EP 230 – Rote Nuffeln und Niels Holgersen

fyyd Ein Wochenende wie ein Zwei-Wochen-Urlaub! Am Samstag ging es zum Sven-"Culinaricast"-Mencke nach Rothenuffeln, am Sonntag dann zur Porta Westfalica und nach Hannover zur Grüffelo Ausstellung. Der Georgengarten ist an sich schon schön angelegt, es gibt Geocaches und ein bisschen Ingress. Entspannung pur, und wenn das mal nicht beim Einschlafen hilft!

Alles weitere in den Shownotes, vielen Dank an @EvitaBley@Dr4k3_LE@SimonWaldherr und @Quimoniz!

3 Gedanken zu „EP 230 – Rote Nuffeln und Niels Holgersen

  1. Marco aus (fast) Rote Nuffeln

    Tach Toby!

    Meine Frau & ich hören deinen Podcast regelmäßig seit ein paar Monaten und schlafen uns erstmal durch sämtliche alte Folgen ein. Meine Frau (die den Podcast bei iTunes aufgestöbert hat) schläft meist schon vor der Geschichte. Nur ich (technikaffiner Informatiker mit ähnlicher Abneigung zur Steuererklärung und meist gleichen Ansichten [Fremdbestimmung, Geld, Altersvorsorge {oder war das Realtitätsabgleich?}]) höre meist gespannt zu. Vielleicht solltest du noch einen Warnhinweis, wie “Bei Programmierern & Fussballfans wirkungslos” platzieren 🙂

    Also was ich eigentlich posten wollte: Gestern war ich dann mal richtig wach, nachdem ich von deinen verbalen Gehversuchen zu “Rothenuffeln” gehört habe. Wir wohnen nämlich sozusagen einen Steinwurf entfernt. Genauer gesagt in Oberlübbe. Das fand ich zum Einschlafen dann doch schon ziemlich spannend! Es gibt übrigens neben dem Kaiser bei uns auch noch viele nette andere Dinge die einen Familienausflug wert sind (Tierpark in Preußisch Ströhen, Steinzeichen in Steinbergen, und und). Für das nächste Mal.

    Wir freuen uns, dass es so einen Podcast wie deinen gibt und würden uns freuen, wenn du noch lange weitermachst.

    Viele Grüße aus Oberlübbe,
    Marco

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.