Kategorie-Archiv: Interview

EP 121 – Sonderepisode: Mareile und Norma lesen Tom Sawyer

Hurra, eine Sonderepisode: Mareile und Norma lesen aus Tom Sawyer vor. Leider macht Lovis ein bisschen Quatsch im Hintergrund, das macht das Zuhören und Einschlafen schwierig. Aber es ist ja auch eine Sonderepisode, insofern müsst Ihr da jetzt durch.

Gute Nacht!

EP 107 – Live Podcasting zum Geburtstag: ein Jahr Einschlafen Podcast

Da ist sie nun, die zweite Live ausgestrahlte Episode im Einschlafen Podcast, natürlich aufgenommen und jetzt noch mal als Podcast zur Verfügung gestellt. Es gab natürlich mal wieder leichte Probleme mit der Technik, aber eigentlich war es recht lustig im Google Hangout. Es erfordert ein bisschen Disziplin, dass alle Hörer, wenn sie gerade nichts sagen wollen, das Mikrofon ausmachen, sonst geht es etwas durcheinander.

EP 102 – Whisky Tasting mit Björn und Goethe

Also, Goethe selbst war nicht beim Whisky Tasting dabei, der wurde nur vogelesen, aber Björn war dabei, genau wie ein leckerer, frischer Mackmyra, ein beeindruckend komplexer Lagavulin Distillers Edition und eine Single Cask Abfüllung von Highland Park (C&S Dram Good aus nem Bourbon Fass). Ich mag den Mackmyra, gerade weil er anders ist, aber der Highland Park war deutlich interessanter. Gewonnen hat allerdings der Lagavulin, das ist tatsächlich ein Erlebnis, das jeder Single Malt Fan mal genossen haben sollte. Horst Lüning sieht das genau so:

Bitte trinkt nicht so viel, denn zuviel Alkohol ist ungesund. Ein kleines Gläschen allerdings kann bei der Entspannung helfen, nicht durch den Alkohol, sondern durch das Genießen. Und Entspannung ist gesund!

EP 100 – Live zum Jubiläum und Goethes Werther

Die einhundertste Episode vom Einschlafen Podcast wurde am 25.09.2011 aufgenommen und live ins Internet gestreamt, begleitet von einem Chat hier auf der Seite. Den Chat habe ich jetzt übrigens dauerhaft auf einer Seite verlinkt, aber man kann auch mit einem IRC client daran teilnehmen. Zugehört haben 8 Leute, im Chat waren noch etwas mehr. Technisch gab es leider anfangs leichte Schwierigkeiten, meine Festplatte ist angeblich zu langsam :/

In dieser Episode habe ich Christoph als Gast. Gemeinsam verköstigen wir den Tobermory 10, ein Whisky, den Christoph mir zum Jubiläum geschenkt hat. Grandios, lecker, danke Christoph!

Ich habe auch noch ein kurzes Video, da muss ich nur noch mal den Ton reinschneiden, dann kommt das auch hier rein.

Das Chatprotokoll hänge ich mal lieber in die Kommentare, ich hab leider keinen Plan wie ich den kompletten Text aus der Startseite raushalte. Das muss doch auch mit Teasern gehen, oder?

EP 96 – Gespräch für das Kastenbett und Werther

Heute gibt es wieder ein Gespräch, diesmal ist mir der Kastenfisch an die Angel gekommen – daher der Titel “Gespräch für das Kastenbett”. Ein bunter Strauß an Themen, ein sehr netter Abend, und ich denke, das werden wir wieder machen.

Am Ende lese dann doch ich vor, den Kastenfisch müssen wir noch überreden, der wollte nicht, dabei hat er so eine tolle Stimme…

EP 93 – Sonderepisode: Gespräch mit meiner Mutter

Außerhalb der Reihe gibt es heute ein Interview, und wahrscheinlich ist es nicht so gut zum Einschlafen, entschuldigt. Heute ist meine Mutter bei uns zu Gast, und ich habe die Chance genutzt, mal mit ihr über die Vergangenheit zu reden. Es war sehr schön, aber vermutlich nicht wirklich zum Einschlafen geeignet: im Hintergrund hört man die Party bei Nachbars, am Ende klappt nicht mal das Vorlesen, weil ein Geräusch von drinnen uns aufgeschreckt hat (wir saßen auf der Terrasse), aber als Sonderepisode freut Ihr Euch vielleicht trotzdem!

Gute Nacht,
Toby

EP 48 – Annik Rubens und Finns Reise im Schlafanzug

Heute gibt es ein Interview, oder eher einen netten Plausch mit Annik Rubens alias Larissa Vassilian, der bekanntesten Podcasterin Deutschlands von Schlaflos in München meinem Quasi-Komplementär-Podcast, für den ich ja schon mal ein Intro eingesprochen habe. Ich hoffe es gefällt Euch ähnlich gut wie uns, wir zumindest hatten Spaß und es gab viel zu bequatschen. Haupt-Thema war natürlich Podcasting, und da hat Annik nun wirklich viel zu erzählen.

Und zur Feier des Tages gibt es heute mal nicht Nils Holgersson, sondern eine Geschichte, die Annik selbst geschrieben und als Hörbuch produziert hat: Finns Reise im Schlafanzug (zusammen mit Jasmin Hagmann). Wem es gefällt, man kann weitere Finn-Geschichten auf der Webseite bekommen, ist nicht mal teuer.

Liebe Annik, das war klasse! Ich muss das Interviewen noch ein wenig üben, war ja erst das zweite Mal (hier das erste mit Magdalena), und es war super, wie Du beim Interviewen hilfreich den Spieß umgedreht und mich befragt hast :) Bis zum nächsten Interview, mal sehen wer mir als nächstes vor das Mikrofon kommt. Wer kennt noch Leute mit einschläfernden Stimmen?

EP 41 – Interview mit Magdalena und Nils Holgersson

Female Voices sind ja immer was schönes, aber ich hatte gestern die große Freude, ein erstes Interview für den Einschlafen Podcast aufnehmen zu dürfen, und zwar mit Magdalena bzw. artworkpoiesis. Ich bettle ja in fast jeder Episode nach Feedback, und sie war so lieb und schrieb eine Super-Rezension im iTunes Store. Da war ich natürlich neugierig, wie sie auf den Einschlafen Podcast gestoßen ist. Diese und viele andere Themen haben wir ausführlich bequatscht. Im Anschluss hat sie Euch ein Kapitel Nils Holgersson vorgelesen, das ich zwar letzten Donnerstag schon angefangen hatte, aber das war mir gestern Abend leider entfallen. Ich finde, Magdalena kann richtig super vorlesen! Was meint Ihr? Vielen lieben Dank, Magdalena, und ich hoffe, ich kann das mit dem Gast im Einschlafen Podcast bald mal wiederholen!