EP 218 – 30 Stunden Sonnenaufgang und Immanuel Kant

fyyd Ein Thema, das mich etwas nachdenklich gemacht hat, zuerst: die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter in chinesischen Fabriken, die für Apple produzieren. Aber dann geht es ganz entspannt mit dem Mond weiter, und am Ende hilft Onkel Kant.

Vielen Dank für die ShowNotes an @Quimoniz und @kaeffchen_heinz für die Shownotes!

PS: es sind natürlich nicht 30 Minuten, wie der Titel zunächst lautete, sonder

Full Moon Silhouettes from Mark Gee on Vimeo.

2 Gedanken zu „EP 218 – 30 Stunden Sonnenaufgang und Immanuel Kant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.