EP 85 ~ Naturwissenschaft und Koko

Was ich noch nie über Naturwissenschaft wissen wollte, erzähle ich auch nicht in dieser Episode. Tut mir leid, aber diese iTunes Kategorie werde ich wohl so schnell nicht erfüllen können. Vielleicht lese ich am Mittwoch wieder Kant zum Einschlafen vor, hilft das? 😉
avatar Toby Amazon Wishlist Icon

EP 85 ~ Naturwissenschaft und Koko - Episodenbild
fyyd

0 Gedanken zu „EP 85 ~ Naturwissenschaft und Koko

  1. pyecraft

    hi toby,
    ich höre deinen podcast schon fast von anfang an (habe also noch die “alten” ersten folgen gehört) und schlafe damit immer wieder prompt ein. dadurch, dass ich immer so schnell einschlafe, bin ich sogar noch 3 folgen zurück, denn ich versuche immer da aufzusetzen, wo ich glaube, das ich da noch alles mitbekommen habe. dabei musste ich noch nicht einmal die neuen anfangsfolgen nachhören. ich muss auch gestehen, so manche kantfolge übersprungen zu haben (aber nur den vorleseteil). ich finde deine plaudereien über gott und die welt immer sehr interessant, deshalb auch mein täglich neues aufsetzen beim gestern gehörten. ich bin zwar nicht immer deiner meinung, z.b. wenn es um den glauben geht, halte dieses thema für mich aber so wichtig, immer mal wieder darüber nachzudenken und mir weitere meinungen anzuhören. ich selbst glaube an gott und als christ fühle ich mich auch, habe aber bei einem großen teil des “bodenpersonals” so meine zweifel. die einzelnen “rubriken” (kant, leiden, koko, nils h.) finde ich mit den bereits erwähnten abstrichen gelungen. als wunsch würde ich die bitte nach einer weiteren folge nils holgerson äußern. danke dir und mich hoffe, du machst noch lange weiter. gruß pyecraft

    Antworten
    1. Toby Baier Beitragsautor

      Vielen Dank, freut mich was von einem early adopter zu lesen! Das mit dem Bodenpersonal ist bei Kirchens so ne Sache, gebe ich zu. Und Nils ist ein guter Vorschlag, den hab ich ja ganz aus den Augen verloren. Kommt!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.