EP 329 – Anspruch, Spoiler und Elfenmärchen

Wollt Ihr wissen, wer am Ende des letzten Buches von "Das Lied von Eis und Feuer" stirbt? Nein? Dann könnt Ihr trotzdem diesen Podcast hören, denn ich verrate es Euch nicht, ebensowenig wie das, was in der letzten Episode von "How I met your mother" passiert. Obwohl ich darüber gern gesprochen hätte, denn... wow. Naja. Auf jeden Fall Rilke und Grimm, plus ein bisschen Meta.
avatar Toby Amazon Wishlist Icon
avatar Mon O Chrom Amazon Wishlist Icon
avatar Tagamemnon

EP 329 - Anspruch, Spoiler und Elfenmärchen - Episodenbild

Begrüßung und Meta

00:00:00

Toby hatte ein wertschätzendes Bayern2 Interview zum Thema Einschalfen Podcast — In den letzten 12 Monaten sind nur 4 EP-Episoden ausgefallen — Hoaxilla — Hoaxilla wird den Rhytmus aufgeben und flexibeler veröffentlichen — Toby versucht weiter den Rahmen einzuhalten, aber letztlich entscheidet er selbst — Hörer-Podcaster-Verhältnisse können auch Erwartungshaltungen beinhalten.

Spoiler

00:18:40

How I Met Your Mother — Der Herr der Ringe — Game of Thrones Buch — SpoilerAlert (Toby möchte die Bibel spoilern - Jesus ist wieder auferstanden)  — "Kann man Platon spoilern?" (Toby).

Rilke der Woche: Meine frühverliehnen Lieder

00:31:21

((Meine frühverliehnen Lieder))  — "Rilke ist ein Spalter, nein, ein Trenner" (Toby).

Irische Elfenmärchen der Brüder Grimm

00:32:36

Toby liest Latein.

Ein Gedanke zu „EP 329 – Anspruch, Spoiler und Elfenmärchen

  1. Sonntagssoziologe

    Weißt du, ob diese Erwartungs-Trolls auch bei anderen Podcastern zugeschlagen haben oder beschränkten sich das Phänomen auf Hoaxilla? Auf Youtube gibt es das ja ebenso. Oder ignorieren andere Podcaster ihre Trolls nur erfolgreicher?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.