EP 112 ~ Hamburger Dom, Zürich und Kant

Der Hamburger DOM hat so einiges zu bieten, heute erzähle ich von der Raupe. Und von Zürich, wo ich von Sonntag bis Dienstag war, was auch der Grund dafür ist, dass es am Montag leider keine neue Episode gab. Tut mir leid. Aus irgendeinem Grund erzähle ich dann auch noch von Basel, statt von Zürich, und dort am meisten über das Tinguely Museum, das mir und meiner Familie besonders gut gefällt. Mein “Mo” wächst auch so langsam, wer von Euch nicht darüber lacht, braucht auch nicht auf http://mobro.co/to zu spenden! Es nervt schon ein bisschen, sieht richtig doof aus und ich freue mich auf den Dezember, wenn das Ding wieder weg kann. Gute Nacht mit Kant!
avatar Toby Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

EP 112 ~ Hamburger Dom, Zürich und Kant - Episodenbild
fyyd

0 Gedanken zu „EP 112 ~ Hamburger Dom, Zürich und Kant

      1. david

        stimmt er ist ja im film der letzte lude auch hsv fan. hab ich nicht dran gedacht.
        freu mich schon auf die nächste episode. gute nacht

        Antworten
  1. Pingback: einschlafen: 111 und 112 verpennt | die Hörsuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.