EP 412 ~ World Retro Day und Kant

Heute hatte ich zum #worldretroday Gäste aus ganz Deutschland zu Gast, mit denen ich einen Workshop zum Thema Retrospektiven gemacht habe. Wie es dazu kam und was das alles soll in dieser Episode 🙂
avatar Toby Amazon Wishlist Icon
avatar Moe
avatar Pia

EP 412 ~ World Retro Day und Kant - Episodenbild

Begrüßung

00:00:00

World Retrospective Day 2018

00:00:27

() — Einschlafen Podcast Episode 408.

Wie es zum Retro Day kam

00:01:42

Retrospective Facilitators Gathering 2018 — Diana Larsen — Ben Linders — Zoom-Meeting — World Retro Day im Internet (Toby hat seinen selbst entwickelten Workshop zum ersten Mal für Externe angeboten)  — Der erste Teil des Workshops ist auf YouTube zu finden — World Retro Day bei Twitter: — Pareto-Prinzip.

Rilke der Woche: "Nenn ich Dich Aufgang oder Untergang"

00:28:33

Text.

Immanuel Kant: Kritik der reinen Vernunft

00:30:34

(Seite B605)  — Toby gähnt.

Verabschiedung

00:36:38

3 Gedanken zu „EP 412 ~ World Retro Day und Kant

  1. Eva Schöberl

    Hallo Toby,
    Ich höre diesen tollen Podcast erst seit ca. 3 Monaten und bin begeistert. Bis zum vorlesen halte ich selten durch, finde aber deine bisherige Auswahl gut. Da ich nicht bei Fb bin weiß ich nicht was so empfohlen wurde, aber wie wäre es mit James Joyce oder einem alten Russen ,Tolstoi oder Dostojewski. Märchen hingegen sind auch sehr schön es gibt ja aus vielen Ländern Sammlungen. Oder zB die finnische Kallevalla, so eine art nordischer Faust. Egal für was du dich entscheidest mit deiner schönen ruhigen Stimme wäre auch ein Telefonbuch gut anzuhören. Ich freue mich sehr dass du das machst.
    Liebe Grüße aus Stuttgart
    Von Eva

    Antworten
  2. Mena Zander

    Huhu. Ich lausche gerne und erst seit ein paar Monaten. Nils Holgersson fände ich schön (zu aufregend?) nach den Elfenmärchen.
    Gruß von Mena

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.