EP 293 – Entschleunigung mit Immanuel Kant

Entschleunigung ist ein Trend, den immer mehr Leute verfolgen. Absurd? Je eiliger man es mit der Entschleunigung hat, desto mehr entfernt man sich von ihr. Besser, man geht es ruhig und geplant an. Heute habe ich eine neue Uhr am Start, die dabei helfen soll (Slow Jo), ein paar andere Gedanken dazu, und den Herrn Kant, der ja maximalentschleunigt lange Sätze aufzubieten hat!
avatar Toby Amazon Wishlist Icon Paypal Icon
avatar Mon O Chrom Amazon Wishlist Icon
avatar Moe
avatar Quimoniz

EP 293 - Entschleunigung mit Immanuel Kant - Episodenbild
fyyd

Intro

00:00:00

(Spiel Deutschland - Brasilien)  — Heute mit Immanuel Kant und "Der Gesang der Frauen an den Dichter", dem Rilke der Woche.

Entschleunigung

00:01:07

Toby hat sich eine neue Uhr gekauft — Hamburg Gänsemarkt — Hamburg Jungfernstieg — Tobys Laster: Viel Geld für Mikrofone ausgeben — Tobys ehemaliges AKG Mikro — Samson GoMic — Armbanduhr SlowJo (Amazon)  — Stadtrad Hamburg — "Jedes Mal, wenn ich draufguck', freu' ich mich" (Toby) — Entschleuniger: Ampeln — Einem Arbeitskollegen mit Immigrationshintergrund fiel auf, dass die Deutschen sich an das Haltesignal von Ampeln halten — Toby versucht, nicht mehr zu Bus oder Bahn zu laufen, wenn die gerade weg fährt — 154er Richtung Harburg — Wenn Toby länger als 10 Minuten auf den Bus warten müsste, geht er stattdessen zu Fuß — "Sich Zeit lassen, wenn man keinen Zeitdruck hat." (Toby) — Ingress (Toby hat Ingress deinstalliert)  — Toby fährt des öfteren mit dem Rad über die rote Ampel — Schwierige Kreuzung Glockengießerwall Ecke Ernst-Merk-Straße — Metronom Zug — Toby erzählt von einem agressiven Sitznachbar im Metronom — "Die Annahme, dass man es selbst am eiligsten hat [..] finde ich unmöglich." (Toby) (Entschleunigung hat eine Innen- und Außenwirkung) .

Hektik als christliches Laster

00:24:56

Die sieben schlechten Charakterzüge die zu den Todsünden führen — EP 291 zu Superbia (Hochmut) — EP 168 zu Acedia — Die restlichen Avaritia (Geiz), Luxuria (Wollust), Ira (Zorn), Gula (Völlerei), Invida (Neid) — "Ich glaube, Hektik ist auch eine schlechte Charaktereigenschaft." (Toby) — Geiz — Wollust — Hochmut — Neid — "Entschleunigung ist ein Ziel, das man nicht zu eilig anstreben sollte." (Toby) — Toby erscheint es, dass Ruhe etwas darüber aussagt ob mein sein Leben im Griff hat — Michael Ende — Buch Momo — Verfilmung (Radost Bokel — Mario Adorf)  — Toby nimmt sich vor: Cassiopeia aus Momo soll ihn nicht abschweifen lassen.

Toby schweift zur Astronomie ab

00:31:44

Saturn — Jupiter — Mars — Venus — Toby freut sich auf den Herbst, weil die Venus dann wieder sehr schön aussieht — Schildkröten — Toby hat ein Video mit einem Hund und einer Schildkröte gefunden — Sprötze (Halbfinalspiel Deutschland - Brasilien) .

Lokalpatriotismus 00:38:35

Toby ist HSV-Unterstützer — "Unmoralische Menschen gibt's doch überall." (Toby) — Bedingungsloses Grundeinkommen — Miroslav Klose — Ewige Torschützenliste der Fifa — Ronaldo — Aktuelles Trikot — The Tipping Point — Episodenbilder von Monja "Mon O Chrom".

Rilke der Woche: "Der Gesang der Frauen an den Dichter"

00:46:45

(Text)  — "Kant ist quasi der maximal-entschleunigte Autor langer Sätze." (Toby) — "Ist Wisschenschaft vielleicht immer Entschleunigung?" (Toby) — Florian Freistetter.

Toby liest aus Kants "Kritik der reinen Vernunft"

00:50:04

(Gebundene Ausgabe bei Amazon — als eBook — auf Gutenberg — in der Wikipedia — Text bei Wikisource)  — Apperzeption — Subsistenz — Spiritualism — Materialism.

Verabschiedung

00:56:59

"Schlafen ist ja eigentlich Entschleunigung schlechthin." (Toby) — "Ich hab' euch alle lieb, bis dann und gute Nacht" (Toby) — "Regen ist ja auch so furchtbar entspannend." (Toby) — Regen.