EP 389 ~ Das Ende von Kalifornien und Elfenmärchen

Der letzte Tag der Reise, sowie der wunderbare Abreisetag mit Füßen im Pazifik. Damit ist der USA Bericht auch abgeschlossen 🙂 Gute Nacht!
avatar Toby
avatar Moe
avatar Mon O Chrom
avatar Quimoniz

EP 389 ~ Das Ende von Kalifornien und Elfenmärchen - Episodenbild
fyyd

Begrüßung

00:00:00

Realitätsabgleich — Toby auf Spotify (seit dieser Woche hat Toby über 10000 Follower auf Spotify)  — "Aus dem Medienimperium Kakenstorf" — Tobys Podcastübersichtsseite — Bayerischer Rundfunk Call for Podcasts — Podseed — Falk Stern.

Rilke der Woche "Dein Garten wollt' ich sein zuerst"

01:01:47

(Text) .

Irische Elfenmärchen

01:04:20

"Ich hab' euch alle lieb, bis zum nächsten mal und gute Nacht." (Toby).

2 Gedanken zu „EP 389 ~ Das Ende von Kalifornien und Elfenmärchen

  1. Andre

    Hallo Tobi,
    vielen lieben Dank für Deine bildhaften Erzählungen aus Kalifornien. Für mich war das ein wenig wie ein deja vú. Wir waren letztes Jahr im Sommer in Kalifornien und angrenzenden Bundesstaaten unterwegs und die ein oder andere Beschreibung haben sofort die passenden Bilder und Empfindungen im Kopf wiederbelebt. Der Titel Deiner Episode klingt jedoch ein wenig traurig mit “Das Ende von Kalifornien…” vielversprechender hätte ich bestimmt gefunden “In Ungeduld üben, um Kalifornien schon bald wieder zu erleben”. Das kling vielleicht etwas zu lang, aber das trifft ist es wahrscheinlich eher. Das Warten auszuhalten und jetzt schon zu wissen, dass im Land der unbegrenzten Möglichkeiten (auf die Landschaft bezogen) sicher auch beim nächsten Besuch nicht enttäuscht zu werden.
    Wir hatten letzten Sommer unzählig schöne und unvergessliche Eindrücke, die leider durch eine Art “Hektik” geschmälert wurden, da wir eine groß geplante Strecke in kurzer Zeit vorgesehen hatten.
    Damit ist für uns auch klar: Wiedersehen macht Lust. Denn jetzt können wir besser abschätzen wo wir demnächst etwas länger aushalten wollen um Details zu erleben.
    Super!. Ich mag Deinen Podcast sehr und erwarte immer ganz ungeduldig neue Episoden. Mach bitte weiter so.

    Antworten
    1. Toby Baier Beitragsautor

      Hehe, ja, der Titel ist natürlich etwas aufwiegelnd, was nicht zum Thema des Podcasts passt, zugegeben. Dafür wird man aber doch beim Hören gleich beruhigt, oder? 😉

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.