EP 352 ~ 5 Jahre Einschlafen

Heute schaue ich zurück auf das letzte Jahr und die 4 davor, und was gerade so los ist. Und was soll ich sagen? Ich bin zufrieden! Danke Euch allen! Wichtiger Hinweis: es gibt Tracton, und es ist südlich von Cork. Es ist nur leider 22 Jahre her, dass ich in Cork war, und mein Eindruck es läge direkt an der Südküste Irlands ist halt falsch. Nun :)
avatar BigMcIntosh
avatar Moe
avatar Mon O Chrom Amazon Wishlist Icon
avatar Toby Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

EP 352 ~ 5 Jahre Einschlafen - Episodenbild
fyyd

Begrüßung

00:00:00

"CC-Share-Like-Dingsbums-Lizenz." (Toby).

Fünf Jahre Einschlafen-Podcast

00:01:04

Den Einschlafen-Podcast gibt es jetzt seit fünf Jahren — Episode 1 des Einschlafen-Podcast — Einschlafen-Podcast App hat zum Zeitpunkt der Aufnahme 4000 aktive Benutzer — Die Einschlafen-Podcast-Statistiken kann man auf Podseed abrufen — Hörerfragen zur App — Antennapod — Podcatcher — Einschlafen-Podcast-Internet-Auftritt ("Einschlafen Podcast - was ist das?")  — For-Schleife — Auphonic — Großmembranmikrophon — Peli-Koffer — Celestron-Teleskop — Realitätsabgleich — Audible — Toby unterstützen — Flattr — Paypal — Patreon — Deezer — Spotify — Serial Podcast — Podcast.de — Creative Commons — CC-BY-SA.

Toby

00:50:45

Todsünde — PEGIDA — AfD.

Rilke der Woche: Zur kleinen Kirche musst Du aufwärts steigen

00:57:20

((Text))  — Toby beantwortet Fragen aus dem Chat und bedankt sich bei allen Mitwirkenden.

Irische Elfenmärchen der Brüder Grimm

01:03:14

(S.133, Achtes Elfenmärchen "Die beiden Gevatterinnen")  — Cork — Tracton — Wechselbalg.

4 Gedanken zu „EP 352 ~ 5 Jahre Einschlafen

  1. Conni

    Hallo Toby,

    zu dem Jubiläums-Podcast wollte ich dich nur wissen lassen: Ich denke, du hast mit deiner Einschätzung bezüglich Deezer ziemlich recht.
    Ich hatte zwar schon mal was von Podcast gehört, mich aber noch nie damit auseinandergesetzt und es hat mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich interessiert.
    Ich weiß immer noch nicht, was ein Podcast ist, aber ich weiß jetzt wer du bist und ich weiß, dass es den Einschlafen-Podcast gibt. Und das nur, weil ich es zufällig beim stöbern in meinem Deezer-Account auf dem Mobiltelefon entdeckt habe.
    Ich finde es super und dein Podcast hilft mir wirklich, wenn ich vor lauter Gedanken mal wieder nicht in den Schlaf finden kann. Und ich habe auch schon anderen davon erzählt!
    Ich bin also eigentlich genau die Person, von der du in dieser Folge in hinblick auf Deezer gesprochen hast.

    In diesem Sinne, vielen Dank dass du dein Angebot über den Streain-Dienst teilst!

    Herzliche Grüße

    Conni

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.