EP 267 – Raspberry Pi und Treibel

[podlove-episode-summary]

Die Shownotes von m0rt3l.king, mrmoe, vale, Manecke

, vielen herzlichen Dank!

Episodenbild von BigMcIntosh

12 Gedanken zu „EP 267 – Raspberry Pi und Treibel

  1. Peter

    Also die Idee mit Sherlock Holmes find ich richtig gut – weiß nicht wie es anderen geht, aber ich kann viel besser einschlafen, wenn mich ein Text interessiert und anspricht. Dann fließen die Gedanken besser und ruhiger :) Beim letzten Text oder auch Kant etc. bin ich dann eher “genervt” und muss abschalten (wenn ich überhaupt so weit vordringe im Podcast)

    Antworten
    1. Toby Baier Beitragsautor

      Ich hab mal bei einem Verlag, der Sherlock Holmes Bücher veröffentlicht hat, nachgefragt, und ja: die Texte sind gemeinfrei!

      Antworten
  2. Laura

    Super Idee, vielen Dank! Ichbin auf die Seite gestoßen, als ich einen Podcatcher für meinen Pi gesucht habe, um zum Einschlafen etwas zu hören – jetzt habe ich gleich den ersten Podcast ;-)

    Antworten
  3. Marius

    Hey,
    nun höre ich dich schon seit.. ich weiß es gar nicht mehr und möchte dir Danken für den regelmäßigen Podcast :)

    Kannst du einen Link zu dem Raspberry Pi – Bundle geben? Da gibt es ja doch ziemlich viele bei Amazon.

    Antworten
  4. Sebastianf

    Hallo ich habe seit einigen Tagen einen easpberry pi und überlege auch eine xbmc Version zu installieren. Warum Open elec und nicht raspbmc oder so?

    Antworten
    1. Toby Baier Beitragsautor

      Keine Ahnung, hab gehört dass es “schneller” sein soll. Raspbmc hab ich aber gar nicht ausprobiert, geht bestimmt auch.

      Antworten
  5. gokzilla

    Was würdest du einem 8 jährigen empfehlen der programmieren lernen möchte ? Lego Mindstorm, codecademy ? . Momentan spielt mein Sohn ausschließlich minecraft und interessiert sich für das “Hacken” :-). Da ich überhaupt keine Ahnung habe wäre deine Meinung sehr wichtig.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.