Kategorie-Archiv: Dorian Gray

EP 60 – Wanhoff, Gottesbeweis, Kirchentag und Dorian Gray

Es ist mal wieder Zeit für einen “Einschläfernden Podcast der Woche”, zumal es letzte Woche keinen gab — sorry dafür. Heute will ich aber wieder einen Einschlafhelfer nominieren:

Wanhoffs wunderbare Welt der Wissenschaft

Wie der Name schon sagt berichtet Herr Wanhoff über brandneue Erkenntnisse der Wissenschaft, und das macht er einerseits gut recherchiert und fundiert, andererseits beruhigend und “langweilig” genug, dass man auch dabei einschlafen kann.

Es gibt auch mal wieder Wein: Freixenet Tinto. Das ist Wein aus Spanien, deshalb spricht man das T am Ende von Freixenet mit, nicht etwa wie viele Deutsche so halb Französisch ohne T.

Außerdem wurde mir unterstellt, in der letzten Episode einen Gottesbeweis postuliert zu haben. Das ist natürlich nicht der Fall, ganz im Gegenteil: ein Gottesbeweis wäre mir egal. Trotzdem gehe ich auch in diesem Jahr wieder zum Deutschen Evangelischen Kirchentag, der alle zwei Jahre stattfindet, dieses Mal in Dresden. Also wer von Euch in Dresden ist zwischen dem 1.6. und 5.6., und sich gern mit mir treffen möchte, bitte melden!

Vorgelesen gibt es heute The Picture of Dorian Gray, englisch, aber nur kurz ;)