast 239 — Workaholic sollte kein positives Attribut sein — Askese — Fight Club (Film).

Fußball

00:25:10

Millerntor Stadion — Loge von Simon (Beim FC St. Pauli heisst das Séparée) — FC Ingolstadt — Michael Gregoritsch — Marc Rzatkowski — Tom Trybull — "Das ist nicht Bundesliga, das ist 'Jugend forscht'" (Toby) — "Das Bedingungslose schenken von Freundlichkeit macht mich glücklich." (Toby).

2048 00:37:41

Rilke der Woche: "Das Portal" 00:43:30

Toby liest aus Kants "Kritik der reinen Vernunft"

00:46:16

Gebundene Ausgabe bei Amazon — als eBook — auf Gutenberg — in der Wikipedia — Text bei Wikisource — Transzendental — Paralogismus.

Verabschiedung

00:51:00

Morgen Realitätsabgleich mit Holgi — Nächste Woche gibt es keinen Realitätsabgleich — Radiorollenspiel — Radiorollenspiel auf Twitter — Hörertreffen in Leverkusen von — Esel und Teddy Show — Hitmist Germany — Sendungsende.

Glücksschaf

EP 276 – Im Science Fiction Hamsterrad mit Sherlock Holmes

Science Fiction Double Feature Vorlese-Show. Heute mit Holger Hiobs Kurzgeschichte "Im Hamsterrad" (zumindest bis zu der Stelle, an der es spannend wird), dem Rilke der Woche und etwas Sherlock.
avatar Sandmann Shownotes
avatar Moe Shownotes
avatar Dr4k3 Shownotes
avatar Vale Shownotes
avatar Mon O Chrom Grafik
avatar Holger Text Amazon Wishlist
avatar Toby Sprecher Paypal Bitcoin Amazon Wishlist
Shownotes

Begrüßung

00:00:00

Heute gibt's eine Science-Fiction-Kurzgeschichte von Holger Hiob — Der Nachname "Hiob" ist ein Künstlername — Der biblische Hiob — Da er keinen Verlag für sein Buch gefunden hat, will er nun das Buch im Selbstverlag herausbringen — Holger schreibt Science-Fiction Geschichten — Holgers Blog — Lean Publishing.

Toby liest "Im Hamsterrad"

00:04:50

Toby hört hier auf vorzulesen, weil die Geschichte zum Einschlafen "zu viel Fahrt aufnimmt" — Toby bittet um Feedback zu "Im Hamsterrad" via Holgers Blog.

Zukunft und Technik

00:25:43

Webbrowser Mosaic — Screenshot Mosaic 3.0 — Google Glass — Toby findet sich selbst auch des öfteren im "Hamsterrad" — Ab und zu Urlaub zu haben kann einen aus dem "Hamsterrad" heraus holen — Agiles Produktmanagment — Toby findet das Vertrauen in seine Kollegen gut — Tobys Kinder ist krank — Toby wurde im Not-Safe-for-Work-Podcast erwähnt — Tim findet den Ansatz der Single-Purpose-App falsch, er kannte jedoch einige Ansätze von Tobys App nicht.

Rilke der Woche: "Pietà" 00:37:17

Toby liest Sherlock Holmes "Eine Studie in Scharlachrot"

00:40:08

Beim Null-Papier-Verlag — In der Wikipedia.

Verabschiedung

00:49:09

Morgen Realitätsabgleich mit Holgi — Radiorollenspiel — Detektor.fm — Toby gähnt fast — Sendungsende.

Cyborg Schaf

EP 275 – Chaos und Sherlock Holmes

Planlos wie immer, aber eigentlich nicht chaotisch gibt es in dieser Episode App-Infos, Kellerersatzraum, ein bisschen Chaos und Generationsprobleme. Und Sherlock Holmes. Gute Nacht!
avatar CubeX Shownotes
avatar Dr4k3 Shownotes
avatar Moe Shownotes
avatar Toby Sprecher Paypal Bitcoin Amazon Wishlist
Shownotes

Einschlafen Podcast App Update 00:02:14

Toby freut sich über 250 Installationen — Consultant — Toby mag seinen Podcast nicht unbedingt hören — In Version 1.0.1 wurde ein Sleeptimer hinzugefügt — Die Einschlafen Podcast App basiert auf AntennaPod — Einschlafen Podcast Source Code — AntennaPod Source Code — Daniel Oeh — Github — Play Store — Kapitelmarkenfunktion fehlt noch, ist jedoch schon im Quellcode vorhanden — Shownotes zur heutigen Ausgabe: — Xenim App — Play Store — iTunes — Amazon Store — Wrint App ist in Entwicklung — Ohne echtes Feedback von echten Nutzern neigt man dazu, falsche Annahmen zum Nutzungsverhalten zu machen — Produktmanager — Die Hälfte aller Besucher auf sind Erstbesucher — Wenn mehr als eine Single-Purpose-App dieser Art installiert ist, wird automatisch auf die Antennapod-App verwiesen.

Der Kellerersatzraum

00:16:32

Vinylfussboden — Am Wochenende vor dieser Sendung wurde der fertige Kellerersatzraum eingerichtet — Ein ähnliches Kindertöpferset auf Amazon — Töpferscheibe — Töpfern — Toby hat eine ambibvalente Haltung zu dem Töpferset, aber eigentlich muss es weg — Toby hat Biergläser an Hörer verschenkt.

Chaos

00:30:17

Chaos — Chaot.

Rilke der Woche: "Du Dunkelheit" 00:35:50

Toby liest Sherlock Holmes "Eine Studie in Scharlachrot"

00:37:49

Beim Null-Papier-Verlag — In der Wikipedia.

Verabschiedung

00:45:34

Sendungsende.

ep0275

EP 274 – Entscheidungen und Sherlock Holmes

Zwei Entscheidungen am Wochenende, die mich ganz unterschiedlich berührt haben. Wir haben uns für Vinyl-Fußboden im Abstellraum entschieden, und es war eine riesige Erleichterung und Freude für mich. Dann hat gestern Fin Bartels mit seinem Tor das Spiel gegen Union Berlin entschieden, aber hier war das Tor zuvor von Sebastian Schachten die viel größere Freude für mich, und die Entscheidung am Ende eigentlich zweitrangig. Warum bekommt Fin eigentlich so viel Medienaufmerksamkeit, und Schachter so wenig? Naja, dafür ist er in der Kicker 11 des Tages. Verdient!
avatar Krambuli Shownotes
avatar CubeX Shownotes
avatar Vale Shownotes
avatar Moe Shownotes
avatar Dr4k3 Shownotes
avatar Toby Sprecher Paypal Bitcoin Amazon Wishlist
Shownotes

Begrüßung

00:00:00

Heute gehts um Entscheidungen.

Einschlafen Podcast App

00:00:52

App im Google Play Store — Die App bei Amazon — Die App ist Open Source — Feedback ist erwünscht — "Gebt mir fünf Sterne. Oder Vier. Naja, wie ihr meint." (Toby).

Entscheidung - Der Kellerersatzraum

00:03:24

Der Kellerersatz soll ein Nähzimmer werden — Toby hat sich von viel "Geröll" getrennt — "The Things you own end up owning you." (Toby zitiert "Fight Club") — Das Video zum Zitat — Fight Club — Spachtelmasse — Gipskartonplatten — Halswohltee — Toby trinkt — Kostenvoranschlag für 16m² Fliesen — Mehr als 50€ pro Quadratmeter — Fliesen nicht inklusive — Toby wollte die Fliesen schon selbst verlegen — Toby hatte zuvor noch nie Fliesen verlegt — Alternative "Feuchtraumlaminat" — PVC-Boden — Sieht aus wie Laminat — Pubkameradenpodcast — Fliesen selber zu verlegen ist risikoreicher, als sie verlegen zu lassen — Holgi empfiehlt Kunststoffboden — Acryl — Fertigparkett — App.net Post von Toby — Toby war Samstagnachmittags bei IKEA.

Entscheidung - St. Pauli vs. Union Berlin - Das Bartelstor

00:17:44

FAZ Artikel zum Spiel — Fin Bartels — wird den Verein verlassen — hat gestern als Joker das Siegtor geschossen — er ist vergangenes Wochenende Vater geworden — Toby ist heiser, weil er im Stadion war — Toby hat sich beim 1:1 "die Seele aus dem Leib geschrien" — Gestern gab es den ersten Heimsieg seit dem 11.11.13 (gegen Energie Cottbus) — Sebastian Schachten — Der Aufstieg kommt möglicherweise zu früh für St.Pauli.

Entscheidung - Aschermittwoch

00:25:04

Aschermittwoch — Karneval — Fastenzeit — Selbstgeißelung — Toby hat mal sieben Wochen auf frittierte Kartoffeln verzichtet — Bratkartoffeln sind ja nicht frittiert — "Ich hab mal sieben Wochen ohne Schimpfen probiert. Das war hart." (Toby) — Toby blickt auf die sieben Wochen zurück.

Rilke der Woche: "Das Karussell" 00:33:03

Toby liest Sherlock Holmes "Eine Studie in Scharlachrot"

00:34:34

Beim Null-Papier-Verlag — In der Wikipedia — Amazon Prime Instant Video — Sherlock Staffel Eins.

Verabschiedung

00:47:53

Toby wünscht eine schöne Woche und guten Schlaf — Sendungsende.

ep0274

EP 273 – Podcasting konkret und Sherlock Holmes

Nachdem ich letzte Woche etwas allgemein darüber gesprochen habe, vor welchen Fragen man steht, wenn man einen Podcast gestaltet, gehe ich heute darauf ein, wie genau eine einzelne Episode im Podcast entsteht: Vorbereitung, Aufnahme, Nachbearbeitung, Hochladen, Veröffentlichen, Bewerben. Leider weiß ich da viel zu erzählen, daher fällt das Vorlesen etwas kürzer aus. Dafür ist der Rilke der Woche dieses Mal sehr lang! Gute Nacht!
avatar Krambuli Shownotes
avatar Sandmann Shownotes
avatar Moe Shownotes
avatar Dr4k3 Shownotes
avatar Toby Sprecher Paypal Bitcoin Amazon Wishlist
avatar CubeX Shownotes
Shownotes

Begrüßung

00:00:00

Heute mit einem langen Rilke, danach dann Sherlock Holmes — Toby erzählt seinen Arbeitsablauf einer Podcastfolge — Toby hat im Kellerersatzraum geschliffen und infolgedessen seinen Staubsauger durch den Staub zerstört — Toby hat ein erstaunlich hohes Angebot vom Fliesenleger bekommen — Dresden — St. Pauli hat gegen Dresden gewonnen — Marcel Halstenberg — Sein Freistoßtreffer auf Youtube — Auch unter den St.Pauli-Anhängern gibt es Gewaltbereite — Bayern hat "gegen die Menschen da in rot" (Arsenal) gewonnen — FC Arsenal London — Per Mertesacker.

Podcasting - Thematische Vorbereitung

00:06:18

Notizen auf Googledrive — Ideen werden über Facebook eingeholt — Toby schweift beim Podcasting manchmal ab und bekommt dann meistens wieder die Kurve — BigMcIntosh hatte die Idee zu diesem Thema — Thematische und fachliche Vorbereitung gehört dazu — Pubkameraden Podcast — Hoaxilla Podcast — Es gibt auch Podcaster die Ihre Show scripten — Beispielsweise AchtungAbschrift.

Podcasting - Technische Vorbereitung

00:12:34

Senheiser MK 4 — auf Thomann — Zoom H6 — auf Thomann — XLR Kabel — Tascam DR40 — auf Thomann — Xenim — Nicecast — Nachbearbeitung mit Auphonic — Nicecast schneidet das Audio zusätzlich mit — Toby macht den Ton am PC während der Aufnahme aus — Amazon Kindle — Toby hat sich für sein Kindle eine Anklemmleuchte gekauft — Flugzeug-Modus an, dann aber WLAN wieder einschalten hat sich bewährt — Toby liest den Chat während der Aufnahme — Toby liegt gerade halbaufrecht auf dem Sofa — Die beste Position zum Podcasten — Toby macht Soundcheck und hat manchmal einen Kopfhörer an — Monitoring ist wichtig — Nicecast und Skype kommen sich of in die Quere — Der eine PC macht Skype, der andere PC den Stream — AUX-Eingang — Mackie 1202 — Nachfolger Kaufen — Samson GoMic — Audacity — Rauschen.

Podcasting - Pre-Show vor der Aufnahme

00:27:01

Soundcheck — Testlesung vom Rilke der Woche — Toby liest den Rilke der Woche mehrmals laut um sich besser vorzubereiten — Die anderen Texte liest Toby "first read", denn Versprecher klingen menschlicher — Toby drückt auf Aufnahme, macht eine Schnittmarke, schnipst 3 mal und dann geht es los — Der Lautsprecher — Toby hat einen festen Handlungsrahmen — Toby wählt in jeder Episode die gleiche Begrüßung — Der Handlungsrahmen sollte nicht zu kompliziert sein — Toby lässt sich bewusst darauf ein abzuschweifen, damit die Leute besser einschlafen — Toby schaut nach dem Aufnahme-Ende nochmal in den Chat und beantwortet Fragen oder plaudert ein wenig — Der Chat auf Freenode — Nach der Aufnahme muss man sich erst einmal erholen.

Podcasting - Postproduktion

00:35:50

Toby schließt sein Aufnahmegerät nach der Aufnahme an den PC an, um die Daten zu übertragen — Toby hat in Audacity einen Preset, wo das Intro "Gitarre" schon dabei ist — Klogschieters Podcast — Ab und zu muss man doch noch schneiden, trotz "single take" — Teilchenbeschleuniger DESY — auf der Wikipedia — Die Audiodateien musste Toby mal in Cubase schneiden, da es in Audacity nicht möglich war — Eventuell Nachbesprechung mit den Shownot.es-Schreiberinnen — Toby verändert manchmal im Nachhinein noch was an den Shownotes, meistens sind die aber gut — Toby exportiert die Audiodateien in FLAC — Webseite des Projekts.

Podcasting - Audionachbearbeitung

00:47:34

Tobys Appell an Auphonic: "Kapitelmarken setzen ist zu aufwändig" — Manchmal hat Toby sogar Bilder für die einzelnen Kapitelmarken — Grafiker: BigMcIntosh — Auphonic analysiert die Audiodatei — Audio-Kompression — MP3-Kompressionsverfahren — AAC — Opus.

Podcasting - Veröffentlichung

00:52:24

Hochladen per FTP — Template — Feeds — RSS-Feed — Atom-Feed — Podcatcher — FanArt von.

Abschweifen

00:57:44

HSV hat überraschend mit 3:0 gegen BVB gewonnen — Toby gähnt — Toby hatte mal angefangen mit 15-20 Podcastminuten — Episoden vom Einschlafen Podcast mit einer Länge von mehr als einer Stunde sind unpassend.

Rilke der Woche: "Orpheus. Eurydike. Hermes." 01:00:44

Heute ein langer, aber sehr schöner Rilke — Toby hat in seiner Jugend ähnliche Gedichte geschrieben und seiner Frau geschenkt.

Toby liest Sherlock Holmes "Eine Studie in Scharlachrot"

01:06:50

Beim Null-Papier-Verlag — In der Wikipedia.

Verabschiedung

01:15:38

Danke fürs Zuhören und Shownotes-Schreiben — Verweis auf die nächste Folge.

EP 272 – Podcasting und Sherlock Holmes

Nach kurzen Worten zum Stand beim Kellerersatzraum, dem FC St. Pauli (der so mal gar nicht um den Aufstieg spielt) und dem HSV (der wohl absteigt), erzähle ich ein bisschen was zum Thema Podcasting: Worauf kommt es an? Dazu noch der Rilke der Woche sowie Sherlock Holmes, der endlich erzählt, was sein Beruf ist.
avatar Moe Shownotes
avatar Vale Shownotes
avatar Toby Sprecher Paypal Bitcoin Amazon Wishlist
Shownotes

News & Updates

00:00:00

Heute mit Sherlock Holmes und "Das Kapitäl" dem Rilke der Woche — Das Thema Podcasting – nicht zum Einschlafen für Technikbegeisterte geeignet — Daniel Oeh hat Toby die erste Version der Einschlafen-Podcast App geschickt — Keller-Ersatzraum ist in Arbeit — Toby gähnt — St. Pauli hat nicht gut gespielt, beim HSV ist Chaos — HSV — neuer Trainer Mirko Slomka — "Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu" (Toby zitiert eine alte Redensart) — Tobys Tochter Lovis hört mit zu.

Podcasting

00:07:57

Am Anfang sollte die Frage nach dem Ziel stehen — Großmembran — Vorverstärker — Firewire — Mumble — Skype — Buch: Doktor Proktor im Goldrausch — Wordpress — Wordpress auf Wikipedia — Content Plan erstellen — Was soll der Inhalt der ersten Episoden werden? — Samson GoMic — Røde Deadkitten — auf Amazon.de — Öffentlich-rechtlicher Rundfunk — Regelmäßigkeit wird von vielen Hörern erwartet — Zunächst fünf Folgen produzieren, bevor man sich Gedanken über die Veröffentlichung macht — "Dabei bleiben ist das A und O" (Toby) — Pubkameraden Podcast – der Einschenken Podcast — BigMcIntosh auf Twitter — 1. Verbreitungsweg: Podcast-Hostingprovider — Podhost — Esel und Teddy — Podcaster.de — Podigee — Podunion — Amazon S3 — Auphonic — 2. Verbreitungsweg: Man macht das alles selbst — Webspace — Wordpress — Podlove Publisher — Tim Pritlove — Eric Teubert — PHP — Open Source — Hosteurope — Audioformate — auf jeden Fall MP3 — AAC — Opus — Ogg — HTTP — FTP — Podseed — Email an Falk <mailto:kontakt@podseed.org> — Postproduktion mit Auphonic — 1. Vorteil von Auphonic: Macht das Audio gut — Standalone Levelerprogramm von Auphonic — Leveler — Audacity — 2. Vorteil von Auphonic: Das Ergebnis wird automatisch von Auphonic hochgeladen — Feed — Feedburner — Statistiken von Podseed — Bei Google Feedburner wurde der Zugriff via API eingestellt — Pubkameraden Podcast – der Einschenken Podcast — Hoersuppe — "Macht einfach genau das, was Euch Spass bringt!" (Toby).

Rilke der Woche: "Das Kapitäl" 00:42:12

Nächste Woche "Die Treppe der Orangerie" — Toby gähnt — Es gab postives Feedback zu Holmes.

Toby liest Sherlock Holmes "Eine Studie in Scharlachrot"

00:44:12

beim Null-Papier-Verlag — auf Wikipedia — Unklarheit bei der Aussprache von Lestrade: "le'stra:d" — Deduktion.

Verabschiedung

00:56:58

Sendungsende.