EP 115 ~ Vorlesetag, Gewalt in Stadien, Immanuel Kant

Zum Bundesvorlesetag der Stiftung Lesen habe ich von Marion ein paar Aufnahmen von Eichendorff bekommen, die erste davon gibt es heute. Danke, Marion! Ganz wichtig: Ina hat jetzt ihre eigene Internetseite: auf www.koko-das-kaninchen.de gibt es schon einiges zu lesen, also hopp hopp, hin da! Und hinterlasst Ina einen Kommentar, ich finde das hat sie verdient! Außerdem geht es mal wieder um Sankt Pauli und Gewalt in Fussballstadien, leider. Die Ereignisse in Rostock sind einfach zu unschön um sie verschweigen zu können. Naja, aber es gibt ja noch Kant, der lenkt ab. Gute Nacht!
avatar Toby Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

EP 115 ~ Vorlesetag, Gewalt in Stadien, Immanuel Kant - Episodenbild
fyyd

0 Gedanken zu „EP 115 ~ Vorlesetag, Gewalt in Stadien, Immanuel Kant

  1. Pingback: einschlafen: 115 nicht verpennt, Sankt Pauli und Kant | Die Hörsuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.