EP 344 ~ Zeitmanagement und Immanuel Kant

Ich werde oft gefragt, wie ich das alles schaffe, was ich so schaffe: Vollzeitjob mit weiter Anreise, Band, mehrere Podcasts, FC St. Pauli Spiele besuchen und nicht zuletzt Familie. Dazu noch jede Menge weiterer Aktionen. Dabei brauche ich auch noch ungefähr 8 Stunden Schlaf pro Nacht. Das Geheimnis? Schlafen natürlich... und Herr Pareto.
avatar Mon O Chrom Amazon Wishlist Icon
avatar Moe
avatar Toby Amazon Wishlist Icon

EP 344 ~ Zeitmanagement und Immanuel Kant - Episodenbild
fyyd

Begrüßung und Zeitmanagement

00:00:00

Tipp 1: Ausreichend Schlaf

00:08:20

Einschlafen Podcast — WRINT Realitätsabgleich.

Tipp 2: Paretoprinzip

00:11:05

(Paretoprinzip)  — Am Tag der Aufzeichnung kam ein Hörergeschenk an (Toby bedankt sich herzlich bei seinen Hörern für die Geschenke)  — Es gibt zwei neue Episoden des Pubkameraden Podcast (Episode 36 — Episode 37)  — Gut Basthorst — Astrofotografie — C8-Teleskop (Celestron C8 bei Amazon)  — Toby ist früher mal einen Marathon gelaufen (In 4:50h) — Foo Fighters — Blind Melon — Soundgarden — David Allen: Getting Things Done (Getting Things Done bei Amazon <www.amazon.de/dp/0142000280>)  — Chaos Communication Camp — Bucket (Eingangskorb) — Wunderlist.

Tipp 3: Dinge, die man innerhalb drei Minuten erledigen kann, sofort erledigen

00:31:06

Apple Watch — Toby gähnt.

Tipp 4: Personal Kanban

00:34:06

(Kanban-Tafel)  — Toyota — Backlog — Trello — "Manchmal macht Zeitmanagement wirklich Spaß." (Toby).

Rilke der Woche: Hat auch mein Engel keine Pflicht mehr

00:42:19

((Text)) .

Audio

00:44:10

Letzte Ausgabe des Einschlafen Podcasts (343) — Audacity — Auphonic — Shownotes — Adobe Audition — Die letzten beiden Episoden des Pubkameraden Podcasts wurden in der Bahn mittels Adobe Audition geschnitten — Toby gähnt — Audio.

Immanuel Kant: Kritik der reinen Vernunft

00:50:01

(KdV, II. Band B504 Antinomie der reinen Vernunft) .

5 Gedanken zu „EP 344 ~ Zeitmanagement und Immanuel Kant

  1. Frank M.

    Hallo Toby, die Folge 344 kam in meinem podcatcher (pocket casts) leider nur abgehackt an. Du sagtest ja, Du hättest technische Probleme. Ich glaube, dem ist leider so.
    Grüße: Frank M.

    Antworten
  2. Magggus

    super Idee das Paretoprinzip gleich auf den Podcast anzuwenden. Ich dachte erst das mein mp3 player kaputt ist bis ich mich vor lachen nicht mehr eingekriegt habe.

    Danke
    Magggus

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.