EP 368 ~ DIY Fails und die Elfen

Ich bin nicht gerade der große DIY Held, aber dennoch mache ich einige Sachen selbst, gern und aus Überzeugung, aber manchmal eben nicht besonders gut. Gehört wohl dazu. Da mir am Wochenende gerade zwei Sachen aufgefallen sind, und ich die nächste schon vor der Nase habe, heute mal ein bisschen selbstkritische Betrachtung dazu 😉
avatar
Toby
avatar
Moe
avatar
Mon O Chrom

DIY Fails und die Elfen - Episodenbild
[shownotes]

8 Gedanken zu „EP 368 ~ DIY Fails und die Elfen

  1. Bernhard K.

    Zur Reparatur von Kopfhörerkabeln: In Berlin gibt es noch so eine Radio- und Fernsehtechniker (http://www.wiemer-online.de/), der so etwas macht. Der wollte dafür 25€ habe, wenn ich mich recht erinnere. Das war mir damals zuviel. Aber für einen Kopfhörer, der um die 100€ kostet, lohnt sich das. Ansonsten kann man es mit einem Repair-Cafe mal ausprobieren. Die gibt es fast in jeder Stadt. Habe ich aber noch nicht ausprobiert.

    1. Toby Baier Beitragsautor

      Bei meinem Kopfhörer kann man das Kabel austauschen, hat auf der Hörerseite auch einen Stecker. Wenn das Original Ersatzteil 29€ kostet zahle ich nicht 25€ für eine Reparatur 🙂 trotzdem danke!

  2. Oli

    Möglicherweise hast du dir ein Ersatzkabel für iOS Geräte gekauf. Bei meinem QC25 Originalkabel funktioniert auch nur die mittlere Taste an Android, aber alle drei an iOS.

Schreibe einen Kommentar