EP 88 ~ Ring2, St. Pauli und Nils Holgersson

Oh je, heute mit live Gitarre! Dafür lese ich einen total coolen Text von Ring2 vor, der aber eher zum Aufwachen geeignet ist. Auf der Gitarre spiele ich “Hey ja, jippie yeah, Hamburg Hamburg St. Pauli” mit dem neuen Text ”Hey ja, jippie yeah, nur noch 27 Punkte bis zum Klassenerhalt”, den ich für den kommenden Sieg am Montag gegen Duisburg vorschlage. Mal sehen, ob im Stadion jemand mitsingt. Zum Einschlafen gibt es dann Nils Holgersson mit der schönen Sage über Småland und Schonen. Der liebe Gott und so, Sankt Petrus statt Sankt Pauli. Love and peace, and Gute Nacht!
avatar Toby Amazon Wishlist Icon

Ring2, St. Pauli und Nils Holgersson - Episodenbild

0 Gedanken zu „EP 88 ~ Ring2, St. Pauli und Nils Holgersson

  1. Edwina

    Hallo toby . Großes Kompliment . Ich habe fast immer einschlafprobleme aber deine Geschichten sind super zum einschlafen . Bzw. Kannst du irgendwo als Moderator arbeiten weil du so eine tolle stimme hast. Mich intressieren mehr deine Geschichten von dir persönlich . Super spannend. Habe dich auch bei i Tunes bestens bewertet .
    Lg

  2. Pingback: "John Zwo" Blogliterati-Experiment Episode 1 vorgelesen | rotten hamburg - beautiful st. pauli |☠ ring2

Schreibe einen Kommentar