EP 347 ~ Half Dome und Irische Elfen

Ich habe in den USA so viel erlebt, das passt gar nicht in eine einzelne Episode. Daher gibt es heute erstmal den Teil, in dem ich vor allem den Half Dome fotografiert habe. Oft. Gute Nacht!
avatar Tagamemnon
avatar Moe
avatar Toby Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

EP 347 ~ Half Dome und Irische Elfen - Episodenbild
fyyd

USA Reise Teil 1

00:00:00

Toby war in den U.S.A. — Flickr Album zur Reise Teil 1 — San José — San Francisco — "Kalifornien ist ausreichend interessant." (Toby) — Caltrain — Bay Area — Silicon Valley — Mountain View — Sunnyvale — Los Angeles — Death Valley — Paretoprinzip — Kakenstorf — Milchstraße (Galaxie) — Andromedagalaxie — Yosemite-Nationalpark — Mono Lake — Tracy (Ort) — Bishop — Jetlag — Alamo (Mietwagenfirma) — Bay Bridge — Oakland — Denny's <https://www.google.de/maps/place/Motel+6/@37.7637775,-121.4350635,3a,75y,102.2h,81.7t/data=!3m7!1e1!3m5!1sBX06cxsxVchRU7bhAIIbXQ!2e0!6s%2F%2Fgeo0.ggpht.com%2Fcbk%3Fcb_client%3Dmaps_sv.tactile%26output%3Dthumbnail%26thumb%3D2%26panoid%3DBX06cxsxVchRU7bhAIIbXQ%26w%3D96%26h%3D64%26yaw%3D0%26pitch%3D0%26thumbfov%3D98%26ll%3D37.763778,-121.435063!7i13312!8i6656!4m2!3m1!1s0x80903d57e2507b75:0xea9d8dfc17b42641!6m1!1e1> — Walmart — UK Adapter vs. US Adapter — Craft Beer — India Pale Ale — Sierra Nevada Pale Ale.

Yosemite

00:22:09

Mariposa — Donuts A Gogo — Rite Aid — Glacier Point — Half Dome — OS X Yosemite zeigt den Half Dome in der Standardkonfiguration als Hintergrundbild — Tobys Flickr-Album — El Capitan (Photo Sphere <https://www.google.de/maps/place/Motel+6/@37.729,-119.572833,3a,75y,65.97h,73.94t/data=!3m8!1e1!3m6!1s-M4I4m69y1ZQ%2FVNBPNqaMoZI%2FAAAAAAAAQoo%2FOom7FRQx51A!2e4!3e11!6s%2F%2Flh4.googleusercontent.com%2F-M4I4m69y1ZQ%2FVNBPNqaMoZI%2FAAAAAAAAQoo%2FOom7FRQx51A%2Fs203-k-no%2F!7i10600!8i5300!4m2!3m1!1s0x80be1606fb6a41ad:0x568d7a4770b92066!6m1!1e1>)  — Bridal Veil Wasserfall — Badger Pass — Washburn Point — Spektiv — Celestron-Teleskop — Tioga Pass — Olmsted Point — Tenaya Lake — Lee Vining — Baby Back Ribs — Whoa Nellie Deli — Motel 6 in Bishop <https://www.google.de/maps/place/Motel+6/@37.3715681,-118.3953553,3a,75y,246h,90t/data=!3m7!1e1!3m5!1s3obAZsUrSDxgtaE4osP-Fw!2e0!6s%2F%2Fgeo0.ggpht.com%2Fcbk%3Fcb_client%3Dmaps_sv.tactile%26output%3Dthumbnail%26thumb%3D2%26panoid%3D3obAZsUrSDxgtaE4osP-Fw%26w%3D223%26h%3D75%26yaw%3D246%26pitch%3D0%26thumbfov%3D120%26ll%3D37.371568,-118.395355!7i13312!8i6656!4m2!3m1!1s0x80be1606fb6a41ad:0x568d7a4770b92066!6m1!1e1> — Wifi im Motel in Bishop war funktionell kaputt — Manfrotto — America the Beautiful Pass — Putten.

Rilke der Woche: Um die vielen Madonnen sind viele ewige Engelknaben

01:02:10

((Text))  — Arches Nationalpark.

Irische Elfenmärchen der Brüder Grimm

01:05:46

S .121 "Der kleine Sackpfiffer" — Am Montag, den 21.09.2015 wird Horst Blank im Music Club Live in Hamburg aufteten.

Flickr Album für EP 347

6 Gedanken zu „EP 347 ~ Half Dome und Irische Elfen

  1. christian

    Würde ich für jedes Déjà-vu beim anhören der Folge nen euro kriegen wäre ich jetzt reich… oder könnte mir zumindest ein sehr sehr großes Eis kaufen.
    CLIFFHANGER im Einschlafenpodcast?!

    Antworten
  2. Jochen

    Hallo Toby,

    die Story über den Yosemite Nationalpark war super interessant und hat mich an meine Urlaub dort 2010 erinnert. Als ich gehört habe, das Du durch Lee Vining kommst, hab ich mich gefragt ob Du auch in “The mobil” zum Essen warst und tatsächlich hast auch Du diesen genialen Laden entdeckt. Bestes Essen in einer Tankstelle weltweit ;-) Freu mich schon auf weitere Storys aus Kalifornien, auch wenns zum einschalfen fast zu spannend ist ;-)

    VG Jochen

    Antworten
  3. Stephan

    hmm das mit dem Konzert im Musik-Club Live hat ja leider nicht geklappt.
    War zu der Zeit gerade beruflich in Hamburg und wollte mir mal anschauen bzw. anhören, was ihr so für Musik macht. Habe aber leider nur eine verschlossene Tür und einen Zettel, dass das Konzert ausfällt gefunden.
    Dabei hätte ich so schöne Fragen an dich als (Rand-)Hamburger gehabt. Zum Beispiel, wo man in Hamburg gut und günstig übernachten kann (das Hotel, was meine Firma in den Harburger Bergen gebucht hatte war nicht so der Brüller) oder was man unbedingt erledigen sollte, wenn man etwas Zeit in Hamburg hat (mal abgesehen von dem Standard-Touri-Zeug wie Michel, Reeperbahn, Hafenrundfahrt,…)

    Aber einwas Gutes hatte das ausgefallene Konzert dann doch: Auf dem Rückweg habe ich das Geld, was ich wahrscheinlich für Eintritt und 2…3 Bier ausgegeben hätte den Leuten vom DRK gespendet, die da gerade Essen an Obdachlose verteilt haben.

    Viele Grüße vom Unterlauf der Elbe (auf deutscher Seite)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.