EP 183 ~ Domwache auf St. Pauli, Mikrofone, und das Ende von Niels Holgersen

Es ist soweit, das erste Buch ist fertig vorgelesen. Naja, zumindest der erste Band, und ich muss ja zugestehen, dass während meiner OP-bedingten Auszeiten letztes Jahr auch mal fremde Sprecher ranmussten. Aber immerhin ist der kleine Niels Holgersen, in den neueren Übersetzungen als Nils Holgersson bekannt, jetzt komplett im Einschlafen Podcast zu hören. Alle Niels-Episoden findet Ihr in der entsprechenden Kategorie. Außerdem ging es heute um die Domwache auf St. Pauli und das soeben torlos beendete Spiel in Köln. Zu guter letzt nochmal die “Werbung” für meine beiden eBay Auktionen: das mobile Aufnahmegerät Tascam DR-07 Mk2 sowie das Großmembran Mikrofon AKG Perception 120 USB. Denkt dran: je mehr reinkommt, desto besser wird der Einschlafen Sound 🙂 Tascam Galerie: alt und neu nebeneinander. Vielen Dank an Melman für die Shownotes!
avatar Toby Amazon Wishlist Icon

EP 183 ~ Domwache auf St. Pauli, Mikrofone, und das Ende von Niels Holgersen - Episodenbild

0 Gedanken zu „EP 183 ~ Domwache auf St. Pauli, Mikrofone, und das Ende von Niels Holgersen

  1. musikhai

    Schade, dass der Nils zu Ende ist :´-/ Aber villeicht beginnst du ja demnächst mit dem 2. Band *hoff* 🙂 Allerdings finde ich den Schutzengel mit Segelohren auch super und freue mich darauf, weiter davon zu hören!

    Die Idee mit der Woche: täglich einen Einschlafenpodcast zu senden, finde ich natürlich grandios!!! Ich vermisse es ja sehr, dass nur noch 1x pro Woche einer kommt und nicht mehr 2x *seufz*. Denn zum RA kann ich nciht einschlafen, bzw. wache durch das Outro leider wieder auf.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.